Helmut Walter



Alles zur Person "Helmut Walter"


  • Bürgerinformation

    Fr., 05.04.2019

    Bürger äußern massive Kritik

    Rund 250 bis 300 Bürger waren gekommen, um sich über die Windkraftplanungen der Gemeinde Nottuln zu informieren. Alle Bürger, die sich am Donnerstagabend äußerten, brachten massive Kritik vor und lehnten die neue Konzentrationsfläche „Südlich Schapdetten“ ab.

    Etwa 250 bis 300 Bürger haben an einer Informationsveranstaltung der Gemeinde über die Windkraftplanungen in der Gemeinde teilgenommen. Es wurde ein Abend voller kontroverser Diskussionen. Schapdettener fürchten um die Zukunft ihres Dorfes.

  • Städtepartnerschaft

    Mi., 20.03.2019

    Weinmesse in der Partnerstadt

    Für seine langjährigen Verdienste um die Städtepartnerschaft wurde Helmut Walter in die Bruderschaft „Chevaliers Gustateurs de Cœur de France“ aufgenommen.

    Für den Nottulner Helmut Walter war der jüngste Besuch in der französischen Partnerstadt Saint-Amand-Montrond etwas ganz Besonderes. Er wurde in die Bruderschaft „Chevaliers Gustateurs de Cœur de France“ aufgenommen.

  • Bürgermeisterwahl

    Sa., 09.03.2019

    Mit großer Zuversicht unterwegs

    Sie führten die Gespräche über die gemeinsame Suche nach einem Kandidaten oder einer Kandidatin für das Bürgermeisteramt in Nottuln (v.l.): Markus Wrobel (FDP), Dirk Mannwald (CDU), Hartmut Rulle (CDU), Helmut Walter (FDP), Agnes Schürkötter (B90/Die Grünen) und Richard Dammann (B90/Die Grünen).

    Im Jahr 2020 wird ein neuer Bürgermeister oder eine Bürgermeisterin gewählt. CDU, Grüne und FDP suchen gemeinsam nach einem Kandidaten.

  • Partnerschaftsjubiläum

    Fr., 08.03.2019

    Ein prall gefülltes Programm

    Der Stiftslauf ist – wie das Historische Fest – einer von mehreren Programmpunkten in der ersten Maiwoche, die vor allem auch dem Partnerschaftsjubiläum gewidmet ist. Auf die Plätze, fertig, los. Der Stiftslauf gehört mit zum Programm rund um das Partnerschaftsjubiläum und das Historische Fest im Nottulner Ortskern.

    Im Mai wird nicht nur das Partnerschaftsjubiläum mit St. Amand gefeiert, sondern auch das zweite Historische Fest stattfinden. Und gelaufen wird auch ...

  • FDP-Ortsparteitag

    Fr., 15.02.2019

    An die Menschen denken

    Informierten die FDP-Mitglieder über aktuelle Entwicklungen in Partei, Fraktion und Landtag (v.l.): Fraktionsvorsitzender Helmut Walter, Landtagsabgeordneter Henning Höne und der FDP-Ortsvorsitzende Markus Wrobel.

    Die Windenergie und viele weitere Themen standen auf der Tagesordnung des FDP-Ortsparteitages. Zu Gast war MdL Henning Höne.

  • Einkaufszentrum am Netto-Markt

    Do., 07.02.2019

    „Baurechtlich komplizierte Ausgangslage“

    Seit zwei Jahren liegen die Pläne auf dem Tisch, im Einkaufszentrum am Netto-Markt einen Raiffeisenmarkt anzusiedeln.

    Die FDP Nottuln setzt sich für eine schnelle Ansiedlung eines Raiffeisenmarktes im kleinen Einkaufszentrum am Netto-Markt ein. Seit zwei Jahren liegen die Pläne auf dem Tisch. Nach Angaben der Verwaltung ist das Verfahren sehr kompliziert.

  • Einzelhandelspläne vorerst gescheitert

    Mi., 23.01.2019

    Parkfläche wird nicht angetastet

    Das Einkaufszentrum am Rhodeplatz: links Edeka, rechts das Gebäude mit Rossmann. Die Politik hat der aktuellen Erweiterungsplanung die rote Karte gezeigt.

    Für so manchen Nottulner ist das eine gute Nachricht. Der Rhodepark in seiner heutigen Größe bleibt erhalten, hat die Politik entschieden. Der Investor, der Edeka und Rossmann erweitern und dafür Teile des Parks in Anspruch nehmen wollte, muss sich eine neue Lösung einfallen lassen.

  • Neues Bauland in Appelhülsen

    Mi., 23.01.2019

    Erschließung neu planen

    Bis auf der Fläche „Südlich des Sportplatzes“ in Appelhülsen Häuser gebaut werden können, müssen erst noch ein paar Probleme gelöst werden.

    Für das geplante Baugebiet „Appelhülsen südlich des Sportplatzes“ müssen die Grundstückseigentümer noch einige Hürden nehmen. Die von ihnen favorisierte Erschließung vom Zedernweg lehnt die Gemeinde strikt ab.

  • FDP Nottuln

    Di., 08.01.2019

    Für Europa kämpfen

    Die Teilnehmer und Gäste des Dreikönigstreffens der Nottulner FDP freuten sich über die lockere Atmosphäre, die bei der inzwischen auch in Nottuln traditionellen Veranstaltung herrschte.

    Europa und Nottuln – diese beiden Themen standen im Mittelpunkt des Dreikönigstreffens der Nottulner FDP.

  • Untreue-Ermittlungen im Rathaus

    Di., 06.11.2018

    Fragen an die Bürgermeisterin

    CDU, Grüne und FDP äußern starke Zweifel an der Arbeit in der Nottulner Gemeindeverwaltung.

    Die Politik will Antworten. Die staatsanwaltlichen Ermittlungen nehmen CDU, Grüne und FDP zum Anlass, gemeinsam eine Sondersitzung des Rates zu beantragen.