Ismail Jakob



Alles zur Person "Ismail Jakob"


  • 5. Spieltag

    Fr., 23.10.2020

    Kölner Sieglos-Serie hält - Remis nach Stuttgarter Blitztor

    Stuttgarts Atakan Karazor (L) in Aktion gegen Kölns Ondrej Duda.

    Der 1. FC Köln gewinnt schon wieder nicht. Beim starken Aufsteiger VfB Stuttgart zeigt das Team von Trainer Markus Gisdol aber immerhin Moral. Nach einem Blitztor der Gastgeber hilft ein Elfmeterpfiff.

  • Fußball

    Fr., 09.10.2020

    1. FC Köln verlängert Vertrag mit Jakobs bis 2024

    Ismail Jakobs, Außenbahnspieler beim 1.FC Köln.

    Köln (dpa/lnw) - Fußball-Bundesligist 1. FC Köln plant langfristig mit Ismail Jakobs. Der Außenbahnspieler hat nach Mitteilung des Clubs vom Freitag seinen Vertrag bis zum 30. Juni 2024 verlängert. Der beim rheinischen Club ausgebildete 21-Jährige hat bislang 20 Bundesligaspiele für den FC absolviert und dabei zwei Treffer erzielt. «Mit seiner athletischen Spielweise hat sich Iso in der vergangenen Saison zu einer Säule in unserem Team entwickelt», sagte FC-Geschäftsführer Horst Heldt.

  • Fußball

    Sa., 03.10.2020

    Köln ohne Hector im Derby: Embolo wieder auf der Bank

    Jonas Hector in Aktion.

    Köln (dpa) - Ohne Kapitän und Nationalspieler Jonas Hector muss der 1. FC Köln das Derby gegen Borussia Mönchengladbach bestreiten. Der Defensivspieler wurde nach seiner Auswechslung in der Vorwoche in Bielefeld (0:1) wegen Nackenproblemen nicht rechtzeitig für die Partie des dritten Spieltags in der Fußball-Bundesliga fit. Somit fehlen den Kölnern insgesamt fünf Spieler, auch Jorge Meré (muskuläre Probleme), Ismail Jakobs (Muskelverletzung), Florian Kainz (Knieoperation) und Anthony Modeste (Trainingsrückstand) fallen aus. Dafür steht der zuletzt verliehene Frederik Sörensen erstmals seit zweieinhalb Jahren in der Kölner Startelf.

  • Fußball

    Sa., 12.09.2020

    1. FC Köln droht längerer Ausfall von Schmitz und Jakobs

    Köln (dpa) - Fußball-Bundesligist 1. FC Köln droht ein längerer Ausfall der Außenspieler Benno Schmitz und Ismail Jakobs. Rechtsverteidiger Schmitz war beim 6:0 im Erstrundenspiel des DFB-Pokals gegen Viertligist VSG Altglienicke nach einer halben Stunde mit Verdacht auf eine Bänderverletzung ausgewechselt worden. «Es gibt noch keine Diagnose, aber es sieht definitiv nicht gut aus. Ich befürchte da etwas, was wir uns nicht wünschen», sagte Trainer Markus Gisdol.

  • Fußball

    Di., 18.08.2020

    Vierter Sieg im vierten Testspiel: Köln gewinnt gegen Bochum

    Auf einer Eckfahne ist das Logo des 1. FC Köln.

    Köln (dpa/lnw) - Fußball-Bundesligist 1. FC Köln präsentiert sich in der Vorbereitung auf die neue Saison in guter Form und hat im vierten Testspiel den vierten Sieg gefeiert. Die Mannschaft von Trainer Markus Gisdol gewann am Dienstag in einem Test über 3 x 45 Minuten gegen den Zweitligisten VfL Bochum mit 3:2. Die Treffer vor 200 Zuschauern im Franz-Kremer-Stadion erzielten Ismail Jakobs, Florian Kainz und Christian Clemens für die Gastgeber. Für Bochum trafen Milos Pantovic und Baris Ekincier.

  • Manager FC Augsburg

    Mi., 10.06.2020

    Stefan Reuter nach Fehlentscheidung: Nicht nachvollziehbar

    Stefan Reuter, Manager vom FC Augsburg, kommt mit medizinischem Mundschutz zum Spiel.

    Augsburg (dpa) - Der Augsburger Manager Stefan Reuter hat das Eingeständnis einer Schiedsrichter-Fehlentscheidung im Spiel gegen den 1. FC Köln grundsätzlich begrüßt, das Zustandekommen jedoch scharf kritisiert.

  • Fußball

    So., 24.05.2020

    Kölns Jakobs nach Corona-Pause dabei

    Kölns Ismail Jakobs (r) in Aktion gegen Düsseldorfs Mathias Jorgensen.

    Köln (dpa) - Beim 1. FC Köln ist Ismail Jakobs erstmals nach seiner Corona-Erkrankung im Rhein-Derby der Fußball-Bundesliga gegen Fortuna Düsseldorf wieder in die Startelf berufen worden. «Es ist ja schön, wenn man heute vielleicht das erste Mal einen genesenen Spieler, einen Corona-Kranken und in Quarantäne befindlichen Spieler, der zurück ist, sieht», sagte Kölns Trainer Markus Gisdol am Sonntag bei Sky. «Wir sehen ihn das erste Mal wieder wirbeln, das ist ja auch eine schöne Sache», meinte der 50 Jahre alte Coach über den 20 Jahre alten Angreifer.

  • Fußball

    So., 24.05.2020

    Fortuna mit vier Änderungen ins Derby - Zwei Neue bei Köln

    Spieler von Fortuna Düsseldorf wärmen sich vor dem Spiel auf.

    Köln (dpa) - Trainer Uwe Rösler von Fortuna Düsseldorf hat sein Team für das Rhein-Derby beim 1. FC Köln gegenüber dem 0:0 gegen den SC Paderborn auf vier Positionen geändert. Alfredo Morales, Adam Bodzek, Zanka und Steven Skrzybski ersetzen Valon Berisha, Markus Suttner, Marcel Sobottka und den gesperrten Abwehrchef Kaan Ayhan. Röslers Kollege Markus Gisdol brachte in Kingsley Ehizibue und Ismail Jakobs für Benno Schmitz und Jan Thielmann zwei Neue gegenüber dem 2:2 in der Vorwoche gegen Mainz.

  • Fußball

    Mi., 04.03.2020

    Köln bangt um Horn-Einsatz: Vertrag mit Jakobs verlängert

    Kölns Torhüter Timo Horn kniet nach einem Gegentreffer auf dem Rasen.

    Köln (dpa) - Der 1. FC Köln bangt vor dem Spiel am Freitag (20.00 Uhr) beim SC Paderborn um den Einsatz von Stammkeeper Timo Horn. «Er ist krank. Wir entscheiden morgen, ob er spielen kann», sagte FC-Trainer Markus Gisdol am Mittwoch. Dass die mögliche Alternative Julian Krahl bisher noch keine Partie in der Fußball-Bundesliga bestritten hat, sieht der Coach nicht als großes Handicap: «Julian hat in unserer U21 gute Leistungen gebracht und war Jugendnationaltorwart. Er kennt das Bundesliga-Niveau auch aus dem Training.»

  • Bundesliga

    So., 02.02.2020

    Mit Rekorden aus dem Keller: Köln punktet so gut wie Bayern

    Der Kölner Jhon Cordoba bejubelt sein Tor zum 2:0.

    Der 1. FC Köln hat seinen Lauf fortgesetzt und sich mit dem 4:0 gegen Freiburg etwas Luft zu den Abstiegsplätzen geschaffen. Die Freiburger verloren dagegen zum fünften Mal in Folge gegen einen Aufsteiger.