Jörg Stratmann



Alles zur Person "Jörg Stratmann"


  • Resümee des Schleppertreffens

    Do., 26.04.2018

    „Es passte wirklich alles“

    Beim Schleppertag auf dem Bauernhof St. Georg herrschte gute Laune und es gab viel Raum für Begegnungen.

    Das Fazit des Schleppertages fällt aus Sicht des Sozialwerkes St. Georg uneingeschränkt positiv aus.

  • Ascheberger Treffen für alte Schlepper und Geräte-Oldtimer

    Sa., 17.03.2018

    Pflugtag auf dem Bauernhof

    Der Bauernhof St. Georg hat mit Hilfe von Sponsoren, Vereinen und der Stiftung des Sozialwerkes ein buntes Programm für das Treffen am 22. April erstellt.

    Eine Rotte Wildschweine hat dafür gesorgt, dass es schon in diesem Jahr das erste Ascheberger Schlepper- und Geräte-Oldtimer-Treffen am Bauernhof St. Georg geben wird.

  • Projekt fördert Integration ins Arbeitsleben:

    Di., 21.11.2017

    Bauernhof lockt mit Nordmanntannen

    Klienten und Mitarbeiter des Bauernhofes St. Georg laden zur Premiere des Weihnachtsbaumverkaufs ein, die am 6. Dezember startet.

    Premiere auf dem Bauernhof St. Georg: In Kooperation mit der Integrationsfirma INTZeit findet vom 6. bis 23. Dezember ein Weihnachtsbaumverkauf statt. Zusätzlich sind zwei „Aktions-Samstage mit Leckereien“ geplant.

  • Therapeutisches Reiten im Aufwind:

    Di., 22.08.2017

    Kinder werden auf Pferden stark gemacht

    Kinder der Burgschule  gehörten zu den ersten Nutzen des Angebotes im Jahr 2012.Jörg Stratmann (r.) und Josef Heubrock kümmern sich um Pferde und therapeutisches Reiten.

    Seit der Inbetriebnahme des überdachten Reitplatzes auf dem Bauernhof St. Georg hat sich das therapeutische Reiten zu einem inklusiven Angebot in der Gemeinde Ascheberg entwickelt. Auch sportliche Erfolge sind zu verzeichnen.

  • Eine Gemeinde liest

    Mi., 16.08.2017

    Und der Bürgermeister grüßt immer noch

    Am Lagerfeuer las Elke Pfesdorf aus ihrem Nümbrecht-Krimi „Kein schöner Land“. In der Mensa der Profilschule (re. oben) hörten die Gäste „Das Phantom der schwimmenden Schule“.

    Wuppertal - Ascheberg - Nümbrecht – eine Idee befindet sich auf Reisen. Nicht unbeteiligt ist Autorin Elke Pfesdorf.

  • Ungewohnte Flaute

    Mi., 09.08.2017

    FSJler dringend gesucht

    Jörg Stratmann (oben links) sieht beim Thema Freiwilliges soziales Jahr schwarz. Tim Reißmann (unten rechts) hat mit der Caritas ebenfalls freie Stellen zu bieten. Volker Eilermann ist froh, dass eine Stelle im Altenheim besetzt werden konnte.

    Unegwohnte Flaute bei der Nachfrage nach FSJ-Stellen. Viele Plätze sind aktuell unbesetzt.

  • Reitsport-Artikel

    Di., 18.04.2017

    Flohmarkt wird nächstes Jahr neu aufgelegt

    Das reichhaltige Angebot beim ersten Reitsport-Flohmarkt auf dem Bauernhof St. Georg traf auf eine verhaltene Nachfrage.

    Von Sätteln über Pferdedecken bis hin zu Helmen – beim ersten Flohmarkt für Reitsportartikel auf dem Bauernhof St. Georg war am Karsamstag über fünf Stunden eine große Auswahl anzutreffen.

  • Bauernhof St. Georg

    Sa., 01.04.2017

    Therapeutisches Reiten erkundet

    Jörg Stratmann überreicht Susann Yufan eine Teilnahmeurkunde. Berfin Körük und Josef Heubrock haben sich ebenfalls um den gast gekümmert.

    Auf dem Bauernhof St. Georg ist das therapeutische Reiten fest verankert. Neben Gruppen und Personen, die das Angebot in Anspruch nehmen, war in dieser Woche ein besonderer Gast zu sehen.

  • Erntedankfest

    Mo., 26.09.2016

    Ein vielfältiges Dankeschön

    Vielfältig war das Angebot beim Erntedankfest auf dem Bauernhof St. Georg.

    Ein goldener Herbsttag, um für die Ernte im Sommer zu danken – auf dem Bauernhof St. Georg war am Sonntag beim traditionellen Erntedankfest richtig was los.

  • Fest am Sonntag

    Mi., 21.09.2016

    Erntedank auf dem Bauernhof St. Georg

    Erntedank wird am Sonntag auf dem Bauernhof St. Georg in der Osterbauerschaft gefeiert. Die Vorbereitungen sind fast abgeschlossen.

    Ein buntes Fest am Ende der Ernte – auf dem Bauernhof St. Georg ist alles für Sonntag vorbereitet.