Johannes Geis



Alles zur Person "Johannes Geis"


  • Fußball

    Mo., 05.08.2019

    Nürnberg holt Mittelfeldspieler Geis: Vertrag bis 2022

    Fußball: Nürnberg holt Mittelfeldspieler Geis: Vertrag bis 2022

    Nürnberg (dpa) - Fußball-Zweitligist 1. FC Nürnberg hat den zentralen Mittelfeldspieler Johannes Geis verpflichtet. Der 25-Jährige kommt vom Bundesliga-Aufsteiger 1. FC Köln und erhielt einen Dreijahresvertrag bis 30. Juni 2022, wie die Franken am Montag mitteilten. Geis soll bereits am Dienstag ins Mannschaftstraining einsteigen. «Er hat die Voraussetzungen, eine tragende Rolle in unserem Spiel einzunehmen. Wichtig ist, dass wir ihn nun möglichst schnell in die Verfassung bekommen, dass er der Mannschaft auf dem Platz helfen kann», sagte Trainer Damir Canadi.

  • Fußball

    Mo., 03.06.2019

    Medien: Kein neuer Vertrag für Johannes Geis

    Kölns Johannes Geis spielt den Ball.

    Köln (dpa/lnw) - Für Fußballprofi Johannes Geis ist die Zeit beim Bundesligaaufsteiger 1. FC Köln schon nach fünf Monaten wieder beendet. «Es ist richtig, wir werden Johannes Geis keinen neuen Vertrag anbieten. Trotzdem war das eine gute Geschichte für beide Seiten. Er hat uns geholfen, und für ihn war es auch gut, sich zu präsentieren», sagte Frank Aehlig, der Leiter Lizenzfußball beim FC, dem «Kölner Stadtanzeiger» und dem «Express». Der beim FC Schalke ausgemusterte Geis wechselte im Winter nach Köln und erhielt einen Vertrag bis zum Saisonende. Der 25-Jährige absolvierte 14 Spiele für die Rheinländer.

  • 2. Liga

    Mi., 27.02.2019

    1. FC Köln nach Sieg in Aue wieder Spitzenreiter

    Die Spieler des 1. FC Köln feiern den Sieg in Aue.

    Der 1. FC Köln hat sich durch einen 1:0-Sieg bei Erzgebirge Aue die Tabellenführung der 2. Liga zurückerobert. Für den entscheidenden Treffer im Nachholspiel sorgte Marco Höger. Zeit für Karneval haben die Kölner aber nicht.

  • 2. Liga

    Do., 31.01.2019

    Geis, Meier und Diekmeier populärste Winter-Neuzugänge

    Johannes Geis beim FC Köln ist in der zweiten Liga einer der populärsten Neuzugänge.

    Düsseldorf (dpa) - Im diesjährigen Winterschlussverkauf der 2. Fußball-Bundesliga waren die Clubs aktiver als in der vergangenen Spielzeit.

  • Fußball

    Di., 29.01.2019

    Köln fehlen gegen Union mehrere Spieler

    Kölns Trainer Markus Anfang.

    Köln (dpa/lnw) - Fußball-Zweitligist 1. FC Köln startet nach der Winterpause ohne mehrere Fußball-Profis in den Ligabetrieb. Marco Höger, Vincent Koziello, Matthias Lehmann, Louis Schaub und Noah Katterbach fallen beim Auswärtsspiel gegen den 1. FC Union Berlin am Donnerstag (20.30 Uhr) aus, wie der Coach des Bundesliga-Absteigers, Markus Anfang, am Dienstag sagte. Fraglich sei ein Einsatz von Verteidiger Lasse Sobiech in der Partie gegen den Konkurrenten im Kampf um den Aufstieg. Unklar ist zudem die Situation bei Mittelfeldspieler Dominick Drexler, der am Dienstag krank war.

  • 2. Liga

    Mo., 28.01.2019

    Favoriten vorn, aber nicht durch

    Die Spieler des Hamburger SV haben den Aufstieg fest im Blick.

    Startschuss in die zweite Serie der 2. Liga: Die Favoriten sind gewarnt, zuletzt haben die Herbstmeister den Aufstieg verpasst. Verfolger Union Berlin startet mit zwei Top-Spielen. St. Pauli hat einen Kult-Profi an Bord.

  • 2. Liga

    Mo., 28.01.2019

    Geis und Meier die populärsten Winter-Neuzugänge

    Der Neu-Kölner Johannes Geis.

    Düsseldorf (dpa) - Bei Winter-Neuzugängen halten sich die meisten Vereine der 2. Fußball-Bundesliga zurück. Kurz vor dem Beginn der zweiten Serie haben sich nur 14 von 18 Clubs neues Personal zugelegt, insgesamt stehen bislang 35 Zugänge fest.

  • Fußball

    Mo., 14.01.2019

    Johannes Geis wechselt von Schalke zum 1. FC Köln

    Johannes Geis in Aktion.

    Köln (dpa/lnw) - Fußball-Zweitligist 1. FC Köln hat Johannes Geis vom FC Schalke 04 verpflichtet. Wie der rheinische Club mitteilte, erhielt der 25-Jährige, dessen Vertrag beim Bundesliga-Revierclub am Saisonende ausgelaufen wäre, einen Kontrakt bis zum Saisonende. Über die Ablösemodalitäten wurde nicht bekannt.

  • Fußball

    Mo., 14.01.2019

    Johannes Geis wechselt von Schalke zum Zweitligisten 1. FC Köln

    Fußball: Johannes Geis wechselt von Schalke zum Zweitligisten 1. FC Köln

    Köln (dpa/lnw) - Fußball-Zweitligist 1. FC Köln hat Johannes Geis vom FC Schalke 04 verpflichtet. Wie der rheinische Club mitteilte, erhielt der 25-Jährige, dessen Vertrag beim Bundesliga-Revierclub am Saisonende ausgelaufen wäre, einen Kontrakt bis zum Saisonende. Über die Ablösemodalitäten wurde nicht bekannt.

  • Fußball

    So., 13.01.2019

    Ex-U-21-Nationalspieler Geis wechselt von Schalke nach Köln

    Köln (dpa) - Der frühere U-21-Nationalspieler Johannes Geis verlässt den FC Schalke 04 und wechselt zum 1. FC Köln. Das teilten beide Vereine am Abend mit. Über die Modalitäten machten sie keine Angaben. Der Vertrag des 25 Jahre alten Mittelfeldspielers wäre zum Saisonende ausgelaufen. Die Schalker hatten bereits zu Beginn ihres Trainingslagers im spanischen Benidorm mitgeteilt, dass Geis zu den Spielern zähle, die nicht mehr mit dem Profikader trainieren und abgegeben werden sollen.