Kevin Pieper



Alles zur Person "Kevin Pieper"


  • FC Epe fordert den Spitzenreiter heraus

    Sa., 15.11.2014

    Kein Selbstvertrauen vor dem Tor

    Eigentor oder Treffer durch Marc Butowski? Tatsache ist, dass der FC Epe Sekunden vor dem Halbzeitpfiff nach dieser Aktion mit 0:1 im Hintertreffen lag.

    0:3 gegen Viktoria Resse – vom Ergebnis her ist der FC Epe den bescheidenen Erwartungen gerecht geworden. Der Spitzenreiter fuhr am Samstag im vorgezogenen Spiel in den Bülten im 14. Punktspiel seinen 13. Sieg ein und festigte seine Position an der Spitze der Bezirksliga. Doch das Ergebnis täuscht.

  • Fußball | Blick in die WN-Datenbank

    Fr., 14.11.2014

    Fünf Teams siegen nicht

    Weiter auf Erfolgskurs befinden sich die Kicker von RW Nienborg, mögen die Situationen auch noch so knifflig sein. Fünf Siege hintereinander, vier davon ohne Gegentor: Empfiehlt sich da etwa einer für die Kreisliga A?

    Das hat es so in dieser Saison auch noch nicht gegeben. Während die Mannschaften in der heimischen Bezirks- und A-Liga ihre Spiele alle nicht gewinnen konnten, siegten die drei Vertreter aus der Kreisliga B allesamt. Wie es um Form, Platzierungen und Karten bestellt ist, verrät ein Blick in die WN-Datenbank.

  • FC Epe verliert in Merfeld

    So., 09.11.2014

    Konter besiegelt Niederlage

    Gefahr vor dem Tor des FC Epe: In dieser Szene hielt sich der Aufsteiger schadlos, doch ein Treffer nach einem Konter besiegelte die Niederlage der Eperaner in Merfeld.

    In einem Spiel, das eigentlich keinen Sieger verdient gehabt hätte, verlor der FC Epe bei den Sportfreunden aus Merfeld mit 0:1 (0:0).

  • Blick in die WN-Datenbank

    Do., 30.10.2014

    VfB und RWN grüßen von der Spitze

    Wieder die Nummer eins: der VfB Alstätte.

    Elf Spieltage sind bei den Amateur-Fußballern absolviert. Besonders gut haben sich bislang der VfB Alstätte und RW Nienborg präsentiert. Beide Teams kehrten jetzt zurück an die Tabellenspitze. Nicht so gut lief es für den SV Eggerode, doch der erste Sieg weckt Hoffnungen.

  • Fußball-Bezirksliga 11: FC Epe siegt 4:2 in Dorsten

    So., 05.10.2014

    Turbulente Schlussphase

    Lass dich feiern! Timo Lamche (re.) will Kevin Pieper nach dem Tor zum 2:3 in die Arme schließen.

    FC Epe hat in der Bezirksliga den nächsten Dreier eingefahren. Der Aufsteiger setzte sich der Aufsteiger beim BVH Dorsten durch – nach einer turbulenten Schlussphase.

  • 1. Spieltag Volksbank-Sommer-Cup

    Fr., 01.08.2014

    Fortuna im Finale - SG auch

    Nach der Entscheidung im Elfmeterschießen des ersten Halbfinales gegen Vorwärts Epe gab es für Fortuna Gronaus Spieler kein Halten mehr

    Wer wird Gronauer Fußball-Stadtmeister 2014? Das Feld der vier Anwärtern auf die Nachfolge von Titelverteidiger Vorwärts Epe geht heute am Wolbertshof ins Rennen – und wird direkt auf zwei Kandidaten reduziert.

  • Vorbereitung auf die Saison 14/15

    So., 06.07.2014

    Sommerpause nur von kurzer Dauer

    Den Vergleich zwischen Vorwärts Epe und dem FC Epe bekommen die Fans in der kommenden Saison in der Bezirksliga geboten. Maikel Visser steht dann aber nicht mehr bei den Grünen zwischen den Pfosten, er wechselte jetzt zu Viktoria Enschede.

    Es sind gerade einmal zwei Wochen vergangen, da sicherte sich die Reserve des FC Epe im Relegationsspiel gegen Eintracht Stadtlohn den Aufstieg in die A-Liga. Doch schon am Montag (7. Juli)n starten einige Mannschaften wieder mit den Vorbereitungen für das nächste Spieljahr, dass im Herrenbereich am 17. August beginnt.

  • Fußball Kreisliga A: FC Epe meldet Neuzugang

    Do., 27.02.2014

    Pieper kommt, Büscher hört auf

    Andreas Büscher 

    Der FC Epe verstärkt sich ab Sommer mit Kevin Pieper von Eintracht Ahaus. Mit Andreas Büscher hört jedoch auch ein Stammspieler auf.