Leon Demaj



Alles zur Person "Leon Demaj"


  • Fußball: Regionalliga West

    Sa., 19.09.2020

    Erst Ampelkarte, dann grünes Licht: RW Ahlen besiegt SF Lotte

    Ausgelassene Stimmung herrschte nach dem Abpfiff in der Kabine von RW Ahlen.

    Rot-Weiß Ahlen hat gegen die Sportfreunde Lotte den ersten Saisonsieg verbucht. Nach einer Leistungssteigerung in Hälfte zwei bog RWA einen Rückstand um. Als Initialzündung fungierte dabei ein Platzverweis.

  • Regionalliga West: Sportfreunde unterliegen Dortmunder U 23 mit 0:2

    Mi., 16.09.2020

    BVB-Bubis ein Stück reifer als Lottes Youngster

    Exauce Andzouana (Mitte) übernahm bei den Sportfreunden in vorderster Front den Part des verletzten Conrad Azong.

    Im Spiel zwischen den beiden Youngster-Mannschaften der SF Lotte und der U 23 des BVB siegten die Dortmunder am Mittwochabend verdientermaßen mit 2:0. Die Erkenntnis, dass die BVB-Bubis in ihrer Entwicklung ein ganzes Stück weiter sind als die Sportfreunde, kam nicht wirklich überraschend.

  • Regionalliga: Sportfreunde 2:2 gegen Bonner SC / Ausgleich in der Nachspielzeit

    Sa., 12.09.2020

    Lotte gibt Sieg noch aus der Hand

    Szenen am Ende eines dramatischen Spiels (oben, von li. im Uhrzeigersinn): Trainerin Imke Wübbenhorst bejubelt mit dem Torschützen Conrad Azong das 1:0, Timo Brauer verpasst mit diesem Schuss knapp das Tor, Luca Menke (li.) erzielte das 2:0, und Drilon Demaj hatte in der 80. Minute diese große Chance zur Vorentscheidung..

    Die Sportfreunde Lotte gaben zur Saisonpremiere in der Regionalliga West beim 2:2 (2:1) gegen den Bonner SC den Sieg in der sechsten Minute der Nachspielzeit noch aus der Hand. Für Lotte war der späte Treffer ärgerlich, insgesamt aber war das 2:2-Remis ein leistungsgerechtes Ergebnis.

  • Regionalliga: Lottes dritter Sieg im dritten Testspiel – 6:1 gegen US-College-Auswahl

    Sa., 08.08.2020

    Lernfähige Sportfreunde

    Grund zum Jubeln hatten Marvin Wema (Nr. 22) und Mika Becker (re.) auch am Samstag in Schüttorf.

    Die neu formierte Regionalliga-Mannschaft der SF Lotte zeigt Fortschritte, und auch die Handschrift der neuen Trainerin Imke Wübbenhorst ist bereits zu erkennen. Das jedenfalls war der Eindruck beim 6:1-Testspielsieg der Sportfreunde gegen eine US-amerikanische College-Auswahl am Samstag in Schüttorf.

  • Regionalliga: Sportfreunde Lotte 4:0 im ersten Test bei BW Hollage

    Do., 23.07.2020

    Es bleibt viel zu tun

    Angreifer Conrad Azong (weißes Trikot), der sich in dieser Szene einer Hollager Übermacht ausgesetzt sieht, deutete an, dass er die erhoffte Verstärkung für die Sportfreunde Lotte sein kann.

    Das erste Spiel nach fünfmonatiger Corona-Pause brachte der neu formierten Regionalliga-Mannschaft der Sportfreunde Lotte einen 4:0-Erfolg beim siebtklassigen Bezirksligisten BW Hollage. Fast schon erwartungsgemäß gestaltete sich der erste Auftritt ziemlich holprig.

  • Fußball: Regionalliga West

    So., 02.02.2020

    Verdienter 4:3-„Zittersieg“ für die Sportfreunde Lotte

    Timo Brauer (Mitte) brachte Lotte per Elfmeter nach der Pause wieder mit 3:2 in Führung.

    Eine Woche nach dem 3:0-Erfolg in Homberg legten die Sportfreunde Lotte am Sonntag nach und feierten beim 4:3 (2:2)-Torfestival gegen die U 21 des 1. FC Köln einen verdienten „Zittersieg“. Mit jetzt 30 Punkten verbesserten sich die Blau-Weißen auf Rang sieben.

  • Fußball: Regionalliga West

    Sa., 18.01.2020

    SF Lotte: Generalprobe mit Licht und Schatten

    In dieser Szene scheitert Kevin Freiberger per Kopf. Die Sportfreunde Lotte ließen am Samstag einmal mehr viele Mängel im Angriff erkennen.

    Mit einem 2:2 (1:1)-Unentschieden gegen den VfB Oldenburg endete am Samstagnachmittag die Generalprobe der Sportfreunde Lotte eine Woche vor dem Saisonstart der Regionalliga West. Trainer Ismail Atalan war nur bedingt zufrieden.

  • Fußball: Regionalliga West

    Sa., 11.01.2020

    SF Lotte verliert 0:1 in Paderborn: Langlitz scheitert vom Punkt

    Fabian Gmeiner (vorne) durfte sich am Samstag in Paderborn im Mittelfeld ausprobieren.

    Zum zweiten Mal binnen einer Woche waren die Sportfreunde Lotte nach Paderborn gefahren. Nach dem 1:4 am Samstag vor einer Woche gegen das Bundesligateam des SCP ging es diesmal gegen die U 21, die in der Oberliga Westfalen um Punkte spielt.

  • Fußball: Regionalliga West

    Sa., 12.10.2019

    Sportfreunde feiern 4:2-Sieg gegen U23 von Borussia Mönchengladbach

    Lottes Timo Brauer (links) im Duell mit den Gladbachern Marcel Benger (Mitte) und Mamadou Doucouré.

    Damit war nicht zu rechnen. Doch nach verhaltener erster Halbzeit zeigten die Sportfreunde Lotte am Samstag gegen die U23 von Borussia Mönchengladbach nach dem Seitenwechsel, zu welcher Leistung sie imstande sind. Am Ende feierten sie einen verdienten 4:2-Erfolg

  • Fußball: Regionalliga West

    Fr., 04.10.2019

    1:1 beim SC Verl: SF Lotte mit Kampf und Leidenschaft

    Glück hat in dieser Situation Lottes Keeper Alexander Eiban. Er ist geschlagen, auch Besfort Kolgeci (links) und Timo Brauer (Nr. 16) können nicht klären. Allerdings erreicht auch Verls Jan Schöppner den Ball nicht mehr.

    Die Sportfreunde Lotte können doch mit vermeintlichen Spitzenteams mithalten. 1:1-Unentschieden trennten sie sich am Freitagabend nach einer beeindruckenden kämpferischen Leistung vom Tabellenführer SC Verl.