Leonie Maier



Alles zur Person "Leonie Maier"


  • Hintergrund

    Do., 06.06.2019

    Die 23 deutschen WM-Spielerinnen im Kurzporträt

    Die Spielerinnen des deutschen Nationalteams.

    Bruz (dpa) - Eine bunte Mischung aus jungen und erfahrenen Spielerinnen hat Bundestrainerin Martina Voss-Tecklenburg zur WM nach Frankreich mitgenommen. Die Deutsche Presse-Agentur stellt die 23 Auserwählten vor.

  • Testspiel DFB-Frauen

    Di., 13.11.2018

    0:0 beim Abschied: Hrubesch-Elf trennt sich von Spanien 0:0

    Bundestrainer Horst Hrubesch scheint mit dem Verlauf des Testspiels gegen Spanien nicht zufrieden zu sein.

    Keine Tore, aber ein emotionaler Abschied: Horst Hrubesch hat die deutschen Fußballfrauen beim 0:0 gegen Spanien zum letzten Mal betreut. Er geht ohne Wehmut und ist sich sicher: «Die Mädels sind auf einem guten Weg, ich werde das mit Freude verfolgen.»

  • Hrubesch-Serie hält

    Sa., 10.11.2018

    DFB-Frauen bezwingen Italien bei Casting-Show

    Deutschlands Torschützin Giulia Gwinn (l) feiert ihren Treffer zum 3:2 mit Lena Lattwein.

    Die deutschen Fußballerinnen sind auf dem Weg, ihrem scheidenden Trainer Horst Hrubesch einen perfekten Abschied zu bescheren. Denn auch Italien kann die DFB-Frauen nicht knacken. Noch ein Sieg im letzten Spiel, und Hrubesch geht ungeschlagen.

  • Bundesligastart

    So., 16.09.2018

    Bayern-Frauen gewinnen 10:1 in Leverkusen

    Beim furiosen 10:1 gegen Leverkusen hat auch Leonie Maier getroffen.

    Düsseldorf (dpa) - Die Fußballerinnen von Bayern München sind furios in die neue Saison der Frauenfußball-Bundesliga gestartet. Der Vizemeister der vorigen Spielzeit gewann seine Auftaktpartie beim Aufsteiger Bayer Leverkusen zweistellig mit 10:1 (3:1) und setzte sich damit an die Tabellenspitze.

  • WM-Quali

    Di., 04.09.2018

    DFB-Frauen feiern Kantersieg auf den Färöer Inseln

    Deutschlands Fußball-Frauen feiern den Kantersieg über die Färöer.

    Die deutschen Fußball-Frauen haben deutlich die WM-Qualifikation geschafft. Der Neuanfang mit Martina Voss-Tecklenburg muss aber warten.

  • Jones fordert Tore

    Mo., 24.07.2017

    Bundestrainerin will mit klarem Sieg ins Viertelfinale

    Kristin Demann und Bundestrainerin Steffi Jones sind überzeugt von einem Sieg gegen Russland.

    Verlieren verboten: Nach durchwachsenem EM-Start sind die DFB-Frauen im letzten Gruppenspiel gegen Russland gefordert. Eine Niederlage würde höchstwahrscheinlich das vorzeitige Aus bedeuten. Doch daran verschwendet das Team keine Gedanken.

  • Jones will klaren Sieg

    So., 23.07.2017

    Maier und Hendrich versprechen DFB-Steigerung gegen Russland

    Leonie Maier (r) und Kathrin Hendrich wollen eine klaren Sieg gegen Russland. 

    Die nette Frau Jones kann auch anders. Nach dem dürftigen 2:1 gegen Italien redet die Bundestrainerin Klartext. Sie ärgert, dass die Spielerinnen das Gelernte auf dem Platz nicht umsetzen. Die wissen das und geloben Bessserung gegen Russland.

  • Islacker spielt

    Fr., 21.07.2017

    DFB-Frauen gegen Italien mit veränderter Startelf

    Bundestrainerin Steffi Jones setzt gegen Italien auf die Fähigkeiten von Mandy Islacker.

    Die deutschen Fußballerinnen haben seit 10 Jahren nicht gegen Italien verloren. Im zweiten EM-Spiel in Tilburg muss die DFB-Elf ihre Chancen besser nutzen als gegen Schweden. Islacker ersetzt Huth.

  • Testspiel in Sandhausen

    Di., 04.07.2017

    DFB-Frauen bestehen EM-Generalprobe: 3:1 gegen Brasilien

    Die deutschen Nationalspielerinnen haben das Testspiel gegen Brasilien mit 3:1 gewonnen.

    Deutschlands Fußball-Frauen sind schon in guter Form für die anstehende EM in den Niederlanden. Im letzten Test gegen Brasilien gelingt ein klarer Sieg, einziges Manko ist die Chancenverwertung.

  • Fußball

    Di., 04.07.2017

    DFB-Frauen gewinnen EM-Generalprobe 3:1 gegen Brasilien

    Sandhausen (dpa) - Die deutschen Fußballerinnen haben ihr letztes Test-Länderspiel vor der Europameisterschaft in den Niederlanden gewonnen. Die DFB-Auswahl von Bundestrainerin Steffi Jones besiegte in Sandhausen Brasilien mit 3:1. Die Tore für den Olympiasieger erzielten Linda Dallmann, Hasret Kayikci und Leonie Maier. Titelverteidiger Deutschland trifft im EM-Auftaktspiel am 17. Juli auf Schweden. Weitere Vorrundengegner sind Italien und Russland.