Mario Gomez



Alles zur Person "Mario Gomez"


  • Nach VfB-Trainerwechsel

    Do., 25.04.2019

    Gomez, Badstuber und Co.: Chance oder Abschied auf Raten?

    Sinnbilder der Stuttgarter Krise: Mario Gomez (l) und VfB-Kapitän Christian Gentner.

    Der VfB Stuttgart taumelt seit Wochen dem Abstieg entgegen. Daran konnten auch die enttäuschenden Ex-Nationalspieler im Kader nichts ändern. Für Gomez und Co. bietet sich nun mit Interimstrainer Willig eine letzte Chance, den VfB und auch ihr sportliches Image zu retten.

  • Nico Willig

    Mi., 24.04.2019

    VfB-Interimscoach angriffslustig: «Ständiges Online-Sein»

    Nico Willig wird beim VfB Stuttgart als Interimscoach vorgestellt.

    Interimstrainer Nico Willig geht die heikle Aufgabe beim VfB Stuttgart mit großem Mut an. Der bisherige Jugendcoach will schon gegen Gladbach eine angriffslustige Mannschaft sehen.

  • Nach Debakel in Augsburg

    Mo., 22.04.2019

    Weinzierl weg, VfB geschockt - Willig soll retten

    Amtsantritt: Weinzierl-Nachfolger Nico Willig (M) bei seinem ersten Training mit den VfB-Profis.

    Den Relegationsrang retten, irgendwie: Beim VfB Stuttgart sitzt der Schock über das 0:6 beim FC Augsburg tief. Trainer Markus Weinzierl musste gehen, Interimscoach Willig soll den schlimmsten Fall nun verhindern. Diese Frage aber bleibt: Wie soll das gelingen?

  • 29. Spieltag

    Sa., 13.04.2019

    Spucken von Ascacibar Aufreger - Havertz trifft für Bayer

    Leverkusens Kai Havertz verwandelt den Elfmeter zum 1:0 und sorgt damit für das Tor des Tages.

    Die Nöte des VfB Stuttgart im Abstiegskampf der Fußball-Bundesliga nehmen zu. Bayer Leverkusen darf sich dagegen wieder bessere Chancen auf die Qualifikation für das internationale Geschäft ausrechnen. Der Aufreger war aber eine Szene aus der Nachspielzeit.

  • 28. Spieltag

    Sa., 06.04.2019

    VfB Stuttgart erneut ohne Sieg: Remis im Kellerduell

    Stuttgarts Anastasios Donis (l) im Zweikampf mit dem Nürnberger Tim Leibold.

    Stuttgart (dpa) - Der VfB Stuttgart hat das dringend benötigte Erfolgserlebnis im Abstiegskampf der Fußball-Bundesliga erneut verpasst.

  • Zuber-Tor nach 61 Sekunden

    Fr., 22.02.2019

    Stuttgart erkämpft Punkt in Bremen - Weinzierl-Schonfrist

    Zuber-Tor nach 61 Sekunden: Stuttgart erkämpft Punkt in Bremen - Weinzierl-Schonfrist

    In Führung gegangen, Remis gespielt - mit Moral und Leidenschaft hat der VfB Stuttgart einen wichtigen Punkt im Abstiegskampf geholt. Keeper Ron-Robert Zieler hielt das 1:1 bei Werder Bremen fest.

  • Freitagsspiel

    Fr., 22.02.2019

    VfB Stuttgart erkämpft Punkt bei Werder Bremen

    Freitagsspiel: VfB Stuttgart erkämpft Punkt bei Werder Bremen

    Bremen (dpa) - Der VfB Stuttgart muss weiter auf den ersten Sieg im Jahr 2019 warten. Bei Werder Bremen kamen die Schwaben am Freitagabend zu einem 1:1 (1:1) und sendeten zumindest ein Lebenszeichen im Abstiegskampf der Fußball-Bundesliga.

  • 22. Spieltag

    So., 17.02.2019

    Stuttgarter Parolen und ein treffsicherer Oldie

    Stuttgarts Steven Zuber (r) kniet nach einer erneuten Niederlage enttäuscht auf dem Feld.

    Der Bundesliga-Abstiegskampf bleibt spannend, was aber an der Schwäche der Teams liegt. Vor allem Hannover lässt jede Bundesliga-Tauglichkeit vermissen. Stuttgart kämpft, was Trainer Weinzierl den Job rettet. Ein 40-Jähriger wird zum Spieler des Tages.

  • «Gute Ansätze»

    Sa., 16.02.2019

    Weinzierl bleibt trotz 1:3 gegen Leipzig VfB-Trainer

    Stuttgarts Mario Gomez (M) kämpft gegen Leipzigs Emil Forsberg (l) und Marcel Halstenberg (r) um den Ball.

    Auch im ersten Spiel nach dem Neuanfang mit Sportvorstand Thomas Hitzlsperger hat sich die sportliche Krise des VfB Stuttgart fortgesetzt. Beim 1:3 gegen Leipzig zeigten sich die Schwaben verbessert. Trainer Markus Weinzierl darf weitermachen.

  • Veränderte Startelf

    Sa., 16.02.2019

    VfB mit Gomez und ohne Gentner gegen Leipzig

    Fehlt in der Stuttgarter Startelf gegen Leipzig: VfB-Kapitän Christian Gentner

    Stuttgart (dpa) - Im ersten Spiel nach dem Wechsel in der sportlichen Leitung tritt der VfB Stuttgart mit Mario Gomez, aber zunächst ohne Christian Gentner gegen RB Leipzig an.