Martin Heep



Alles zur Person "Martin Heep"


  • Ausweichquartier an der Handorfer Straße

    Di., 12.07.2016

    TSV bezieht neue Geschäftsstelle

    Geschafft: Die Geschäftsstelle ist dank vieler Umzugshelfer im neuen Zuhause angekommen – direkt gegenüber dem Handorfer Hof

    Die Karawane zieht weiter: Weil die Schule die Räume selbst benötigt, musste die TSV-Geschäftsstelle wieder umziehen – in ein leeres Ladenlokal im Ortskern. Alle Beteiligten hoffen, dass es der letzte Umzug vor dem Neubau der Sportanlagen an der Hobbeltstraße ist.

  • Mitgliederversammlung bestätigt Martin Heep

    Mo., 14.03.2016

    TSV Handorf: Herausforderung Neubau

    Der neue Vorstand des TSV Handorf (v.l.): Reinhild Sussyk (Kulturwartin), Philipp Herstelle (Geschäftsführer), Marcel Kramer (Sportwart), Nadine Schwarz (Jugendwartin), Ralf Heyer (2. Vorsitzender), Inge Neumann (2. Kassiererin), Sarah Lehmkuhl (Jugendwartin), Elke Stollmeier (Sozialwartin), Stefan Schurmann (1. Kassierer), Martin Heep (1. Vorsitzender)

    Martin Heep bleibt erster Vorsitzender des TSV Handorf. Seine größte Herausforderung: der geplante Umzug der Sportanlagen innerhalb des Ortes. Vielleicht geht es 2017 endlich los . . .

  • Umzugspläne kommen nicht voran

    Di., 07.04.2015

    TSV Handorf: „Seit 2014 tut sich nichts mehr“

    So stellt sich der TSV seine neue Sportanlage vor. Die Stadt hat sich dazu bislang kaum geäußert.

    Vom Umzug der Sportanlagen des TSV Handorf ist schon lange nichts mehr zu hören – obwohl vor einem Jahr alles in trockenen Tüchern schien. Ein Interview mit dem Vorsitzenden.

  • Verein stellt eigenes Stickerheft vor

    Mo., 23.03.2015

    TSV zum Sammeln und Tauschen

    Das neue Stickerheft ist noch leer. Martin Heep (l.) und Ralf Heyer wollen es füllen.

    Ein Stickerheft mit allen 538 Aktiven des TSV Handorf – so etwas hat es noch nicht gegeben. Die Bilder gibt es noch bis zum 16. März.

  • Besuch aus Kaiserau dauert 90 Minuten

    Di., 27.05.2014

    Handorf hinterlässt guten Eindruck

    Die Fußballabteilung des TSV Handorf präsentierte sich von ihrer besten Seite, als sie jetzt Besuch von einer Abordnung des FLVW aus Kaiserau bekam.

  • Diskussion über den Umzug des Vereins

    Di., 20.05.2014

    TSV: Große Lösung in Gefahr

    So stellt sich der Architekt die neuen Sportanlagen des TSV Handorf vor. Dem Verein wäre es am liebsten, wenn auch das Bürgerbad mit umziehen könnte, aber das sieht der geänderte Flächennutzungsplan nicht vor.

    Der TSV Handorf wird umziehen: auf die Fläche östlich der Hobbeltstraße. Der Flächennutzungsplan wurde entsprechend geändert. Das Problem: Laut diesem Plan soll das Bürgerbad bleiben, wo es ist. Damit wären TSV und Bürgerbad getrennt – und ein Neubau wohl hinfällig.

  • Betreiberverein favorisiert Neubau statt Sanierung

    Di., 08.04.2014

    Kommt ein neues Bürgerbad?

    Die Chancen stehen nicht schlecht, dass in einigen Jahren ein neues Bürgerbad Handorf gebaut wird. Das wurde bei der Mitgliederversammlung des Fördervereins deutlich.

  • Martin Heep als Vorsitzender bestätigt

    Di., 18.03.2014

    Mit Flavio Bez konnte das Amt des Sportwarts neu besetzt werden

    Der Vorstand des TSV Handorf nimmt den strahlenden Vorsitzenden Martin Heep in die goldene Mitte.

    Martin Heep bleibt Vorsitzender des TSV Handorf. Die Mitgliederversammlung am Sonntagabend im Haus Münsterland sprach dem bisherigen Sportvereins-Chef erneut das Vertrauen aus. Wiedergewählt wurden außerdem Geschäftsführerin Elke Stollmeier und die stellvertretenden Kassiererin Inge Neumann.

  • Alle Materialien verwendet

    Sa., 07.09.2013

    Der TSV Handorf siegt in der Kategorie „Bestes Bastelergebnis“

    Setzte sich gegen die Konkurrenz durch: Der gebastelte Ferienoskar des TSV Handorf.

    „Unser gebastelter Ferienoskar passt auch ein bisschen zum Monsterthema unseres Lagers“, schrieb uns Martin Heep mit Einsendung des Bastelergebnisses.

  • Jury entscheidet über die Gewinner des Ferienoskars

    Sa., 07.09.2013

    „And the winner is....“

    Die Jury (v.l.): Caroline Rickert (Marketing), Dr. Norbert Tiemann (Chefredakteur), Hannah Reichelt (Ferienoskar-Redaktion), Michael Kösters (Münsterland e.V.), Martin Heep (TSV Handorf) und Stefan Werding (Redakteur).

    Die Ferien sind vorbei - und damit ging am Donnerstag auch die Ferienoskar-Aktion in ihre finale Phase: Dann nämlich traf sich die Ferienoskar-Jury im Verlagshaus der Westfälischen Nachrichten und beriet über die diesjährigen Gewinner-Lager.