Martin Max



Alles zur Person "Martin Max"


  • Fußball: Schalker Traditionself bei der Spielvereinigung Langenhorst-Welbergen

    Mo., 04.07.2016

    Gelungene Angelegenheit

    Mit vereinseigenem Bus waren die Schalker angereist, konnten aber leider nicht mit allen altgedienten Cracks spielen. So mussten Olaf Thon, Rüdiger Abramczik und Klaus Fischer, den eine hartnäckige Achillessehnenreizung plagt, passen. Zum Mannschaftsbild waren aber alle mit an Bord.

    Der Körperschwerpunkt lag bei den meisten schon deutlich tiefer als in besten Zeiten, die Knie einiger Spieler waren mit Bandagen versehen, aber wenn sie den Ball am Fuß hatten, war zu erkennen, dass sie es mal richtig gut konnten. Somit war das Ergebnis letztlich auch standesgemäß: Mit 15:1 (9:0) gewann die Schalker Traditionself gegen die Alten Herren der SpVgg Langenhorst-Welbergen anlässlich des 60-jährigen Bestehens der Spielvereinigung.

  • Schalker Traditionself spielt gegen Altherren der SpVgg Langenhorst/Welbergen

    Di., 28.06.2016

    „Wir freuen uns tierisch“

    Die Schalker Traditionself kommt am Sonntag nach Ochtrup. Zum 60-jährigen Bestehens der SpVgg Langenhorst/Welbergen kommen die Knappen ins Vechtestadion. 650 Karten sind bereits verkauft worden, die Veranstalter rechnen mit 2000 Besuchern.

    Wer die Namen Rüdiger Abramczik, Olaf Thon oder Klaus Fischer liest, bei dem dürften Erinnerungen an glorreiche Zeiten wach werden. Ganz so schnell und fit wie zu ihren besten Zeiten dürften die ehemaligen Nationalspieler nicht mehr sein, dass sie aber immer noch richtig gut kicken können, zeigen die Königsblauen am Sonntag (3. Juli) im Langenhorster Vechtestadion.

  • Traditionself von Schalke 04 im Wersestadion

    Fr., 27.06.2014

    Königsblaue Altstars zum Anfassen

    Das ist sie – die Traditionsmannschaft des FC Schalke 04: (hintere Reihe von links) Peter Sendscheid, Andre Dohm, Thomas Kerwer, Matthias Herget, Hermann Erlhoff, Ferenc Schmidt, Thomas Kruse, Rüdiger Abramczik, Klaus Marquardt, Sven Laumann, Martin Max; (

    Am Sonntag gastiert die Traditionsmannschaft des FC Schalke 04 im Wersestadion. Dort treffen die Königsblauen auf die Spielvereinigung Dolberg. Die rechnet mit 1000 Besuchern und freut sich auf ihre Gäste aus Gelsenkirchen. Bei denen haben sich schließlich prominente Namen angesagt.

  • Steinfurt

    So., 17.07.2011

    Legenden zum Anfassen

  • Gronau

    So., 12.09.2010

    „Knappen“ siegen nicht knapp