Michael Bertels



Alles zur Person "Michael Bertels"


  • Jetzt über „Los“

    So., 02.07.2017

    Zum Sekt gab es Sonnenschein

    Musikalisch begleitet wurde der Festakt von der Loburger Big Band sowie einem Auftritt von Eva-Maria Wonnemann (Gesang) und Kathrin Born (Gitarre).

    Der Samstag stand ganz im Zeichen der Abiturientia des Gymnasiums Johanneum. Vormittags war die festliche Verabschiedung und am Abend wurde auf dem Abiball gefeiert.

  • Mehr Freiraum für Schüler gewünscht

    Mo., 30.01.2017

    Schulleiter tendiert zur G9-Rückkehr

    Schulleiter Michael Bertels befürwortet eine Rückkehr zum Abitur nach neun Jahren (G9). Der Ganztag bliebe aber dennoch am Gymnasium Johanneum.

    Rund eine Million Unterzeichner benötigt das Volksbegehren der Landeselternschaft NRW, damit sich der Landtag mit der Forderung nach einer Rückkehr zum Abitur nach neun Jahren beschäftigt.

  • In der Loburg gibt’s einen Schulzoo

    Do., 29.12.2016

    Schabe grüßt Rennmaus

    Cedrik Luppe hält eine Stabschrecke in der Hand.

    Die Loburg hat 2500 Euro für ihren (fast) neuen Schulzoo gewonnen. Der begeistert damit offensichtlich nicht nur Schüler und Lehrer, sondern eben auch die Adelheid-Windmöller-Stiftung.

  • Loburger können stolz sein!

    Do., 22.12.2016

    Schülereinsatz bringt 12 200 Euro

    Ein wirklich tolles Resultat vermeldet die Loburg von ihrem Sponsorenlauf. Darüber freuen sich Schulleiter Michael Bertels (l.), Janine Frönd und Patrik Thelen (Initiator und Organisator) sowie die Klassensprecher der

    Die Loburger Schüler haben durch ihren Sponsorenlauf so viel Geld erhalten, dass sie in der Lage sind, vier Projekte zu unterstützen. Schulleiter Michael Bertels und Orgnaisator Patrik Thelen sind stolz auf die Kinder und Jugendlichen.

  • Loburger Waldlauf

    So., 04.12.2016

    Großer Pokal geht nach Einen

    Schulleiterin Andrea Schulz und einige Schüler nahmen den Siegerpokal des Loburger Waldlaufs durch Schulleiter Michael Bertels (r.) und Organisator Patrik Thelen entgegen.

    Die Grundschulen in Milte und Einen haben den Siegerpokal des Loburger Waldlaufs gewonnen.

  • Gymnasium Johanneum

    Mo., 13.06.2016

    Reif für den nächsten Schritt

    Ein letztes Mal gemeinsam: Bei der Entlassfeier posierte die Abiturientia, bevor demnächst jeder seinen eigenen Weg verfolgen wird.

    Die Abiturientia feierte ihren Abschluss mit bewegenden Reden und einem Ball.

  • Schule der Zukunft – ein fortlaufender Prozess

    Do., 27.08.2015

    Wenn der Opa nicht mehr raucht . . .

    Vera Poßmeier (ganz links) hält das Gütesiegel noch in der Hand. Nach dem Fototermin mit Schülerinnen und Schülern aller Altersgruppen der Loburg, Schulleiter Michael Bertels (l.) und den Projektkoordinatoren Beate Schöne (l. oben) und Constantin Bopp (r.) brachte es der Hausmeister an einer Wand gegenüber der Aula an.

    Die Auszeichnung, die die Loburg im Frühjahr als „Schule der Zukunft“ erhalten hat, wirkt nach: Schüler, Lehrer und Eltern ziehen an einem Strang – und bewirken viel Gutes. Auch außerhalb der Schulmauern!

  • Ostbevern: Michael Bertels erinnert sich

    Mo., 15.06.2015

    Pause auf der Parkbank

    Heutzutage kommt Michael Bertels jedes Jahr in den Genuss einer Abiturfeier.

    Ein Lächeln huscht über das Gesicht von Michael Bertels, als er nach seinen Erinnerungen an das Abitur gefragt wird. Und schnell wird klar warum. Nach der Abiturfeier habe er morgens um 5 Uhr mit seiner Frau („Also damals war es ja noch nicht meine Frau“, sagt Bertels verschmitzt) auf einer Parkbank gesessen.

  • Ostbevern: Abschluss an der Loburg

    So., 14.06.2015

    Das Schloss der High Society

    Hielten die Rede stellvertretend für ihre Mitschüler: Franziska Mußmann und Adrian Lison.

    „Die High Society verlässt das Schloss“. Unter diesem Motto starteten die Abiturienten in einen neuen Lebensabschnitt. Natürlich ließen es sich Schulleitung, Kollegium und Eltern nicht nehmen, auf diese von den Schülerinnen und Schülern ausgesuchte Devise einzugehen, wie bei den Grußworten bei der Entlassungsfeier deutlich wurde.

  • Gymnasium Johanneum

    Fr., 13.02.2015

    Rekordanmeldezahlen an der Loburg

    Die Gymnasium Johanneum ist beliebt wie nie: 174 Schüler haben sich in diesem Jahr für die Eingangsklassen an der Loburg angemeldet.