Michael Garcia



Alles zur Person "Michael Garcia"


  • FIFA-Skandal

    Di., 27.06.2017

    Abgründe des Fußballs im Garcia-Report

    Der damalige FIFA-Chefermittler Michael Garcia hatte einen Bericht zur WM-Vergabe verfasst.

    FIFA-Chef Infantino will den russischen WM-Testlauf als großen Erfolg feiern. Die Veröffentlichung erster Details aus dem Garcia-Report zur umstrittenen Vergabe 2018 und 2022 kommen da reichlich ungelegen. Den entscheidenden Beweis für WM-Bestechung gibt es aber wohl nicht.

  • Fußball

    Sa., 10.10.2015

    Platini kämpft um FIFA-Traum

    Auch UEFA-Präsident Michel Platini wurde für 90 Tage suspendiert.

    Wie entscheidet die Berufungskommission? Ein 14-köpfiges Gremium muss über die Einsprüche von Blatter und Platini entscheiden. Fällt ihr Urteil negativ aus, dürfte Platini nur noch geringe Chancen auf die Blatter-Nachfolge haben. Unterstützung erhält er aus Südamerika.

  • Fußball

    Do., 08.10.2015

    Die Chronologie der FIFA-Korruptionsaffäre

    Die FIFA steht weiter schwer unter Druck.

    Zürich (dpa) - Die Korruptionsaffäre erschüttert seit Jahren den Fußball-Weltverband. Ein Überblick der Geschehnisse seit der Diskussion um die Vergabe der umstrittenen Weltmeisterschaften 2018 und 2022.

  • Fußball

    Mi., 07.10.2015

    Ethikkommission: Formal unabhängig, aber nicht kritikfrei

    Der Fußball-Weltverband hat 2009 ein Ethikreglement verabschiedet.

    Zürich (dpa) - Der Fußball-Weltverband hat 2009 ein Ethikreglement verabschiedet. Nach den Skandalen um die WM-Vergabe an Russland und Katar im Jahr 2010 wurde das Gremium reformiert und in zwei Kammern unterteilt.

  • Fußball

    Sa., 03.10.2015

    Chronologie: Die FIFA-Korruptionsaffäre

    Die FIFA und ihre Korruptionsaffäre.

    Zürich (dpa) - Die Korruptionsaffäre um die WM-Vergabe an Russland 2018 und Katar 2022 erschüttert seit Jahren den Fußball-Weltverband FIFA. Jetzt wird auch gegen FIFA-Chef Joseph Blatter ermittelt.

  • Fußball

    So., 21.06.2015

    Zwanziger streitet mit FIFA über Verstoß gegen Ethikcode

    Theo Zwanziger will nichts zurücknehmen.

    Berlin (dpa) - Der ehemalige DFB-Präsident Theo Zwanziger streitet sich mit der Ethikkommission des Fußball-Weltverbands FIFA.

  • Fußball

    Mi., 10.06.2015

    Valcke und Mutko verteidigen Russland-WM

    Die WM 2018 wird in Russland gespielt.

    Samara (dpa) - Der umstrittene FIFA-Generalsekretär Jérôme Valcke und Russlands Sportminister Witali Mutko haben Forderungen über eine Neuvergabe der WM 2018 zurückgewiesen.

  • Fußball

    Di., 24.02.2015

    Die Chronologie zur umstrittenen WM 2022 in Katar

    Berichte über unmenschliche Bedingungen für Gastarbeiter auf den WM-Baustellen sorgten für Protest.

    Zürich (dpa) - Die Fußball-WM 2022 in Katar steht seit langem in der Diskussion. Bestechungsvorwürfe, Berichte über unmenschliche Bedingungen für Gastarbeiter auf den Baustellen und die Frage nach dem richtigen Turnierzeitpunkt sorgen seit mehr als vier Jahren für Aufregung.

  • Fußball

    Di., 24.02.2015

    Die Streitpunkte um die Vergabe der WM an Katar

    Die WM in Katar wirft einige zu lösende Probleme auf.

    Doha (dpa) - Die FIFA-Exekutive entschied am 2. Dezember 2010 in Zürich, die Fußball-Weltmeisterschaften 2018 und 2022 an Russland und Katar zu vergeben.

  • Fußball

    Mo., 09.02.2015

    UEFA-Kritik an FIFA-Reformkommission

    Die FIFA steht weiter in der Kritik.

    In Wahlkampfzeiten gibt es kein Pardon - schon gar nicht bei Funktionären. Nach dem Bericht über angebliche Schönfärberei eines Papiers der FIFA-Reformer gibt es harsche Kritik von der UEFA. Derweil ist klar, dass es drei Gegenkandidaten für Blatter gibt.