Michael Preibsch



Alles zur Person "Michael Preibsch"


  • Gesundheit

    Do., 27.11.2014

    Rückenyoga dehnt und stärkt auf sanfte Art

    Rückenpower heißt diese Übung aus Hirschis Buch. Zuerst hält man die Arme nach vorne, führt sie dann beim Einatmen nach oben. Beim Ausatmen senkt man sie wieder ab. Foto: TRIAS Verlag/Tina Steinauer

    Berlin (dpa/tmn) - Nach unten gekehrter Hund ja, Kamel nein - beim Rückenyoga gelten ganz spezielle Regeln. Die wichtigste von ihnen lautet: Nie in den Schmerz hineinarbeiten! Wer das beherzigt, kann wenig falsch machen.