Mohammed bin Salman



Alles zur Person "Mohammed bin Salman"


  • Hohe Prinzen verhaftet

    Sa., 07.03.2020

    Medien: Arrest im saudischen Königshaus

    Mohammed bin Salman hatte Mohammed bin Naif, der jetzt verhaftet worden sein soll, als Kronprinz abgelöst.

    Im saudischen Königshaus scheint sich ein Machtkampf abzuspielen. Mehrere hochrangige Prinzen sind nach Medienberichten wegen Umsturzvorwürfen verhaftet worden. Es ist nicht das erste Mal, dass es zur Machtprobe kommt.

  • TV-Tipp

    Di., 18.02.2020

    Mord im Konsulat

    Saudi-Arabiens Kronprinz Mohammed bin Salman Saudi und der Fall Khashoggi.

    Es ist nicht die erste Dokumentation über die Tötung des Journalisten Jamal Kashoggi. Der Zweiteiler «Mord im Konsulat» beleuchtet allerdings nicht primär die Geschichte des getöteten Journalisten, sondern vor allem die Rolle des saudischen Kronprinzen Mohammed bin Salman.

  • Polizei

    Fr., 24.01.2020

    Bald wieder Bundespolizisten in Saudi-Arabien

    Berlin (dpa) - Deutschland will die Ausbildung von Grenzschützern in Saudi-Arabien wieder aufnehmen. Das berichtet der «Spiegel». Die Bundesregierung habe der Wiederaufnahme der deutsch-saudischen Mission zugestimmt, sagte ein Sprecher des Bundesinnenministeriums. Die Bundespolizisten sollen demnach noch Ende Januar nach Riad verlegt werden. Die Ausbildung der saudischen Grenzschützer war ausgesetzt worden, nachdem Khashoggi im saudischen Konsulat in Istanbul getötet worden war. Der saudische Kronprinz Mohammed bin Salman steht im Verdacht, die Tötung in Auftrag gegeben zu haben.

  • Amazon-Gründer

    Mi., 22.01.2020

    Saudischer Hacker-Angriff auf Jeff Bezos? UN-Experten empört

    Amazon-Chef Jeff Bezos soll im Mai 2018 eine infizierte WhatsApp-Nachricht vom persönlichen Konto des saudischen Kronprinzen erhalten haben.

    Saudische Hacker-Software soll auf dem Telefon von Amazon-Gründer Jeff Bezos installiert worden sein. Die Spur führt an die Spitze der saudischen Regierung. UN-Experten verlangen eine Untersuchung von Zusammenhängen mit dem Mord an dem saudischen Dissidenten Khashoggi.

  • Unternehmen

    Mi., 22.01.2020

    UN-Experten empört über möglichen saudischen Hacker-Angriff

    Genf (dpa) - Nach Berichten über einen möglichen Hacker-Angriff auf den «Washington Post»-Besitzer und Amazon-Gründer Jeff Bezos haben UN-Experten eine dringende Untersuchung gefordert. Dabei müssten US- und andere relevante Behörden ermitteln, ob der saudische Kronprinz Mohammed bin Salman persönlich in Versuche involviert sei, vermeintliche Gegner ins Visier zu nehmen. Die Zeitung «Guardian» hatte berichtet, das Handy von Bezos sei 2018 gehackt worden, womöglich durch eine verschlüsselte WhatsApp-Nachricht, die offenbar vom persönlichen Konto des Kronprinzen gesendet worden sei.

  • Leute

    Mi., 22.01.2020

    Hacker-Angriff auf Bezos? - Saudi-Arabien bestreitet Vorwurf

    London (dpa) - Das Handy von Amazon-Gründer Jeff Bezos soll 2018 gehackt worden sein - laut «Guardian» könnte dafür der saudische Kronprinz Mohammed bin Salman verantwortlich sein. Die Botschaft des Königreichs in den USA wies die Vorwürfe via Twitter als «absurd» zurück. Die britische Zeitung schrieb unter Berufung auf anonyme Quellen, Bezos habe im Mai 2018 eine verschlüsselte WhatsApp-Nachricht erhalten, die offenbar vom persönlichen Konto des Kronprinzen gesendet worden sei. Nach einer digitalen forensischen Analyse habe eine schadhafte Videodatei das Handy infiziert.

  • Saudi Arabien

    Fr., 03.01.2020

    Premiere von Fernando Alonso bei Rallye Dakar

    Wird bei der Rallye Dakar in erster Linie ums Ankommen kämpfen: Fernando Alonso.

    Fernando Alonso will auch die Rallye-Szene erobern. Der zweimalige Formel-1-Weltmeister startet erstmals bei der Dakar. Das Offroadabenteuer ist mittlerweile nach Saudi-Arabien umgezogen. Es passt in die PR-Strategie des umstrittenen Königreiches.

  • «Vision 2030»

    Fr., 03.01.2020

    Deal mit Saudi-Arabien: Frankreichs kulturelle Expansion

    Blick in die Ausstellung «Al-Ula. Wunder von Arabien» im Pariser Institut der arabischen Welt.

    Al-Ula heißt Frankreichs neues Kultur-Mega-Projekt auf der Arabischen Halbinsel. Diesmal geht es um einen Millionen-Deal mit dem Königreich Saudi-Arabien und jahrtausendalte Wüstenschätze.

  • Saudi-Arabien

    Mo., 23.12.2019

    Khashoggi-Mord: Fünf Menschen zum Tode verurteilt

    Das Videostandbild zeigt Jamal Khashoggi (r.) beim Betreten des saudi-arabische Konsulats.

    Gab es einen Befehl von ganz oben für den Mord an Jamal Khashoggi? Gut ein Jahr nach der Tötung des Journalisten kommt ein Gericht in Saudi-Arabien zu einem anderen Schluss: Die Entscheidung sei erst am Tatort im Konsulat in Istanbul gefallen.

  • Ölgigant aus Saudi-Arabien

    Mi., 11.12.2019

    Aramco nach Börsengang wertvollstes Unternehmen der Welt

    Amin Al-Nasser, CEO von Saudi-Arabiens staatlicher Ölgesellschaft Aramco. Der Öl-Gigant hat den bisher größten Börsengang hingelegt.

    Nach jahrelangem Aufschub kommen erstmals Aktien des Energieriesen Aramco an die Börse in Saudi-Arabien. Nur eine kleine Tranche wird gehandelt. Mit dem Höhenflug am ersten Tag zieht der Ölkonzern als nun wertvollstes Unternehmen an einem US-Hightech-Konzern vorbei.