Niko Gießelmann



Alles zur Person "Niko Gießelmann"


  • Fußball

    Fr., 12.04.2019

    Personalsorgen bei Fortuna Düsseldorf vor dem Bayern-Spiel

    Düsseldorfs Trainer Friedhelm Funkel.

    Düsseldorf (dpa) - Fußball-Bundesligist Fortuna Düsseldorf muss im Spiel gegen den FC Bayern München (Sonntag/15.30 Uhr) mindestens auf sieben Profis verzichten. Neben fünf langzeitverletzten Spielern stehen auch Kapitän Oliver Fink (Fußverletzung) und Linksverteidiger Niko Gießelmann (Muskelfaserriss) nicht zur Verfügung. Der Einsatz von Markus Suttner ist noch nicht ganz gesichert. «Bei ihm sieht es im Grunde ganz gut aus», sagte Trainer Friedhelm Funkel am Freitag. Der Österreicher Suttner hatte am Tag zuvor das Training wegen Adduktorenproblemen abbrechen müssen.

  • Fußball

    Mi., 10.04.2019

    Vier Rückkehrer bei Fortuna Düsseldorf vor Bayern-Spiel

    Fortuna Düsseldorfs Alfredo Morales spielt den Ball.

    Düsseldorf (dpa) - Vier Tage vor dem Bundesligaspiel gegen Tabellenführer FC Bayern München (Sonntag, 15.30 Uhr/Sky) sind bei Fortuna Düsseldorf vier zuletzt fehlende Spieler zurückgekehrt. Am Mittwoch trainierten die zuvor verletzten Profis Kaan Ayhan, Markus Suttner und Alfredo Morales wieder mit der Mannschaft. Zudem stieß auch Stürmer Dawid Kownacki, der wegen der Geburt seiner Tochter Lena in Polen weilte, wieder zum Team. Sie alle hatten beim 2:1-Sieg am Samstag bei Hertha BSC gefehlt. Verletzt hatte sich dort Linksverteidiger Niko Gießelmann, der wegen eines Faserrisses in der Wade ausfällt.

  • Fußball

    Mo., 08.04.2019

    Düsseldorf ohne Gießelmann gegen den FC Bayern

    Niko Gießelmann von Fortuna Düsseldorf spielt den Ball.

    Düsseldorf (dpa) - Fortuna Düsseldorf muss das Duell am kommenden Sonntag (15.30 Uhr) mit dem FC Bayern München ohne Niko Gießelmann bestreiten. Wie der Fußball-Bundesligist am Montag mitteilte, hat sich der 27 Jahre alte Linksverteidiger beim Auswärtssieg der Fortuna am vergangenen Wochenende in Berlin einen Faserriss in der Wade zugezogen. Nähere Angaben über die Ausfallzeit von Gießelmann machte der Verein nicht.

  • Dummer Platzverweis

    So., 24.02.2019

    Rot in Rekordzeit: Pereira verschärft Nürnberger Krise

    Sah nach nur zwei Minuten die Rote Karte: Nürnbergs Matheus Pereira.

    Schlusslicht Nürnberg erlebt einen gebrauchten Abend. Als wäre der frühe und dumme Platzverweis für Pereira nicht Strafe genug, muss der Tabellenletzte beim 1:2 in Düsseldorf auch noch ein Eigentor verkraften. Und doch lebt der Glaube an die Rettung weiter.

  • Mutiger Aufsteiger

    So., 16.12.2018

    Mutig gegen Dortmund: Düsseldorf plant die Überraschung

    Die Düsseldorfer Kaan Ayhan (r) und Takashi Usami feiern den Treffer zum zwischenzeitliche 1:0 gegen Freiburg.

    In das Duell mit Borussia Dortmund geht Fortuna Düsseldorf nicht als Tabellenletzter. Das macht den Aufsteiger mutig.

  • 10. Spieltag

    So., 04.11.2018

    Fortuna erbost über Elfmeterpfiff - Gladbach nun Zweiter

    Gladbachs Torschütze Thorgan Hazard (l) und Alassane Plea jubeln nach dem Treffer zur 1:0-Führung.

    Eine Halbzeit lang konnte Fortuna Düsseldorf die Partie offen gestalten, dann kam ein umstrittener Elfmeter und die geballte Gladbacher Offensivkraft. Am Ende stand der Aufsteiger wieder mit leeren Händen da.

  • 9. Spieltag

    Sa., 27.10.2018

    Wolfsburger Stürmer erfolgreich - Fortuna wie ein Absteiger

    Wolfsburgs William de Asevedo Furtado (l-r), Yannick Gerhardt und Torschütze Wout Weghorst jubeln nach dem Treffer zum 1:0.

    Beim Tabellenletzten hat sich der VfL Wolfsburg sein Selbstvertrauen zurückgeholt. Düsseldorf hingegen fehlt derzeit die Qualität, um in der Liga erfolgreich mitzuspielen.

  • Bundesliga-Aufsteiger

    Fr., 26.10.2018

    Fortuna-Absturz: Trainer Funkel fordert Gegenwehr

    Mit Düsseldorf am Tabellenende: Fortuna-Coach Friedhelm Funkel.

    In den ersten Ligaspielen schlug sich Aufsteiger Fortuna Düsseldorf beachtlich. Doch zuletzt hagelte es vier Niederlagen am Stück inklusive des 1:7 von Frankfurt. Und die stärksten Gegner kommen erst noch.

  • Fußball

    Do., 25.10.2018

    Düsseldorfer Gießelmann gegen Wolfsburg wieder dabei

    Düsseldorfs Niko Gießelmann.

    Düsseldorf (dpa/lnw) - Fortuna Düsseldorfs Trainer Friedhelm Funkel kann im Fußball-Bundesligaspiel gegen den VfL Wolfsburg Niko Gießelmann wieder einsetzen und will damit die zuletzt höchst anfällige Defensive des Aufsteigers stabilisieren. «Er wird am Samstag in der Startelf stehen», kündigte der 64-jährige Funkel am Donnerstag an. Der 27 Jahre alte Linksverteidiger Gießelmann fiel zuletzt wegen einer Risswunde und eines Blutergusses im linken Knöchel aus.

  • Fußball

    Mi., 17.10.2018

    Funkel: «Umgang mit Trainern mittlerweile unsäglich»

    Friedhelm Funkel.

    Düsseldorf (dpa) - Nach Dieter Hecking von Borussia Mönchengladbach hat auch Fortuna Düsseldorfs Chefcoach Friedhelm Funkel mehr Respekt für die Arbeit von Fußball-Lehrern angemahnt. «Der Umgang mit Trainern ist mittlerweile unsäglich. In Frankfurt haben die ersten ja auch schon nach wenigen Spielen nach einer Ablösung meines Kollegen geschrien. Das ist lächerlich», sagte der 64-jährige Funkel am Mittwoch mit Blick auf Adi Hütter von Eintracht Frankfurt. Hecking hatte in der «Sport Bild» (Mittwoch) beklagt, ihm missfalle, «wie schnell unsere Arbeit schlechtgeredet wird».