Patrick Owomoyela



Alles zur Person "Patrick Owomoyela"


  • Überraschungsmann Löw

    Di., 15.05.2018

    Von Flitzer Odonkor bis zu 15-Tore-Petersen

    Der damalige Bundestrainer Jürgen Klinsmann spricht mit David Odonkor.

    Bei Joachim Löw gehören Überraschungen bei der Kaderbekanntgabe einfach dazu. Los geht's 2006, noch gemeinsam mit Klinsmann: Da glaubt Kevin Kuranyi an einen Scherz, als er im WM-Aufgebot fehlt. Es gibt sogar einen Weltmeister, der zunächst auf der Streichliste war.

  • Borussia Dortmund

    Di., 06.03.2018

    Ex-Profi Owomoyela kehrt als Botschafter zum BVB zurück

    Patrick Owomoyela soll den BVB künftig bei Auslandsreisen als Botschafter repräsentieren. Foto (Archiv): Tobias Hase

    Dortmund (dpa) - Der ehemalige Fußball-Nationalspieler Patrick Owomoyela kehrt zu Borussia Dortmund zurück. Der 38 Jahre alte frühere BVB-Profi soll den Bundesligisten künftig als Botschafter bei internationalen Reisen repräsentieren, teilte der Club mit.

  • Fußball

    Di., 06.03.2018

    Ex-Profi Owomoyela kehrt als Botschafter zum BVB zurück

    Der ehemalige Fußball-Nationalspieler Patrick Owomoyela.

    Dortmund (dpa/lnw) - Der ehemalige Fußball-Nationalspieler Patrick Owomoyela kehrt zu Borussia Dortmund zurück. Der 38 Jahre alte frühere BVB-Profi soll den Bundesligisten künftig als Botschafter bei internationalen Reisen repräsentieren. Das teilte der Club am Dienstag mit. Zuletzt hatte Jörg Heinrich diese Aufgabe übernommen, gehört aber seit der Winterpause zum Trainerteam von Peter Stöger. «Patrick Owomoyela steht für eine erfolgreiche Epoche unseres Clubs. Es ist schön, dass Owo wieder bei uns ist», sagte Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke.

  • Fußball: Carlos Andrade hat nun die Trainer-A-Lizenz

    Mi., 14.02.2018

    Mit Kehl und Klose auf der Schulbank

    Im Trikot der Deutschen Nationalmannschaft spielte Carlos Andrade (3.v.l.) zusammen mit Christoph Metzelder (v.l.), Sebastian Kehl, Oka Nicolov, Miroslav Klose und Patrick Owomoyela in einem Team.

    Drei Wochen lang musste der ehemalige Preußentrainer Carlos Andrade büffeln. Training, Technik, Taktik und vieles mehr stand auf dem Lehrplan des Portugiesen. Und er hatte prominente Mitschüler in seiner Klasse.

  • Fußball: Trainer Fortuna Seppenrade

    Sa., 25.03.2017

    Oliver Ridder sitzt mit Metzelder, Kehl und Owomoyela auf der Schulbank

    Basteln gemeinsam an der DFB-Elite-Jugend-Lizenz: Oliver Ridder (M.) mit den ehemaligen Nationalspielern (v.l.) Patrick Owomoyela, Christoph Metzelder, Sebastian Kehl und Tim Borowski.

    Oliver Ridder sitzt mit ehemaligen Nationalspielern auf der Schulbank. In Kaiserau büffelt der Coach von Fortuna Seppenrade mit Christoph Metzelder, Sebastian Kehl, Patrick Owomoyela und Tim Borowski für eine weitere Trainerlizenz.

  • Prozesse

    Mi., 10.08.2016

    Wiesn-Streit: Viereinhalb Jahre Haft für Millionärsverlobte

    Polizisten in München am Eingang zum Oktoberfest.

    Der spektakuläre Prozess um einen blutigen Streit auf dem Münchner Oktoberfest ist auch spektakulär zu Ende gegangen. Der Richter spricht nicht nur ein Urteil über die Angeklagte - auch das über ihre Verteidiger fällt mehr als deutlich aus.

  • Prozesse

    Mi., 10.08.2016

    Wiesn-Messerstich - Viereinhalb Jahre Haft für Millionärsverlobte

    München (dpa) - Die Verlobte eines Hamburger Millionärs muss wegen versuchten Totschlags auf dem Münchner Oktoberfest ins Gefängnis. Das Landgericht München I verurteilte die 34-Jährige zu viereinhalb Jahren Haft. Die Mutter dreier Kinder hatte zugegeben, einen Wiesn-Gast im vergangenen Jahr vor dem Käfer-Promizelt mit einem Klappmesser verletzt zu haben. Der Mann hatte ihren Bekannten, den Ex-Fußballnationalspieler Patrick Owomoyela, zuvor heftig rassistisch beleidigt. Der Wiesn-Gast erlitt eine schwere Stichwunde, verlor viel Blut, ihm musste die Milz entfernt werden.

  • Prozesse

    Mi., 10.08.2016

    Urteil im Prozess um Wiesn-Messerstich erwartet

    München (dpa) - Vor dem Landgericht München steht ein aufsehenerregender Kriminalprozess vor dem Ende. Am Vormittag wird das Urteil im Verfahren um eine blutige Auseinandersetzung auf dem Münchner Oktoberfest erwartet. Die Staatsanwaltschaft will die 34 Jahre alte Verlobte eines Hamburger Multimillionärs wegen versuchten Totschlags für fünf Jahre in Haft sehen. Sie hatte zugegeben, einen Wiesn-Gast vor dem Käfer-Promizelt mit einem Klappmesser verletzt zu haben. Der Mann hatte ihren Bekannten, den Ex-Fußballnationalspieler Patrick Owomoyela zuvor heftig rassistisch beleidigt.

  • Prozesse

    Mi., 03.08.2016

    Wiesn-Messerstiche: Fünf Jahre Haft für Täterin gefordert

    Die Lebensgefährtin eines Hamburger Multimillionärs soll auf der letztjährigen Wiesn einen Mann lebensgefährlich verletzt haben.

    Eine blutige Auseinandersetzung auf dem Oktoberfest, ein Promi, ein Multimillionär - und ein gekaufter Zeuge: Vor dem Landgericht München steht ein spektakulärer Kriminalprozess vor dem Ende.

  • Fußball

    Fr., 31.01.2014

    Medien: Hamburger SV holt Owomoyela bis Saisonende

    Berlin (dpa) - Der Hamburger SV hat nach übereinstimmenden Medienberichten den ehemaligen Nationalspieler Patrick Owomoyela verpflichtet. Der 34-Jährige erhält demnach beim abstiegsbedrohten Fußball-Bundesligisten einen Vertrag bis zum Saisonende. Das berichten as «Hamburger Abendblatt» und die «Hamburger Morgenpost». Der Hamburger SV war für eine Stellungnahme zunächst nicht erreichbar. Owomoyela hatte sich seit Dezember in der Hamburger Regionalliga-Mannschaft fitgehalten.