Peter Altmaier



Alles zur Person "Peter Altmaier"


  • Bon-Pflicht: Was wird in Lengerich gesagt

    So., 29.12.2019

    „Unsere Kunden haben kaum Verständnis“

    Philipp Wittman kann auf dem Wochenmarkt weiter mit der sogenannten offenen Ladenkasse arbeiten. Im Betrieb in Ibbenbüren wurden seinen Worten zufolge aber rund 10 000 Euro für ein neues Kassensystem ausgegeben.

    Was halten Geschäftsleute und auch Kunden von der Bon-Pflicht, die ab dem 1. Januar in Deutschland gilt? Antworten auf diese Frage haben die WN bei einem Rundgang über den Wochenmarkt und durch die Geschäfte der Bahnhofstraße bekommen.

  • Rüstungsindustrie

    Fr., 27.12.2019

    Bundesregierung genehmigt Rüstungsexporte in Rekordhöhe

    Ein türkischer Panzer vom Typ Leopard 2A4 in der Nähe der syrischen Grenze.

    Drei Jahre gingen die Zahlen zurück - nun haben die genehmigten Rüstungsexporte einen neuen Rekord erreicht. Die Opposition kommentiert die Entwicklung mit Empörung. Aber auch in der Koalition könnten die Zahlen für Ärger sorgen.

  • Abschließende Gespräche

    Do., 26.12.2019

    Russland und Ukraine arbeiten weiter an Gastransitvertrag

    Das Logo des russischen Energielieferanten «Gazprom» in Rust.

    Grundsätzlich haben sich Russland und die Ukraine über den Transit von Gas nach Europa geeinigt. Nun wird am Vertragswerk gefeilt, das morgen fertig sein soll.

  • Obhutspflicht

    Fr., 20.12.2019

    Regierung will Vernichtung von Retouren erschweren

    Dieses Paket mit dem Wort "Retoure" versehen wird an einen Online-Versandhändler zurückgeschickt.

    20 Millionen zurückgeschickte Artikel sollen einer Studie zufolge in Deutschland jedes Jahr auf dem Müll landen. Die Regierung will die Lage verbessern. Aus der Opposition kommt Zustimmung - und Kritik.

  • Bonpflicht, Nord Stream 2, 5G

    Mi., 18.12.2019

    Regierungsbefragung: Abgeordnete löchern die Kanzlerin

    Kanzlerin Merkel spricht während der Regierungsbefragung im Bundestag.

    Der fünfte Auftritt der Kanzlerin bei der Regierungsbefragung - gewohnt konzentriert, bisweilen auch launig. Doch die Abgeordnetenbänke sind nicht mehr so voll wie beim ersten Mal.

  • Einzelhandel

    Mo., 16.12.2019

    Finanzministerium: Bonpflicht tritt zum 1. Januar in Kraft

    Berlin (dpa) - Trotz der Kritik von Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier und Umweltverbänden müssen sich Händler und Konsumenten zu Jahresbeginn auf die Bonpflicht einstellen. Es bleibe dabei, dass zum 1. Januar diese Belegpflicht in Kraft treten wird, sagte ein Sprecher des Bundesfinanzministeriums. Der Handel habe mehr als drei Jahre Zeit gehabt, sich vorzubereiten. Mit dem 2016 verabschiedeten Kassengesetz will die Regierung Steuerbetrug etwa durch manipulierte Ladenkassen bekämpfen.

  • Altmaier und Scholz über Kreuz

    Mo., 16.12.2019

    Finanzministerium: Bonpflicht tritt zum 1. Januar in Kraft

    Die gesammelten Kassenzettel von zwei Tagen liegen in einer Bäckerei auf dem Boden. Ab 2020 sind Geschäfte dazu verpflichtet, ihren Kunden Kassenbons auszudrucken.

    Braucht es zur Bekämpfung von Steuerbetrug bei jedem Kauf einen Kassenzettel? Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier und viele andere gehen nicht davon aus - sind aber wohl zu spät dran.

  • Arbeitsmarkt

    Mo., 16.12.2019

    Altmaier zu Fachkräften: Fehler der Vergangenheit vermeiden

    Berlin (dpa) - Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier möchte beim neuen Fachkräfteeinwanderungsgesetz Fehler aus früheren Jahrzehnten vermeiden. «Integration ist leichter, wenn die Betroffenen schon Deutsch sprechen, bevor sie kommen, Integration ist leichter, wenn sie beruflich qualifiziert sind», sagte der CDU-Minister im ZDF-«Morgenmagazin» mit Blick auf Einwanderer aus Nicht-EU-Ländern. «Wir wollen erreichen, dass wir den Menschen klar und deutlich sagen, ihr habt eine tolle Chance in Deutschland, aber ihr müsst auch bestimmte Leistungen bringen.»

  • Einzelhandel

    Mo., 16.12.2019

    FDP fordert rasche Einigung im Streit um Bonpflicht

    Berlin (dpa) - Im Streit um die Bonpflicht für Händler fordert die FDP eine rasche Einigung. Statt einen neuen Streit in der GroKo zu entfachen, sollte Wirtschaftsminister Peter Altmaier schnellstmöglich nach einer Lösung suchen, sagte der FDP-Vizefraktionschef im Bundestag, Christian Dürr. Altmaier hatte Finanzminister Olaf Scholz zu Änderungen an dem sogenannten Kassengesetz aufgefordert, das am 1. Januar 2020 in Kraft treten soll. Das Gesetz sieht vor, dass im Kampf gegen Steuerbetrug am Ladentisch Kassen technisch aufgerüstet werden. Bei jeder Transaktion sollen Händler dann auch einen Beleg ausgeben.

  • Wirtschaftsminister

    So., 15.12.2019

    Tesla-Fabrik in Brandenburg: Altmaier bietet Hilfe an

    Tesla will seine erste europäische Fabrik nahe Berlin errichten.

    Berlin/Grünheide (dpa) - Wirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU) hat Unterstützung des Bundes für die geplante Ansiedlung der sogenannten Gigafabrik des US-Elektroautoherstellers Tesla angeboten.