Peter Schlickenrieder



Alles zur Person "Peter Schlickenrieder"


  • Weltcup in Sachsen

    So., 20.12.2020

    «Eindeutig zu wenig»: DSV-Langläufer enttäuschen in Dresden

    Mussten sich beim Teamsprint in Dresden mit Rang sieben zufrieden geben: Sebastian Eisenlauer (r) und Thomas Bing.

    Eigentlich wollten und sollten die deutschen Langläufer in Größenordnung beim Weltcup in Dresden die WM-Normen ins Auge fassen. Doch das gelang nur Coletta Rydzek. Der Auftritt vor allem der Herren war inakzeptabel.

  • Weltcup

    Sa., 19.12.2020

    Skilangläuferin Rydzek überzeugt in Dresden

    Langläuferin Coletta Rydzek zeigte in Dresden eine gute Leistung.

    Dresden (dpa) - Langläuferin Coletta Rydzek hat mit ihrem bislang besten Weltcup-Resultat einen großen Schritt in Richtung Heim-Weltmeisterschaft gemacht.

  • Weltcup im Risikogebiet

    Do., 17.12.2020

    Langläufer starten im Corona-Hotspot Dresden

    In Dresden starten am Wochenende die Langlaufsaison.

    City-Sprints der Langläufer sind Zuschauermagneten, vor allem am Dresdner Elbufer. Bei der vierten Auflage sorgt Corona aber für Geisterrennen. Der Zeitpunkt liegt höchst ungünstig, fallen die Rennen in Sachsen doch mitten in die Hochphase der Pandemie.

  • Wegen Corona-Pandemie

    Mi., 02.12.2020

    Skilanglauf-Weltcup ohne Schweden, Norwegen und Finnland

    Hatte angekündigt, bis zum Jahresende nicht mehr im Weltcup dabei sein: Johannes Kläbo aus Norwegen.

    Die besten drei Langlauf-Nationen sind in diesem Jahr nicht mehr am Start. Nach Norwegen verzichten auch die Schweden und Finnen auf zwei Weltcups. Derweil werden in China weitere Wettkämpfe, darunter eine Weltmeisterschaft, coronabedingt abgesagt.

  • Ski nordisch

    Di., 24.11.2020

    Langläufer hoffen auf «Coup des Jahrhunderts»

    Hat das Thema Das Thema Hygiene und Desinfektion schon immer betont: Peter Schlickenrieder, Bundestrainer im Langlauf.

    Die WM im eigenen Land ist für die deutschen Langläufer schon lange das große Ziel. Seit Jahren ist die Entwicklung darauf ausgerichtet. Die Erfolge halten sich bislang in Grenzen. Doch einzelne Ergebnisse machen Hoffnung.

  • Ski nordisch

    Sa., 07.03.2020

    Trotz Niederlage: Johaug holt Langlauf-Gesamtweltcup

    Gewann trotz einer Niederlage den Gesamtweltcup: Therese Johaug.

    Oslo (dpa) - Die Norwegerin Therese Johaug hat trotz einer empfindlichen Niederlage am heimischen Holmenkollen in Oslo den Triumph im Gesamtweltcup perfekt gemacht.

  • Norweger als Orientierung

    So., 23.02.2020

    Skiverband stellt neues Langlauf-Konzept vor

    Bundestrainer Peter Schlickenrieder will sich an den norwegischen Langläufern orientieren.

    Oberstdorf (dpa) - Ein Jahr vor der mit Spannung erwarteten Heim-WM 2021 in Oberstdorf hat der Deutsche Skiverband (DSV) ein neues Langlauf-Konzept vorgestellt und hofft so auf den Anschluss an die Weltspitze.

  • Ausblick

    So., 09.02.2020

    Das bringt der Wintersport am Sonntag

    Viktoria Rebensburg will auch im Super-G gewinnen.

    Wegen des Orkantiefs ist der Weltcup der Skispringer in Willingen zwar abgesagt worden, dennoch verspricht dieser Wintersport-Sonntag noch einiges. So will Viktoria Rebensburg nach ihrem Triumph in der Abfahrt nun im Super-G nachlegen.

  • Heim-Weltcup in Obersdorf

    So., 26.01.2020

    Viel Arbeit für nordische Skisportler

    Kombinierer Fabian Riessle beim Langlauf.

    Begeistert von den Fans und der Strecke, nicht zufrieden mit der Leistung auf der Sprungschanze. Die deutschen Kombinierer wissen nach dem Heim-Weltcup in Obersdorf, woran sie noch arbeiten müssen. Der Langlauf-Teamchef setzt vor der WM auf eine besondere Maßnahme.

  • Ski nordisch

    Mi., 22.01.2020

    «Kleine Feuertaufe»: Der Oberstdorf-Plan der Langläufer

    Teamchef der deutschen Langläufer: Peter Schlickenrieder.

    Mit Platz drei bei der Tour de Ski ließ Katharina Hennig aufhorchen. Der Erfolg soll auf dem Weg zur Heim-WM 2021 erst der Anfang sein. Teamchef Peter Schlickenrieder sieht klare Fortschritte - aber besonders in einem Bereich auch noch viel Arbeit.