Peter Tschentscher



Alles zur Person "Peter Tschentscher"


  • Corona-Krise

    Mi., 06.05.2020

    Söder: Bundesliga-Kompromiss «mehr als vertretbar»

    Ministerpräsident von Bayern: Markus Söder.

    Berlin (dpa) - Bayerns Ministerpräsident Markus Söder (CSU) hält den Kompromiss für eine Fortsetzung der Bundesliga-Saison für «mehr als vertretbar» und hat die Beteiligten zur Vernunft aufgerufen.

  • Abstandsregeln bleiben

    Do., 30.04.2020

    Corona-Regeln in Deutschland werden leicht gelockert

    Bundeskanzlerin Angela Merkel, Bayerns MInisterpräsident Markus Söder (l) und Hamburgs Erster Bürgermeister Peter Tschentscher geben nach der Videokonferenz der Regierungschefs eine Pressekonferenz.

    Es ist ein Vorantasten in kleinen Schritten - damit die Infektionskurve nicht plötzlich wieder steil nach oben zeigt. Familien mit Kindern und Gläubige werden sich freuen. Andere müssen noch geduldig sein.

  • Gesundheit

    Mi., 15.04.2020

    Merkel und Länder beraten Lockerungen

    Armin Laschet (CDU), Ministerpräsident von Nordrhein-Westfalen.

    Seit Tagen wird heftig diskutiert, wann und wie Deutschland die im Kampf gegen das Coronavirus verhängten Einschränkungen etwas lockern kann. Vor Beratungen der Kanzlerin mit den Ministerpräsidenten ist unklar, ob die Länder eine gemeinsame Linie finden.

  • Kontaktbeschränkungen

    Mi., 01.04.2020

    Bund und Länder: Bürger sollen über Ostern Zuhause bleiben

    Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU), spricht über weitere Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Coronavirus.

    Kanzlerin Merkel und die Mnisterpräsidenten der Bundesländer sehen noch keine Möglichkeit, die scharfen Maßnahmen gegen das Coronavirus zu lockern. Nach Ostern soll die Lage neu bewertet werden.

  • Was geschah am ...

    Fr., 27.03.2020

    Kalenderblatt 2020: 28. März

    Tag für Tag finden Sie an dieser Stelle einen Rückblick auf Ereignisse, Anekdoten, Geburts- oder Sterbetage, die mit diesem Datum verbunden sind.

    Berlin (dpa) - Das aktuelle Kalenderblatt für den 28. März 2020:

  • Gesundheit

    Fr., 20.03.2020

    Hamburg erlässt weitere Beschränkungen im Kampf gegen Corona-Pandemie

    Hamburg (dpa) - Hamburg erlässt zur Eindämmung des Coronavirus weiterreichende Beschränkungen. Alle Restaurants werden geschlossen und Ansammlungen von mehr als sechs Personen untersagt, wie Bürgermeister Peter Tschentscher am Freitag nach einer Senatssitzung mitteilte. Ausnahmen gelten demnach für Lieferdienste sowie für Familien oder Gruppen von Berufstätigen. 

  • Krankheiten

    Fr., 13.03.2020

    Auch in Hamburg Schulen und Kitas von Montag an geschlossen

    Hamburg (dpa) - Wegen der Coronavirus-Pandemie werden auch in Hamburg die Schulen am Montag vorerst geschlossen. Außerdem wird der Regelbetrieb in den Kitas eingestellt. Das beschloss der Senat am Freitag auf einer Sondersitzung, über die Bürgermeister Peter Tschentscher (SPD) im Anschluss berichtete. Hamburg ist das zwölfte Bundesland mit flächendeckenden Schulschließungen.

  • «Naheliegende Option»

    Mi., 11.03.2020

    Die Zeichen in Hamburg stehen weiter auf Rot-Grün

    Melanie Leonhard (SPD), Landesvorsitzende ihrer Partei und Peter Tschentscher (SPD), Hamburgs Erster Bürgermeister, beantworten nach einem Treffen des Hamburgers SPD-Vorstands Fragen von Journalisten.

    Nach Sondierungen sowohl mit CDU und als auch den Grünen setzen die Sozialdemokraten auf Altbewährtes. Hamburger SPD will mit Grünen über die Fortsetzung der Koalition verhandeln.

  • Neuauszählung

    Mo., 24.02.2020

    FDP nur mit einer Abgeordneten in Hamburgischer Bürgerschaft

    Gesenkte Köpfe: FDP-Chef Christian Lindner und die Hamburger Spitzenkandidatin Anna von Treuenfels-Frowein.

    Nach einer 24-stündigen Zitterpartie steht fest: Die FDP hat ganz knapp den Wiedereinzug in die Hamburgische Bürgerschaft verpasst. Aber ihre Spitzenkandidatin erringt ein Mandat in ihrem Wahlkreis. Dagegen muss CDU-Spitzenkandidat Weinberg eine Niederlage einstecken.

  • Nach der Bürgerschaftswahl

    Mo., 24.02.2020

    Rot-grüner Wahlsieg in Hamburg - FDP-Ergebnis ungewiss

    Die Spitzenkandidaten zur Bürgerschaftswahl Peter Tschentscher (SPD), Erster Bürgermeister von Hamburg, und Katharina Fegebank (Bündnis 90/Die Grünen), Zweite Bürgermeisterin im Wahlstudio des NDR.

    Die SPD ist der Sieger der Hamburger Bürgerschaftswahl, trotz deutlicher Verluste. Eine mögliche Verwechslung bei der Stimmerfassung im Wahlbezirk Hamburg-Langenhorn stellt den knappen Wiedereinzug der FDP in die Bürgerschaft infrage.