Raphael Fischer



Alles zur Person "Raphael Fischer"


  • Passanten durften sich bedienen

    Sa., 07.10.2017

    Erntedank: „Bitte greifen Sie zu!“

    Passanten nahmen die Aufforderung am Samstagvormittag beim Wort und deckten sich mit frischen Erntegaben ein.

    Ja, sogar Eier machten am Samstagvormittag Passanten in der Ahlener Fußgängerzone glücklich. Beim Erntedankfest der Werbenden Gemeinschaft hieß es: „Bitte greifen Sie zu!“

  • Werbende Gemeinschaft

    Di., 29.08.2017

    Fußgängerzone wird fröhliche Weinstraße

    Das Probierglas berechtigt zum kostenlosen Weingenuss am 2. September.

    Die Fußgängerzone durchschreiten, zwischendurch einen „guten Tropfen“ probieren und Musik genießen: Die zweite Auflage des Weinfestes der Werbenden Gemeinschaft Ahlen lockt am Samstag, 2. September.

  • Werbende Gemeinschaft lädt zur Ferienaktion

    Mi., 02.08.2017

    Schlemmer-Weltreise durch Ahlen

    Bunte Luftballons nutzen die Teilnehmer der Aktion „Urlaubsschnäppchen – Urlaubshäppchen“ als Erkennungszeichen. Diese stellten gestern Bernd-Uwe Lieftüchter, Martin Dinkelmann, Fiol Thormann und Raphael Fischer (v.l.) von der Werbenden Gemeinschaft vor.

    Ein Hauch von Urlaub weht durch die Ahlener Innenstadt, wenn die Werbende Gemeinschaft zu ihrer neuen Aktion einlädt. Am Samstag, 5. August, versüßen zwölf Betriebe den genüsslichen Shoppingbummel mit Urlaubsschnäppchen und Urlaubshäppchen.

  • Links der Maibaum, rechts die AfD

    Do., 04.05.2017

    Werbende Gemeinschaft: „Wir werden versuchen, ein Miteinander zu finden“

    Aufgeladen auf dem Wappenwagen: Für die Werbende Gemeinschaft erlauben Ina Dinkelmann, Raphael Fischer und Bernd-Uwe Lieftüchter einen Blick auf die teils neuen Maibaum-Wappen. Das der KAB hat zwei Seiten – vorne aktuell, hinten historisch.

    Mit aufgefrischtem Maibaum setzt die Werbende Gemeinschaft Ahlen am Samstag auf Traditionspflege. Mit ausreichendem Abstand zur AfD-Kundgebung.

  • Samstag am Marienplatz

    Mi., 03.05.2017

    Oh mei – Maibaum kontra AfD

    Das Wahlkampfgetöse kann der Marienkirche und dem Maibaum, der am Samstag davor aufgestellt werden soll, wenig anhaben. Nur unter auf dem Platz könnte es am Samstagmorgen tumultig werden

    Der Ahlener Marienplatz ist am Samstag gefragter Veranstaltungsort. Links errichtet die Werbende Gemeinschaft ihren Maibaum, rechts bittet die AfD zur Kundgebung. Zeitgleich.

  • Ehrennadel in Düsseldorf überreicht

    Mi., 26.04.2017

    Kraft trägt Ahlen auf dem Herzen

    Feierstunde des Handwerks in der Staatskanzlei: Monika Schlösser (Montabaur), Wolfgang Witt (Düsseldorf), Bernd Drösser (Leverkusen), Bernhard Daldup (MdB), Ministerpräsidentin Hannelore Kraft, Raphael Fischer (Ahlen), Björn Broda (Meerbusch), Manfred Erdmann (Hamm) und Annette Watermann-Krass (MdL, v.l.) tauschten sich nach der Übergabe der Ehrennadel aus.

    Der Landesinnungsverband der Gold- und Silberschmiede sowie Juweliere – er wurde am 28. April 1949, also fast auf den Tag genau vor 68 Jahren gegründet – hat am Dienstag zum ersten Mal eine Ehrennadel an ein Landesoberhaupt verliehen. Erstellt wurde das Unikat durch den Ahlener Raphael Fischer.

  • Fachbibliothek im Fortbildungszentrum Ahlen

    Mo., 24.04.2017

    Bestand wächst von alleine

    Zum Welttag des Buches lohnt sich auch der Blick in historische wie aktuelle Fachliteratur. Susanne Krumtünger schmökert in der stetig wachsenden Bibliothek der Europäischen Akademie für Juweliere, Gold- und Silberschmiede.

    Ursprünglich war es nur eine lockere Sammlung. Inzwischen ist der Literaturbestand im Fortbildungszentrum Ahlen der Juweliere, Gold- und Silberschmiede zur Bibliothek angewachsen.

  • Werbende Gemeinschaft Ahlen

    Do., 30.03.2017

    Pfotenstars vor der Kamera

    „Bitte lächeln“: Diese Aufforderung richtet sich am Samstag auch an Hunde, Katzen und andere Tiere. Dazu laden

    „Bitte lächeln“: Die Werbende Gemeinschaft lädt am Samstag ein zur Fotoaktion „Mein Lieblingstier und ich“.

  • Werbende Gemeinschaft Ahlen

    Mi., 22.03.2017

    Verkauf als Kulterlebnis

    Einen knallharten Vortrag hielt Alexander von Keyserlingk (M.). Eingeladen hatte die Werbende Gemeinschaft mit

    Deutliche Worte fand Alexander von Keyserlingk, als er am Dienstag bei der Werbenden Gemeinschaft sprach. Der Einzelhandel müsse kultiger, innovativer und origineller werden.

  • Raub in der Fußgängerzone

    So., 08.01.2017

    Passanten stoppten mutmaßlichen Täter

    Raub in der Fußgängerzone : Passanten stoppten mutmaßlichen Täter

    Passanten griffen beherzt ein: So konnte am Samstag ein junger Mann festgehalten werden, der sich mutmaßlich an der Auslage von Gold Fischer bedient hatte.