Reinhardt Böhm



Alles zur Person "Reinhardt Böhm"


  • „Phänomexx on stage“

    Sa., 11.06.2016

    Wie Wissenschaft richtig Spaß macht

    Konrad Stöckel ist der schillernde Beweis dafür, dass ein bisschen Verrücktheit in der Wissenschaft nicht schadet.

    Trockene Wissensvermittlung hat jeder schon erlebt. Wie viel Spaß Lernen machen kann, zeigt am Dienstag „Phänomexx on stage“ in der Stadthalle. Zum Beispiel mit Zauberer, Autor und Wissenschaftscomedian Konrad Stöckel.

  • Jonas Berkemeier beim Sience-Slam

    Fr., 10.06.2016

    Auf den Punkt bringen

    Mit seinem Projekt „Bremsautomaten“ wird sich Jonas Berkemeier, Schüler der Realschule St. Martin, am „PhänomexX-Science-Slam“ am Dienstag in Ahlen beteiligen.

    Wenn anlässlich des zehnjährigen Bestehens von „PhänomexX“, dem Ahlener Schülerlabor, am Dienstag in der Stadthalle Ahlen die große Wissenschafts-Show „PhänomexX on stage“ stattfindet, wird der Rinkeroder Jonas Berkemeier, Schüler der Sendenhorster St.-Martin-Realschule, ebenfalls auf der Bühne stehen.

  • „PhänomexX on stage“

    Fr., 10.06.2016

    Science-Slam mit Schülern

    Organisatoren und Sponsoren versprechen ein unterhaltsames „PhänomexX on stage“.

    Das wird ein Spaß: Bei der Veranstaltung „PhänomexX on stage“ am 14. Juni in der Ahlener Stadthalle liefern sich Schüler einen Science-Slam. Die Themenauswahl reicht vom Notbremssystem an Kinderwagen bis zum „Internet der Dinge“.

  • Fachausschuss vor Ort

    Di., 10.05.2016

    „PhänomexX“-Lernlabor macht Ahlen zum Vorbild

    Im Lernlabor: Der Schul- und Kulturausschuss tagte in den „PhänomexX“-Räumen auf der Zeche.

    Der außerschulische Lernort „PhänomexX“ ist für die nächsten zehn Jahre gut aufgestellt. Diesen Eindruck vermittelte der Vorsitzende des neukonstituierten Trägervereins, Reinhardt Böhm, am Montag den Mitgliedern des Schul- und Kulturausschusses, der in den „PhänomexX“-Räumen auf der Zeche tagte.

  • Eltern und Lehrer informiert

    Fr., 07.02.2014

    Qualitätsprüfer sind in Herbern

    Die Eltern der  Marienschule wurden über Inhalt und Ablauf der Prüfung informiert.

    Wie gut ist die Arbeit an der Mariengrundschule Herbern? Qualitätsprüfer der Schulaufsicht werden dieser Frage im März auf den Grund gehen.