Reinhold Ernst



Alles zur Person "Reinhold Ernst"


  • Fortuna Düsseldorf

    Sa., 12.01.2019

    Hin und Her um Funkel-Vertrag sorgt für Wirbel

    Es ist wieder alles offen für Trainer Friedhelm Funkel bei Fortuna Düsseldof.

    Die Clubführung von Fortuna Düsseldorf hat mit dem Hin und Her um die Vertragsverlängerung mit Trainer Funkel für Wirbel gesorgt. Vorstandschef Schäfer will nun doch in weiteren Gesprächen mit dem beliebten Fußball-Lehrer eine Einigung finden.

  • Präsentation in Düsseldorf

    Mo., 17.12.2018

    Weltenbummler Pfannenstiel neuer Fortuna-Sportvorstand

    Der neue Sportvorstand von Fortuna Düsseldorf: Lutz Pfannenstiel.

    Fußball-Bundesligist Fortuna Düsseldorf stellt Lutz Pfannenstiel als Sportvorstand vor. Seine neue sportliche Heimat bezeichnet er als «Weltstadt». Trainer Friedhelm Funkel glaubt allerdings, dass es für den Neuen nicht leicht wird, «Dinge zu bewegen».

  • Jahreshauptversammlung

    So., 02.12.2018

    Fortuna Düsseldorf: Sportvorstand bis zur Winterpause

    Robert Schäfer (l), Vorstandsvorsitzender von Fortuna Düsseldorf, spricht auf der Mitgliederversammlung der Fortuna.

    Düsseldorf (dpa) - Fußball-Bundesligist Fortuna Düsseldorf will bis zum Winter einen hauptamtlichen Sportvorstand einstellen, lehnt den Einstieg eines Investors aber weiterhin ab. Das gaben die Verantwortlichen des Aufsteigers und Tabellenletzten auf der Jahreshauptversammlung bekannt.

  • Fußball

    So., 02.12.2018

    Fortuna: Sportvorstand bis zur Winterpause, kein Investor

    Reinhold Ernst, Aufsichtsratsvorsitzender von Fortuna Düsseldorf.

    Düsseldorf (dpa/lnw) - Fußball-Bundesligist Fortuna Düsseldorf will bis zum Winter einen hauptamtlichen Sportvorstand einstellen, lehnt den Einstieg eines Investors aber weiterhin ab. Das gaben die Verantwortlichen des Aufsteigers und Tabellenletzten auf der Jahreshauptversammlung am Sonntag bekannt.

  • Fußball

    Di., 27.11.2018

    Düsseldorf: Allianz gegen angebliche Super-League-Pläne

    Düsseldorf (dpa) - Fortuna Düsseldorf hat die laut Medienberichten geplante Einführung einer Super League kritisiert und eine Kooperation der Mehrheit der Bundesliga-Clubs angeregt. «Wenn die großen Vereine in Betracht ziehen sollten, die Bundesliga zu verlassen, um einfach nur immer größere Einnahmen zu erzielen, dann halte ich es für legitim, dass sich die anderen Vereine Gedanken machen, wie sie auf gemeinsamer Basis zusammenarbeiten», sagte der Aufsichtsratsvorsitzende des Fußball-Bundesligisten, Reinhold Ernst, der «Rheinischen Post» (Mittwoch). Die Angst vor der Kommerzialisierung sei greifbar. «Da muss man auch als Verein bewusst Grenzen setzen und sagen: Halt, da machen wir nicht mit!»

  • Fußball

    Fr., 27.04.2018

    Voss-Tecklenburg soll im Fortuna-Aufsichtsrat bleiben

    Fußball: Voss-Tecklenburg soll im Fortuna-Aufsichtsrat bleiben

    Düsseldorf (dpa/lnw) - Martina Voss-Tecklenburg soll nach dem Willen von Fortuna Düsseldorf auch als Bundestrainerin der deutschen Frauen-Nationalmannschaft im Aufsichtsrat des Fußball-Zweitligisten bleiben. «Das ist alles noch sehr frisch, wir müssen das noch formal abklären. Aber ich gehe davon aus, dass sie in unserem Aufsichtsrat verbleibt. Wir sind sehr froh, dass wir sie in dem Gremium haben», sagte Fortunas Aufsichtsratsvorsitzender Reinhold Ernst der Deutschen Presse-Agentur am Freitag.

  • Fußball

    Di., 28.11.2017

    Fortuna Düsseldorf: Ernst bleibt Aufsichtsratsvorsitzender

    Düsseldorf (dpa/lnw) - Nach dem Votum der Mitglieder hat auch der Aufsichtsrat des Fußball-Zweitligisten Fortuna Düsseldorf Reinhold Ernst zum Vorsitzenden des Gremiums wiedergewählt. Wie der Verein am Dienstag weiter mitteilte, sei auch Stellvertreter Carsten Knobel im Amt bestätigt worden. Ernst steht dem Aufsichtsrat des Clubs seit 2015 vor.

  • Fußball

    So., 12.11.2017

    Ex-Kapitän Böcker in Fortunas Aufsichtsrat gewählt

    Düsseldorf (dpa/lnw) - Der frühere Kapitän Dirk Böcker ist in den Aufsichtsrat des Fußball-Zweitligisten Fortuna Düsseldorf gewählt worden. Bei der Jahreshauptversammlung des Clubs am Sonntag schaffte zudem Sebastian Fuchs den Sprung in das neunköpfige Gremium. Der Vorsitzende Reinhold Ernst sowie Björn Borgerding und Ignacio Ordejon-Zuckermaier wurden erneut in den Aufsichtsrat gewählt. Die übrigen vier Mitglieder sind bestellt. Auf eigenen Wunsch hatte zuvor Finanzvorstand Jörg Eicker, der erst seit Juni im Amt ist, überraschend seinen Rücktritt erklärt. Über seine Nachfolge wird der Aufsichtsrat entscheiden.

  • Gebürtiger Düsseldorfer

    Mi., 26.04.2017

    Fortuna will Klaus Allofs für Aufsichtsrat gewinnen

    Fortuna Düsseldorf möchte Klaus Allofs im Aufsichtsrat haben.

    Düsseldorf (dpa) - Der langjährige Bundesliga-Manager Klaus Allofs steht möglicherweise vor einem Einstieg beim Fußball-Zweitligisten Fortuna Düsseldorf.

  • Fußball

    Mi., 26.04.2017

    Düsseldorf will Klaus Allofs für Aufsichtsrat gewinnen

    Klaus Allofs.

    Düsseldorf (dpa) - Der langjährige Bundesliga-Manager Klaus Allofs steht möglicherweise vor einem Einstieg beim Fußball-Zweitligisten Fortuna Düsseldorf. In der «Bild»-Zeitung kündigte Aufsichtsratschef Reinhold Ernst Gespräche mit dem gebürtigen Düsseldorfer an, Allofs erklärte zumindest Gesprächsbereitschaft.