Renato Sanches



Alles zur Person "Renato Sanches"


  • Testspiel

    Do., 08.08.2019

    FC Bayern mit 23:0-Schützenfest - Debüt für Hernández

    Robert Lewandowski (l) traf dreifach für die Bayern.

    Rottach-Egern (dpa) - Der FC Bayern München hat in einem Freundschaftsspiel im Trainingslager die Zuschauer mit einem Schützenfest erfreut. Beim Debüt von Lucas Hernández gewann der Fußball-Rekordmeister mit 23:0 (11:0) gegen den FC Rottach-Egern aus der Kreisklasse.

  • Audi Cup

    Di., 30.07.2019

    FC Bayern mit Torfestival beim Heimtest gegen Istanbul

    Der FC Bayern besiegte Fenerbahce Istanbul mit x:x.

    Der FC Bayern ist in Angriffslaune: Karl-Heinz Rummenigge pfeift Niko Kovac wegen einer Sané-Aussage zurück, die Mannschaft schießt Istanbul mit 6:1 ab. Eine «Wasserstandsmeldung» zur Königspersonalie gibt der Vorstandschef nicht ab.

  • USA-Reise

    So., 21.07.2019

    FC Bayern feiert Prestigeerfolg gegen Real Madrid

    Joshua Kimmich (M) setzt sich am Bell gegen Karim Benzema (l) und Takefusa Kubo von Real Madrid durch.

    Vor dem NASA-Besuch müssen die Bayern in Houston kein Problem melden. Das «taffe» 3:1 gegen Real Madrid zeigt, dass im noch schmalen Kader viel Qualität steckt. Die USA-Reise erhält schon eine Bewertung.

  • USA-Reise

    So., 21.07.2019

    Bayern lässt Sanches nicht ziehen: «Kann es bei uns packen»

    Soll nicht abgegeben werden: Renato Sanchez (l) wird von Bayern-Trainer Kovac gecoacht.

    Renato Sanches ist beim FC Bayern erstmal kein Wechselkandidat mehr. Das hat der Verein dem jungen Portugiesen klargemacht. Man sei davon überzeugt, «dass er es bei uns packen kann».

  • Personalie

    Sa., 20.07.2019

    FC Bayern lässt unzufriedenen Renato Sanches nicht ziehen

    Der FC Bayern München lässt den mit seinen Einsatzzeiten unzufriedenen Renato Sanches nicht ziehen.

    Houston (dpa) - Der FC Bayern München wird den mit seinen Einsatzzeiten unzufriedenen Mittelfeldspieler Renato Sanches im Sommer nicht ziehen lassen.

  • Altstar

    Mi., 03.07.2019

    Ribéry über FC Bayern: «Müssen investieren, nachrüsten»

    Altstar: Ribéry über FC Bayern: «Müssen investieren, nachrüsten»

    Der FC Bayern kann noch bis zum 2. September seinen Kaderumbau fortsetzen. Dann schließt das Transferfenster. Franck Ribéry hat eine klare Empfehlung für seine Münchner - und einen humorvollen Aushilfsplan in eigener Sache.

  • Transfermarkt

    Mo., 20.05.2019

    Spekulation um Sané-Wechsel zum FC Bayern

    Der FC Bayern München soll Interesse an einer Verpflichtung von Leroy Sané haben.

    Parallel zu den Spekulationen um die Zukunft des Trainers werden beim FC Bayern auch Debatten um neue Spieler geführt: Nationalspieler Sané ist wieder einmal ein Kandidat, ein gehyptes Mega-Talent lässt die Zukunft offen - und ein Weltmeister steht vor dem Abschied.

  • 34. Spieltag

    Sa., 18.05.2019

    Bayerns Festtag: Siebter Meistertitel mit «Robbery»-Toren

    Franck Ribéry (2.v.r.) wird nach seinem Tor zum 4:1 gefeiert.

    Wieder Meister! Der FC Bayern zelebriert den perfekten Abschied für Arjen Robben und Frank Ribéry. Die zwei Vereinslegenden jubeln am emotionalen Tag mit der Schale noch einmal als Torschützen. Trainer Kovac wird gefeiert - und glaubt an seine Münchner Zukunft.

  • Frustrierter Europameister

    Mo., 22.04.2019

    Sanches möchte Bayern verlassen: «Will mehr spielen»

    Möchte mehr spielen: Bayerns Europameister Renato Sanches.

    Rund 35 Millionen Euro war der hochgelobte Renato Sanches dem FC Bayern 2016 wert, den Durchbruch hat er in München noch nicht geschafft. Gegen Bremen reicht es wieder nur zu einem Kurzeinsatz. Trainer Kovac sieht den Zeitpunkt für ein Gespräch im Sommer.

  • Wechselgedanken

    Do., 21.03.2019

    Europameister Sanches bei Bayern «nicht glücklich»

    Beim FC Bayern nicht zufriden: Renato Sanches.

    München (dpa) - Der portugiesische Fußball-Europameister Renato Sanches denkt über einen Abschied vom FC Bayern München nach. «Ich bin hier nicht glücklich», sagte der 21-Jährige in einem Interview des Fachmagazins «Kicker».