Ricardo Teixeira



Alles zur Person "Ricardo Teixeira"


  • Sonstige

    Di., 30.04.2013

    Blatter fühlt sich reingewaschen - Havelange-Rücktritt

    Joseph Blatter war mit dem Abschlussbericht der FIFA-Ethikkommission zufrieden. Foto: Steffen Schmidt

    Der ISL-Skandal hat den Fußball-Weltverband tief in einen Sumpf aus Korruption gestoßen. FIFA-Boss «Sepp» Blatter muss jetzt nicht mehr mit persönlichen Konsequenzen rechnen. Ein Exekutivmitglied wurde dagegen wegen anderer Vorwürfe lange gesperrt.

  • Fußball

    Di., 23.04.2013

    Paraguayer Nicolás Leoz tritt aus FIFA-Exekutive zurück

    Spitzenfunktionär Nicolás Leoz ist aus dem Exekutivkomitee des Fußball-Weltverbandes zurückgetreten. Foto: Sebastiao Moreira

    Nach dem Brasilianer Ricardo Teixeira ist ein weiterer umstrittener Funktionär aus der korruptionsgeschädigten Exekutive der FIFA zurückgetreten. Der Paraguayer Nicolás Leoz legte sein Amt nieder. Er soll auch in die ISL-Bestechungsaffäre verwickelt sein.

  • International

    Sa., 13.04.2013

    Brasiliens Fußball-Boß Marin zunehmend unter Druck

    José Maria Marin ist der Präsident von Brasiliens Fußball-Verband. Foto: Fernando Bizerra Jr.

    Rio de Janeiro (dpa) - Brasiliens Fußballverbands-Chef José Maria Marin gerät rund 15 Monate vor Anpfiff der WM im eigenen Land zunehmend unter Druck.

  • International

    Fr., 04.01.2013

    WM 2014: Cheforganisator Marin in der Kritik

    International : WM 2014: Cheforganisator Marin in der Kritik

    Rio de Janeiro (dpa) - Die WM 2014 soll ein Fußballfest werden, doch eine Kontroverse um Organisationschef José Maria Marin trübt die Stimmung in Brasilien.

  • International

    Mi., 28.11.2012

    Brasiliens Ex-Stars in Anzug und Krawatte

    International : Brasiliens Ex-Stars in Anzug und Krawatte

    Rio de Janeiro (dpa) - Pelé, Ronaldo, Romário, Bebeto sind nur einige glanzvolle Namen aus Brasiliens Fußballwelt. Sie haben eins gemein: Ihre Fußballschuhe hängen am Nagel. Und: Sie alle machten nach ihre aktiven Laufbahn Karriere abseits des Spielfeldes.

  • Fußball

    Mo., 23.07.2012

    Vorwurf gegen Blatter - Hoeneß erneuert Kritik

    Fußball : Vorwurf gegen Blatter - Hoeneß erneuert Kritik

    Berlin (dpa) - Was wusste Joseph Blatter? Die Kritik an dem mächtigen FIFA-Boss in der Schmiergeldaffäre reißt nicht ab. Nun hat der frühere Mediendirektor des Weltfußballverbandes (FIFA), Markus Siegler, einen schweren Vorwurf gegen den 76 Jahre alten Schweizer erhoben.

  • Fußball

    Mo., 16.07.2012

    IOC schaltet sich in FIFA-Affäre ein

    Fußball : IOC schaltet sich in FIFA-Affäre ein

    Frankfurt/Main (dpa) - FIFA-Boss Joseph Blatter wird von allen Seiten attackiert. Selbst Mitstreiter aus der FIFA-Exekutive rücken von ihm ab, auch das IOC will sich an diesem Wochenende in London mit der Schmiergeldaffäre des Fußball-Weltverbandes beschäftigen.

  • Fußball

    Fr., 13.07.2012

    Zwanziger und Rauball fordern FIFA-Konsequenzen

    Fußball : Zwanziger und Rauball fordern FIFA-Konsequenzen

    Frankfurt/Main (dpa) - FIFA-Exekutivmitglied Theo Zwanziger hat mit Bestürzung auf das Ausmaß der Korruptionsaffäre im Fußball-Weltverband reagiert, Ligapräsident Reinhard Rauball fordert sogar den Rücktritt von FIFA-Boss Joseph Blatter.

  • International

    Fr., 13.07.2012

    Brasiliens Verband steht zu Ex-Chef Teixeira

    International : Brasiliens Verband steht zu Ex-Chef Teixeira

    Rio de Janeiro (dpa) - Brasiliens Fußballverband CBF hält trotz der jüngsten Enthüllungen in der FIFA-Schmiergeldaffäre an der Zusammenarbeit mit seinem belasteten Ex-Präsidenten Ricardo Teixeira fest.

  • Fußball

    Do., 12.07.2012

    Blatter erneut im Zwielicht - Konsequenzen gefordert

    Fußball : Blatter erneut im Zwielicht - Konsequenzen gefordert

    Frankfurt/Main (dpa) - Die erstmals veröffentlichten Details der FIFA-Schmiergeldaffäre um Ehrenpräsident Joao Havelange und dessen brasilianischen Landsmann Ricardo Teixeira rücken FIFA-Boss Sepp Blatter erneut ins Zwielicht.