Robert Meyer



Alles zur Person "Robert Meyer"


  • Proben für das Musical „Shrek“

    Fr., 09.06.2017

    Sie haben es nicht immer leicht

    Der „Esel“ Thomas Hohler und seine Mädels hatten bereits bei der Pfingst-Gala einen Song aus „Shrek“ präsentiert. Damit gaben siee einen verlockenden Vorgeschmack auf das Musical.

    Mit Lord Farquaad muss man einfach Mitleid haben. Zwar ist er ziemlich bösartig, aber auch klein, sehr klein. Nun gut, das Mitleid gilt nicht unbedingt dem Lord, sondern vielmehr seinem Darsteller. Robert Meyer verkörpert in dem Musical „Shrek“ den fiesen Bösewicht – und muss sich die ganze Zeit über auf Knien bewegen – wenn er nicht gerade getragen wird. Das Herumrobben ist, trotz Knieschoner, ganz schön anstrengend.

  • Das Rätselraten hat ein Ende

    Fr., 06.01.2017

    Die Gewinner des Weihnachtsrätsels stehen fest

    Einen ganzen Berg an Preisen hat Redaktionsassistentin Brigitte Mikat für das Weihnachtsrätsel dieser Zeitung zusammengetragen. Nun stehen die Gewinner fest.

    Beim Weihnachtsrätsel mitzumachen, lohnt sich. Folgende Preise sind an die glücklichen Gewinner übergeben worden:

  • Von der Profi-Saftpresse bis zum Chemielabor

    Fr., 25.11.2016

    Auf die Gewinner des Weihnachtsrätsels warten vielfältige Preise

    Eine Armbanduhr gibt es unter anderem zu gewinnen.

    Beim Tageblatt- Weihnachtsrätsel mitzumachen lohnt sich. Folgende Preise winken den glücklichen Gewinnern:

  • 3. Oktoberfest in Epe

    So., 16.10.2016

    Bänke bestehen den Härtetest

    Auf den Bänken und teilweise auch Tischen standen die Besucher in ihren Dirndln und Lederhosen und feierten eine tolle Oktoberfest-Party.

    Fest in bayerischer Hand ist am Samstagabend Epe gewesen. Das dritte Oktoberfest lockte 2200 Gäste ins Festzelt – ausverkauft. Die Besucher bereuten ihr Kommen nun wahrlich nicht. Den Oktoberfest-Gästen wurde eine fantastische Party geboten. Höhepunkt des Abends war der Auftritt eines Andreas-Gablier-Doubles.

  • Seminar beim BBQ-Vize-Weltmeiste

    Mo., 08.08.2016

    So grillt der Fachmann

    Begeistert von der Veranstaltung  waren nicht nur die Gewinner, sondern auch (rechts im Bild) Hans-Jürgen Klaas, Robert Meyer und Josef Averbeck.

    Gefüllte Champignons, Lachsröllchen, Tomatenspieße und als Höhepunkt ein wunderbar zartes und saftiges Flank Steak für wahre Genießer. Besonders in Amerika ist das der Hit. Was das genau ist und wie lecker dieses Stück Rindfleisch sein kann, wussten nur wenige, die am Grillseminar des Barbeque-Vizeweltmeisters teilnahmen. Im Saal vom Eventcenter Vennekötter gab Robert Meyer den 40 Teilnehmern Tipps rund um das Grillen, erklärte auf oft witzige Art die Attraktivität dieser Speisezubereitung und half letztlich, dass die Teilnehmer wunderbare Gerichte herstellen und genießen konnten.

  • Großartige Stimmung beim Schießen der Georgi-Gilde

    So., 24.07.2016

    Robert Meyer neuer König

    Robert Meyer und Petra Schulze Wilmert sind das neue Königspaar der Bürgerschützen St. Georgi Epe.

    Der neue König der Bürgerschützengilde St. Georgi Epe heißt Robert Meyer. 373 Schuss waren laut Auskunft der Schießwarte schon auf den Vogel abgeschossen worden, vom hölzernen Vogel war am Sonntagabend nur ein kleiner Rumpf-Rest übrig, als die vier Kandidaten für die Königswürde unter der Vogelstange ein allerletztes Schießpäuschen einlegten. Keine richtige Schießpause, nur ein gemeinsames Bier, bevor sie dem Vogel final einheizen wollten. Die Entscheidung lag in der Luft. Doch dass nach dieser kurzen Besinnungspause gleich der erste Schuss auch der letzte sein sollte – das kam für viele Zaungäste dann doch noch etwas überraschend.

  • Public Viewing zur EM

    Fr., 10.06.2016

    Im Rudel am schönsten

    Auf möglichst viele Gelegenheiten für schwarz-rot-goldenen Jubel hoffen alle Fans der deutschen Fußballnationalmannschaft. In Gronau gibt es mehrere Public-Viewing-Angebote. Für den anschließenden Autokorso müssen einige Regeln beachtet werden.

    „La Mannschaft“ hat die Vorbereitung zur bevorstehenden Fußball-Europameisterschaft absolviert – so lala, wie viele meinen. Dennoch steigt die Vorfreude bei den Anhängern des amtierenden Weltmeisters. Und damit die Vorfreude aufs Public Viewing.

  • Oktoberfest in Epe

    Mo., 19.10.2015

    Sepplhut und fesche Madln

    Fesche Wadln. 

    Der stellvertretende Bürgermeister braucht drei Schläge – und dann ist der Hammer kaputt, mit dem er den Fassanstich vornehmen soll. Auch der Ersatzhammer hält nicht lange . . .

  • Fleischtipp

    Fr., 31.07.2015

    Bavette- oder Flankensteak gegrillt

    Wurst aus der Vakuumverpackung und ein Hacksteak von der Fleischtheke – Robert Meyer hat da eine bessere Idee. 

  • Robert Meyer stellt seine Bilder beim Golfclub Tecklenburger Land aus

    Do., 16.04.2015

    Figuren werden künstlerisch in Szene gesetzt

    Der Golfclub Tecklenburger Land freut sich, in regelmäßigem Wechsel Künstler aus dem Golfclub oder aus der Region seinen Clubmitgliedern und interessierten Gästen vorzustellen.