Rolf Krebs



Alles zur Person "Rolf Krebs"


  • Elmar Hoff veranstaltet „Birthday Bash“

    So., 19.03.2017

    „Mein Freund Fats Domino“

    Elmar Hoff pflegt eine lange Freundschaft zu Fats Domino, ebenso wie Cor Lahnstein.  

    Am 25. April, fast vier Wochen nach seinem 70. Geburtstag am 27. März, zelebriert der Gronauer Elmar Hoff in der Evangelischen Kirche seinen „Birthday Bash“ (New Orleans-Ausdruck für eine außergewöhnliche Geburtstagsfeier) zugunsten des Erhalts der Evangelischen Stadtkirche Gronau. Für die notwendige Sanierung der Dachkonstruktion und der Außenwände der Stadtkirche fehlen rund 200 000 Euro bei einem Gesamtaufwand von rund 1,4 Millionen Euro.

  • Gronau

    Di., 06.12.2016

    Krebs bei Senioren-Union

    Rolf Krebs 

    Kirchenrat i.R. Rolf Krebs ist morgen (7. Dezember) ab 15 Uhr bei der CDU-Senioren-Union zu Gast. Das Thema lautet: „Was bedeutet uns heute ein christliches Weihnachtsfest.“ Unter anderem sollen Fragen rund um verkaufsoffene Sonntage in der Adventszeit in den Fokus genommen werden. Die Veranstaltung findet statt im Hotel Ammertmann, Nienborger Straße 23.

  • Prof. Dr. Thomas Sternberg in der Ev. Stadtkirche

    Fr., 11.11.2016

    Herrscher und Dienender sein

    Prof. Dr. Thomas Sternberg, Präsident des Zentralkomitees der Katholiken, während seines Vortrags am Mittwochabend in der Evangelischen Stadtkirche.

    Die Fortsetzung der Vortragsreihe „Freiheit und Verantwortung“ am Mittwoch hatte mit Widrigkeiten zu kämpfen. Der Pfarrer der Evangelischen Stadtkirche, Uwe Riese, war im Urlaub, Kreiskantor Dr. Tamás Szőcs von einer Grippe niedergestreckt, der Referent des Abends, Prof. Dr. Thomas Sternberg, steckte im Stau und das nasskalte Wetter hielt viele Interessierte ab. Dennoch war es am Ende ein gewinnbringender Abend.

  • Vortragsreihe „Freiheit und Verantwortung“

    Fr., 23.09.2016

    Wie hat’s Jens Spahn mit der Religion?

    Jens Spahn spricht am 6. Oktober in der Evangelischen Stadtkirche in Gronau

    Als Parlamentarischer Staatssekretär beim Bundesminister der Finanzen ist Jens Spahn mittlerweile ein bundesweit bekannter Politiker der CDU. In Gronau spricht der gebürtige Ottensteiner am 6. Oktober, in der Ev. Stadtkirche über sein Verhältnis zu den reformatorischen Begriffen von „Freiheit und Verantwortung“. Der katholische Christ setzt damit eine mehrteilige Vortragsreihe in der Stadtkirche fort. Der Themenabend mit dem 36-jährigen Bundestagsabgeordneten beginnt um 19 Uhr in der neugotischen Kirche. Die Vortragsreihe ist Teil eines Sanierungsprojektes des 1897 eingeweihten Kirchenbaus.

  • Kombination aus Orgel- und Trompetenmusik mit Hüsch-Texten

    Mo., 12.09.2016

    Beflügelnde Alltagsphilosophie

    Gut gefüllt waren die Bänke in der evangelischen Großen Kirche beim gemeinsamen Konzert von Simone und Raimund Schnaars sowie Rolf Krebs.

    Lieder und Texte lockten am Sonntag zahlreiche Besucher in die Große Kirche.

  • Vortrag in der Ev. Stadtkirche

    Di., 07.06.2016

    Franz Müntefering kommt

    Franz Müntefering 

    Mit einem Vortrag zu den reformatorischen Begriffen von „Freiheit und Verantwortung“ setzt am 23. Juni (Donnerstag) um 19 Uhr Franz Müntefering eine mehrteilige Vortragsreihe in der Evangelischen Stadtkirche in Gronau fort.

  • 65. EKMD-Waldgottesdienst

    Do., 05.05.2016

    „Erde offenhalten für den Himmel“

    Das Eiserne Jubiläum feierte am Donnerstag der traditionelle Waldgottesdienst des EKMD im Rüenberg. Die Predigt hielt in diesem Jahr Kirchenrat i.R. Rolf Krebs.

    Strahlend blauer Himmel über frischem Frühlingsgrün: Der Rüenberger Wald bildete an Christi Himmelfahrt die prächtige Kulisse, vor der der EKMD einen besonderen Waldgottesdienst feierte – den 65. nämlich.

  • Nikolaus Schneider eröffnet Vortragsreihe zum Thema „Freiheit und Verantwortung

    Mi., 28.10.2015

    „Die Schäfchen im Trockenen“

    Der ehemalige Ratsvorsitzenden der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD), Nikolaus Schneider, eröffnet am 9. November eine fünfteilige Vortragsreihe in der Ev. Stadtkirche.

    „Freiheit und Verantwortung“ sind für Nikolaus Schneider zentrale Begriffe des christlichen Glaubens: Verantwortung den Mitmenschen gegenüber, Freiheit dank Gottes Zusage an uns. Nicht erst seit seinem Rücktritt vom Amt des Ratsvorsitzenden der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) wegen einer Krebserkrankung seiner Ehefrau im Herbst 2014 bewegen den Theologen diese Begrifflichkeiten.

  • Gospelchor der Ev. Kirchengemeinde feiert Jubiläumsgottesdienst

    Mi., 26.08.2015

    Die frohe Botschaft als Gesang

    Die Soulful Swingin Singers  – hier bei einem Konzert mit Lillian Boutté – sind ein fester Bestandteil der örtlichen Musikszene und bereichern immer wieder DGottesdienstze in der Ev. Kirche.

    Die Geburtsstunde des zunächst ausschließlich für Jugendliche geplanten Gospelchores „Soulful Swinging Singers“ erfolgte eigentlich schon zum Ende des Jazzfestes 1992, als sich vier gleichgesinnte, engagierte Männer kennen und schätzen lernten und ein bis heute großartiges „Projekt“ erdachten: „Big Al“ Johnson, Leader und Bassist der „Soulful Heavenly Stars“ aus New Orleans, Rolf Krebs, damaliger Pfarrer der Ev. Kirchengemeinde, Kantor Ulrich Hirtzbruch und Elmar Hoff, damals Leiter des Kulturamtes der Stadt Gronau, hauchten einer wunderbaren Idee der Völkerverständigung den Atem ein.

  • Landtagspräsidentin predigt in Großer Kirche

    So., 02.11.2014

    Befreiende Botschaft

    Vom Stuhl der Landtagspräsidentin auf die Kanzel: Carina Gödecke hielt am Freitagabend die Festgpredigt zum Reformationstag in der evangelischen Großen Kirche.

    Auf Einladung der Evangelischen Kirchengemeinde hat die NRW-Landtagspräsidentin Carina Gödecke zum Reformationstag am Samstag die Festpredigt in der Großen Kirche gehalten. Die SPD-Politikerin stellt dabei die Bedeutung der Freiheit für Kirche und Gesellschaft in den Mittelpunkt ihrer Ansprache.