Sandra Hüller



Alles zur Person "Sandra Hüller"


  • Filmfestspiele

    Di., 29.01.2019

    Sandra Hüller gehört zur Berlinale-Jury

    Sandra Hüller entscheidet über die Bären-Vergabe mit.

    In gut einer Woche beginnen die Internationalen Filmfestspiele in Berlin. Direktor Dieter Kosslick hat jetzt das Programm vorgestellt.

  • Was geschah am...

    So., 09.12.2018

    Kalenderblatt 2018: 10. Dezember

    Tag für Tag finden Sie an dieser Stelle einen Rückblick auf Ereignisse, Anekdoten, Geburts- oder Sterbetage, die mit diesem Datum verbunden sind.

    Berlin (dpa) - Das aktuelle Kalenderblatt für den 10. Dezember 2018:

  • Bruderkomödie

    Mo., 29.10.2018

    «25 km/h»: Auf dem Mofa durch die BRD

    Bruderkomödie: «25 km/h»: Auf dem Mofa durch die BRD

    Mit motorisiertem Rad durch die Republik: Was anstrengend und etwas langweilig klingt, gerät unter der Ägide von Markus Goller zu einem sehr unterhaltenden Roadmovie. Es spielen Lars Eidinger und Bjarne Mädel.

  • Kampf der Geschlechter

    Mo., 30.07.2018

    Kleists «Penthesilea» in Salzburg

    Sandra Hüller als Penthesilea und Jens Harzer als Achilles bei der Fotoprobe des Theaterstücks "Penthesilea".

    Der holländische Regisseur Johan Simons verdichtet Heinrich von Kleists «Penthesilea» zum Zweipersonenstück. Ein schauspielerischer Kraftakt für die großartigen Protagonisten Jens Harzer und Sandra Hüller.

  • Ost-Stolz

    Mi., 11.07.2018

    Die Schauspielschule «Ernst Busch» erfindet sich neu

    Studentin Yanina Cerón Klewer im Gespräch nach dem Fechtunterricht.

    Jan Josef Liefers, Devid Striesow, Nina Hoss - viele Schauspieler haben an der Ernst-Busch-Schule in Berlin ihr Handwerk gelernt. Jetzt tut sich an der «Busch» einiges. Ein Besuch.

  • Milieustudie und Liebesfilm

    Mo., 21.05.2018

    «In den Gängen»: Liebe, Tristesse und Gabelstapler

    Christian (Franz Rogowski) gratuliert Marion (Sandra Hüller) mit einem Kuchen zum Geburtstag.

    Ein öder Supermarkt mit unendlichen Gängen wird zu einer Art Insel der Glückseligen für das ganz kleine Glück. Liebe und Freundschaft helfen, der Tristesse des Seins ein wenig zu entfliehen.

  • Milieustudie und Liebesfilm

    Mo., 21.05.2018

    «In den Gängen»: Liebe, Tristesse und Gabelstapler

    Christian (Franz Rogowski) gratuliert Marion (Sandra Hüller) mit einem Kuchen zum Geburtstag.

    Sie gehören zu den momentan angesagtesten Schauspielern in Deutschland: der Shootingstar Franz Rogowski und Sandra Hüller («Toni Erdmann»). Als Christian und Marion kommen sich in den Gängen eines Großmarktes näher.

  • Film

    Sa., 24.02.2018

    Unabhängige Berlinale-Jurys zeichnen «In den Gängen» aus

    Berlin (dpa) - Wenige Stunden vor der feierlichen Bären-Verleihung hat der deutsche Berlinale-Wettbewerbsbeitrag «In den Gängen» mit Franz Rogowski und Sandra Hüller zwei Preise der unabhängigen Jurys ergattert. Die poetische Liebesgeschichte um zwei Wendeverlierer von Thomas Stuber erhielt die Auszeichnungen der Ökumenischen Jury und der Gilde deutscher Filmkunsttheater. Der Amnesty International Filmpreis ging an die Dokumentation «Zentralflughafen THF» über die Notunterkunft am stillgelegten Flughafen Berlin-Tempelhof von Filmemacher Karim Aïnouz.

  • Poetische Liebesgeschichte

    Sa., 24.02.2018

    Berlinale: unabhängige Jurys zeichnen «In den Gängen» aus

    «In den Gängen» mit Franz Rogowski und Sandra Hüller erhielt die Auszeichnungen der Ökumenischen Jury und der Gilde deutscher Filmkunsttheater.

    Noch wurden die Berlinale-Bären nicht vergeben. Doch die Liebesgeschichte "In den Gängen" darf sich schon jetzt über Auszeichnungen freuen. Zwei unabhängige Jurys haben ihn zum besten Film erklärt.

  • Wendeverlierer

    Fr., 23.02.2018

    Letzter deutscher Film im Berlinale-Wettbewerb

    «In den Gängen» mit Franz Rogowski.

    Das Beste zum Schluss? Als letzter von 19 Filmen ist noc einhmal ein deutscher Beitrag ins internationale Bären-Rennen gestartet. Die Spannung vor der Preisvergabe am Samstag ist hoch.