Santiago Solari



Alles zur Person "Santiago Solari"


  • Clásico-Erfolg

    So., 03.03.2019

    Historischer Barça-Sieg: Ter Stegen gelobt, Kroos beschimpft

    Barcelona-Torwart Marc-André ter Stegen spielte eine starke Partie.

    Nach dem Triumph im Pokal schlägt Barça den Lieblingsgegner aus Madrid innerhalb von nur 72 Stunden ein zweites Mal. Ein deutscher Nationalspieler glänzt dabei erneut, ein anderer wird ausgepfiffen.

  • Fußball

    Mi., 13.02.2019

    Kroos und Real Madrid vor Viertelfinale - 2:1 bei Ajax Amsterdam

    Amsterdam (dpa) - Titelverteidiger Real Madrid und der deutsche Fußball-Nationalspieler Toni Kroos haben gute Chancen auf das Erreichen des Champions-League-Viertelfinals. Die Königlichen gewannen ihr Achtelfinal-Hinspiel bei Ajax Amsterdam mit 2:1. Damit hat die Auswahl von Coach Santiago Solari im Rückspiel am 5. März beste Chancen auf das Erreichen der Runde der besten Acht.

  • Königsklasse

    Mi., 13.02.2019

    Sieg bei Ajax: Kroos und Real Madrid vor Viertelfinale

    Die Real-Spieler feiern das Tor zum 1:0 in Amsterdam.

    45 Minuten lang war der Außenseiter Ajax Amsterdam das bessere Team und erzielte sogar den vermeintlichen Führungstreffer. Dieser wurde nach Intervention des Videoassistenten aberkannt. Nach der Pause steigerte sich Real Madrid - und wurde dafür am Ende auch belohnt.

  • Spanische Liga

    Sa., 09.02.2019

    Real Madrid gewinnt Stadtderby bei Atletico und ist Zweiter

    Sergio Ramos (2.v.l) erzielte per Strafstoß das zwischenzeitliche 2:1.

    Madrid (dpa) - Real Madrid hat seine gute Form bestätigt und in der spanischen Fußballliga den fünften Sieg in Folge eingefahren. Die Mannschaft von Trainer Santiago Solari gewann das Madrid-Derby bei Atletico mit 3:1 (2:1) und schob sich am Stadtrivalen vorbei auf Rang zwei.

  • Viertelfinal-Hinspiele

    Do., 24.01.2019

    Copa: Real besiegt Girona 4:2 - Betis mit Unentschieden

    Real Madrid hat sich im Viertelfinal-Hinspiel mit 4:2 gegen FC Girona durchgesetzt.

    Barcelona (dpa) - Im Viertelfinal-Hinspiel des spanischen Fußball-Pokals hat Real Madrid gegen den FC Girona gewonnen. Das Team von Santiago Solari siegte vor heimischer Kulisse mit 4:2 (2:1).

  • Primera Divisón

    Fr., 04.01.2019

    Kroos & Co. nach Liga-Remis mit Kritik überhäuft

    Toni Kroos verpasste mit Real Madrid einen Sieg.

    Madrid (dpa) - Den Kredit vom Gewinn der Club-WM hat Champions-League-Sieger Real Madrid schon im ersten Liga-Spiel des neuen Jahres aufgebraucht. Der spanische Fußball-Rekordmeister um Spielmacher Toni Kroos wurde nach dem 2:2 bei Abstiegskandidat FC Villarreal mit Kritik überhäuft.

  • Kroos übertrumpft Ronaldo

    So., 23.12.2018

    Real Madrid mit Hattrick bei der Club-WM

    Die Spieler von Real Madrid feiern mit der Trophäe den Sieg im Finale der Club-WM.

    So schlecht es zeitweise für Real Madrid auch in der Liga lief, auf internationalem Parkett bewegt sich das Starensemble sicher. Nach dem Hattrick in der Königsklasse gelang dieser nun auch in der Club-WM. Ein Deutscher darf sich darüber besonders freuen.

  • Champions League

    Mi., 28.11.2018

    Real-Star Isco auf der Tribüne: Lauert schon Man City?

    Real Madrids Offensivspieler Isco musste im «Stadio Olimpico» auf der Tribüne Platz nehmen. Foto (Archiv): Manu Fernandez/AP

    Madrid (dpa) - Die eigentliche Überraschung beim 2:0-Sieg von Real Madrid beim AS Rom war nicht der vorzeitige Einzug der kriselnden Königlichen ins Achtelfinale der Champions League - die «Bombe» (so das Sportblatt «Marca») war das gänzliche Fehlen von Offensiv-Star Isco.

  • La Liga

    So., 25.11.2018

    Ramos und Eibar: Neuer Ärger für Real Madrid

    Real Madrid ging in Eibar mit 0:3 unter.

    Real Madrid ist schon wieder in der Krise angekommen. Ein lustloser Auftritt in einer baskischen Kleinstadt und der Ärger um die Doping-Vorwürfe gegen Sergio Ramos sorgen für Unmut. Ausgerechnet Ramos wirft seinen Kollegen vor, «keinen Bock» gehabt zu haben.

  • Primera Division

    Sa., 24.11.2018

    Barcelona rettet Punkt bei Atlético - Herbe Pleite für Real

    Lionel Messi wird von Atleticos Rodrigo Hernandez (r) am Trikot festgehalten.

    Madrid/Eibar (dpa) - Der FC Barcelona hat durch ein spätes Tor im Spitzenspiel der Primera División bei Atlético Madrid die Tabellenführung behauptet.