Stefan Althoff



Alles zur Person "Stefan Althoff"


  • Anzeigetafel für das Stadion der SpVgg Langenhorst/Welbergen

    Do., 30.06.2016

    Anzeigetafel als Überraschung für den Verein

    Anzeigetafel für das Stadion der SpVgg Langenhorst/Welbergen : Anzeigetafel als Überraschung für den Verein

    Vor sechs Monaten hatten sie die Idee: Eine Anzeigetafel würde gut in das Langenhorster Vechtestadion passen, dachten sich Stefan Althoff, Hubert Steinlage, Martin Münstermann und Christian Bahlinghorst. Gesagt, getan: Seit gestern Nachmittag ziert die Anzeigetafel das Fußballstadion der SpVgg Langenhorst/Welbergen.

  • Fußball bei der SpVgg Langenhorst/Welbergen

    Di., 15.03.2016

    Schalker Traditionself gastiert in Ochtrup

    Weltmeister Olaf Thon ist der Abteilungsleiter der Schalker Traditionself, die am 26. Juni im Langenhorster Vechtestadion antritt.

    Die Altherren der SpVgg Langenhorst/Welbergen bekommen am 26. Juni prominenten Besuch. Anlässlich des 60-jährigen Bestehens des Vereins reist die Traditionsmannschaft des FC Schalke 04 ins Vechtestadion. Der letzte Besuch einer so hochkarätigen Truppe in Langenhorst ist dabei noch gar nicht so lange her.

  • Steinfurt

    So., 13.03.2016

    Spielvereinigung ehrt Mitglieder

    Zahlreiche Mitglieder wurden im Rahmen der Generalversammlung der SpVgg Langenhorst/Welbergen am Freitagabend geehrt. Eine besondere Auszeichnung nahmen Heinrich Kockmann, Ewald Holtmannspötter, Hans-Hermann Kockmann, Helmut Merselt, Hermann Richter, Josef Stegemann, Franz Tappe, Alfred Wieling und Helmut Sendker entgegen. Sie halten dem Verein seit der Gründung vor 60 Jahren die Treue. Bernhard Wessels wurde für 50-jährige Mitgliedschaft geehrt. Seit 40 Jahren gehören Heinrich Evers, Manfred Kappelhoff, Rita Kockmann, Hedwig Veltel, Bernd-Heinz Nienhaus und Stefan Althoff der SpVgg an. Heribert Buschkamp, Thomas Ehling, Matthias Holtmann und Andreas Wierling blicken auf eine 25-jährige Mitgliedschaft zurück. Der Vorsitzende Alfred Holtmann zeichnete alle Jubilare aus und hob die Verdienste der Einzelnen hervor. -ta-

  • Die Handschrift der Täter

    Mi., 13.08.2014

    Viele Fälle von Graffiti in Ochtrup

    Nicht nur ein Ärgernis, sondern eine Straftat: Illegale Graffitis sind auch in Ochtrup auf dem Vormarsch. Den Tätern sind die Konsequenzen ihres Handelns oftmals nicht bewusst.

    Sie werden an Hauswände, Brücken oder auch auf Straßenschilder gesprüht: illegale Graffitis. Auch in Ochtrup gibt es von den Schmierereien immer mehr. Die Täter sind sich der strafrechtlichen Konsequenzen ihres Handelns oftmals nicht bewusst.

  • Jedem Erwachsenen sein Instrument

    Sa., 19.07.2014

    Nicht träumen – spielen!

    In der Musikschule lernen nicht nur Kinder und Jugendliche, sondern auch Erwachsene ein Instrument. Wie sie dazu kommen, das zeigen wir am Beispiel von einigen älteren Musikschülern auf.

  • In Onkel Heinrichs Fußstapfen

    Mo., 09.06.2014

    Stefan Althoff regiert den Schützenverein Langenhorst

    Am Ziel: Stefan Althoff trat am Sonntag in die Fußstapfen seines Onkels Heinrich und wurde König beim Schützenverein Langenhorst.

    Stefan Althoff ist neuer Schützenkönig in Langenhorst. Mit dem 295. Schuss sicherte er sich die Königswürde – genau 40 Jahre nachdem sein Onkel den Verein regierte.

  • vom Kaufladen bis zum Blu-Ray-Player

    Fr., 10.01.2014

    Die 56 Gewinner beim Weihnachtsrätsel des Tageblatts und ihre Preise

    Ein Volltreffer: Emma Möllers freute sich riesig über den Gewinn eines Trettreckers.

    Die Gewinner und ihre Preise

  • Beinahe 50 Gewinner sahnen ab

    Do., 03.01.2013

    Pakete mit fast 70 verschiedenen Preisen

    Nur eine Auswahl von fast 70 unterschiedlichen Hauptpreisen des Tageblatt-Weihnachtsrätsels zeigt diese Aufnahme. Gestern nahmen die Gewinner ihre Päckchen entgegen.

    48 Gewinner gab es beim Tageblatt-Weihnachtsrätsel. Hier ihre Namen und Preise mit den Sponsoren:

  • Ochtrup

    Do., 29.12.2011

    Die Sieger und ihre Gewinne

  • Ochtrup

    Fr., 25.11.2011

    Weihnachtsrätsel: Die Gewinne