Thierry Henry



Alles zur Person "Thierry Henry"


  • Champions League

    Mi., 24.10.2018

    Kein Sieg für Monaco beim Henry-Debüt

    Monacos Moussa Sylla (l) wird von Brügges Brandon Mechele am Torschuss gehindert.

    Eindhoven (dpa) - Beim Trainer-Debüt von Fußball-Superstar Thierry Henry in der Champions League hat sich der AS Monaco mit einem Unentschieden begnügen müssen.

  • Fußball

    Sa., 13.10.2018

    Ex-Weltmeister Henry wird neuer Trainer bei AS Monaco

    Monaco (dpa) - Der frühere französische Fußballstar Thierry Henry ist neuer Trainer von AS Monaco. Der Ex-Meister teilte die Verpflichtung des 41 Jahre alten Henry mit, der bislang Assistenztrainer der belgischen Nationalmannschaft war. Die Bekanntgabe des Wechsels erfolgte wenige Stunden nach dem 2:1-Sieg des WM-Dritten Belgien gegen die Schweiz in der Nations League. Der einstige Welt- und Europameister Henry wird beim Dortmunder Champions-League-Gegner Monaco Nachfolger von Leonardo Jardim.

  • Nations League

    Sa., 13.10.2018

    Belgiens Nationalteam hellt Stimmung auf

    Romelu Lukaku traf doppelt bei Belgiens Heimsieg.

    Den Schwung von der Weltmeisterschaft hat Belgiens Fußball-Auswahl in die neue Nations League mitgenommen. Mit dem Erfolg über die Schweiz verabschiedet sich allerdings Co-Trainer Thierry Henry. Bei Englands Nullnummer in Kroatien sorgt ein BVB-Profi für Aufsehen.

  • Ex-Weltmeister

    Sa., 13.10.2018

    Henry wird neuer Trainer bei der AS Monaco

    Wird neuer Trainer bei der AS Monaco: Thierry Henry.

    Monaco (dpa) - Der frühere französische Fußballstar Thierry Henry ist neuer Trainer von AS Monaco. Der Ex-Meister teilte die Verpflichtung des 41 Jahre alten Henry mit, der bislang Assistenztrainer der belgischen Nationalmannschaft war.

  • Medienbericht

    Fr., 12.10.2018

    Thierry Henry vor Trainer-Engagement bei AS Monaco

    Thierry Henry könnte Trainer in Monaco werden.

    Paris (dpa) - Der frühere französische Stürmerstar Thierry Henry soll einem Bericht der Sportzeitung «L'Equipe» zufolge neuer Trainer von Ex-Meister AS Monaco werden.

  • Fußball

    Mi., 10.10.2018

    BVB-Gegner AS Monaco vor Trainerwechsel

    Leonardo Jardim.

    Monaco (dpa/lnw) - Bei Borussia Dortmunds Champions-League-Gegner AS Monaco steht Trainer Leonardo Jardim vor dem Aus. Wie die französische Sportzeitung «L'Equipe» berichtet, haben sich die russischen Club-Bosse bereits auf ein Ende der Zusammenarbeit mit dem Portugiesen festgelegt. Als möglicher Nachfolger wird der frühere französische Stürmerstar Thierry Henry gehandelt. Aktuell ist der Ex-Torjäger als Co-Trainer beim WM-Dritten Belgien tätig.

  • Fußball-Idol

    Fr., 31.08.2018

    Thierry Henry bleibt Co-Trainer in Belgien

    Thierry Henry wird künftigk erster Assistenz von Belgiens Nationaltrainer Roberto Martinez.

    Brüssel (dpa) - Frankreichs früherer Weltklasse-Stürmer Thierry Henry bleibt nun doch Co-Trainer der belgischen Fußball-Nationalmannschaft. Wie Belgiens Verband bei einer Pressekonferenz bestätigte, wird der 41-Jährige künftig erster Assistent von Nationalcoach Roberto Martinez.

  • Französisches Fußball-Idol

    Di., 28.08.2018

    Henry geht nicht nach Bordeaux

    Wird doch nicht Trainer in Bordeaux: Thierry Henry.

    Bordeaux (dpa) - Der frühere französische Fußball-Nationalspieler Thierry Henry wird nicht der neue Trainer des Erstligisten Girondins Bordeaux. Club-Präsident Stéphane Martin bestätigte der französischen Nachrichtenagentur AFP den Abbruch der Verhandlungen mit dem 41-Jährigen.

  • WM-Finalist Frankreich

    Sa., 14.07.2018

    Mittelstürmer ohne Tor: Mitspieler verteidigen Giroud

    WM-Finalist Frankreich: Mittelstürmer ohne Tor: Mitspieler verteidigen Giroud

    Er ist für die Tore da. Aber er macht sie nicht. Olivier Girouds persönliche Bilanz bei dieser WM ist mehr als mäßig. Egal, heißt es von den Franzosen. Der Mittelstürmer stellt sich voll in den Dienst der Mannschaft. Nur das zählt.

  • Frankreich gegen Belgien

    Mo., 09.07.2018

    Der Nachbar-Kracher: Les Bleus gegen Rote Teufel

    Frankreich gegen Belgien: Der Nachbar-Kracher: Les Bleus gegen Rote Teufel

    Man kennt sich, man achtet sich. Schenken aber werden sie sich rein gar nichts. Belgiens WM-Kicker stehen vor dem Spiel ihres Lebens. Und Frankreichs Fußballer sind noch lange nicht fertig. Das WM-Finale winkt.