Android



Alles zum Produkt "Android"


  • Probleme auf Android-Geräten

    Fr., 24.07.2020

    Nach Corona-App-Panne: Parteien fordern Aufklärung

    Die Corona-Warn-App soll helfen, Infektionsketten nachzuverfolgen und zu unterbrechen.

    Die Corona-Warn-App soll gegen die Ausbreitung des Virus helfen. Doch wegen technischer Probleme könnten zahlreiche Menschen nicht oder spät informiert worden sein. Das Gesundheitsministerium steht in der Kritik. Manche stellen erneut die gesamte App in Frage.

  • Android-Problem

    Fr., 24.07.2020

    So läuft die Corona-Warn-App rund

    Nutzer eines Android-Geräts müssen der Corona-Warn-App erlauben, ständig im Hintergrund aktiv sein zu dürfen.

    Damit die Corona-Warn-App zuverlässig Begegnungen aufzeichnen, abgleichen und warnen kann, muss sie ständig im Hintergrund aktiv sein dürfen. Doch dieses Recht hat sie nicht auf jedem Android-Gerät.

  • Android-Nutzer betroffen

    Do., 23.07.2020

    «Bild»: Corona-Warn-App hat bei Millionen kaum funktioniert

    Bei Nutzern mit Android-Betriebssystem hat die Corona-Warn-App laut eines «Bild»-Berichts lange Zeit nicht korrekt funktioniert.

    Berlin (dpa) - Die deutsche Corona-Warn-App hat nach einem «Bild»-Bericht auf Millionen Smartphones mit Android-Betriebssystem wochenlang nur schlecht oder gar nicht funktioniert.

  • Handys gebraucht kaufen

    Di., 21.07.2020

    Auf der Jagd nach dem Smartphone-Schnäppchen

    Über Portale wie Ebay Kleinanzeigen kann man das alte Smartphone anbieten - am besten legt man hier eine Abholung gegen Barzahlung fest.

    Wer sich ein Smartphone anschaffen möchte, muss nicht unbedingt zu Neuware greifen. Aber lohnt sich ein Gebrauchtkauf? Und wo findet man die besten Angebote?

  • WN ePaper-Abonnenten bekommen mehr

    Mo., 22.06.2020

    Eintrittskarte zur digitalen Abo-Welt

    WN ePaper-Abonnenten bekommen mehr: Eintrittskarte zur digitalen Abo-Welt

    Wer das WN ePaper abonniert, erhält mehr. Nämlich die Eintrittskarte in die digitale Abo-Welt. Also auch den vollen Zugriff auf unser Nachrichtenportal wn.de und die WN News-App für Smartphones und Tablets (Apple- und Android-Geräte).

  • Offizielle Tracing-App

    Fr., 19.06.2020

    Was Sie bei der Corona-Warn-App beachten müssen

    Mithilfe der App werden Bürger benachrichtigt, sollten sie sich in der Nähe eines am Coronavirus Erkrankten aufgehalten haben.

    Nach der Vorstellung haben innerhalb weniger Tage über zehn Millionen Menschen die offizielle Corona-Warn-App installiert. Mit dem Betrieb der Tracing-App tauchen neue Fragen auf.

  • Überraschend hohe Resonanz

    Mi., 17.06.2020

    Über 7 Millionen Downloads der Corona-Warn-App

    Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) bei der Präsentation der offiziellen Corona-Warn-App.

    Die Entwickler der Corona-Warn-App hatten von Anfang an damit gerechnet, dass die Anwendung von mehreren Millionen Menschen genutzt wird. Dass schon nach einem Tag die Schwelle von sieben Millionen Downloads gerissen wird, überrascht aber auch die Macher.

  • Technik gegen die Pandemie

    Di., 16.06.2020

    So läuft die offizielle Corona-Warn-App auf Ihrem Handy

    Von Dienstag an soll die Corona-Warn-App des Bundes in Deutschland verfügbar sein.

    Die Überprüfung durch Apple und Google hat die Corona-Warn-App des Bundes bereits bestanden. Von Dienstag an soll man sie auch herunterladen und verwenden können. Was sollten Anwender dazu wissen?

  • Monatelange Vorbereitungen

    Mo., 15.06.2020

    Was kann die Corona-Warn-App leisten?

    Mit der Corona-Warn-App sollen Infektionsketten frühzeitig erkannt werden.

    Über eine Corona-Warn-App wird seit Monaten diskutiert, in dieser Woche soll sie zum Herunterladen zur Verfügung stehen. Sie wirft aber viele Fragen auf, weil in einigen Bereichen Neuland betreten wird.

  • Fragen & Antworten

    Mo., 08.06.2020

    Wie die Corona-Warn-App funktioniert und was sie leisten kann

    Fragen & Antworten: Wie die Corona-Warn-App funktioniert und was sie leisten kann

    Über eine Corona-Warn-App wird seit Monaten diskutiert, in der kommenden Woche soll die Anwendung endlich zum Herunterladen zur Verfügung stehen. Die App wirft aber auch viele Fragen auf, weil sie in vielen Bereichen Neuland betritt.