Pflichtspiel



Alles zum Ereignis "Pflichtspiel"


  • Fußball

    Do., 28.11.2019

    Gladbach mit fünf Änderungen: Strobl in der Startelf

    Gladbachs Tobias Strobl am Ball.

    Graz (dpa) - Borussia Mönchengladbachs Trainer Marco Rose hat sein Team für die Europa-League-Partie gegen den Wolfsberger AC (18.55 Uhr/DAZN) auf fünf Positionen verändert. Erstmals seit dem ersten Pflichtspiel der Saison steht Tobias Strobl wieder in der Anfangself und übernimmt zusammen mit Ramy Bensebaini die zentrale Abwehrposition für die verletzten Nico Elvedi und Matthias Ginter. Zudem rückten Kapitän Lars Stindl, Jonas Hofmann und Laszlo Benes in die Startformation. Patrick Herrmann und Florian Neuhaus sitzen auf der Bank, Christoph Kramer fehlt wegen einer Gelbsperre.

  • Borussia Dortmund

    Do., 28.11.2019

    BVB-Coach Favre vor Job-Showdown gegen Klinsmann

    BVB-Trainer Lucien Favre spricht mit Marco Reus.

    Lucien Favre gegen Jürgen Klinsmann - das Duell mit dem neuen Hertha-Coach könnte über die Zukunft des Schweizer Fußball-Lehrers beim BVB entscheiden. Die turbulente Rückkehr des Teamfliegers nach dem 1:3 in Barcelona sorgte für zusätzliche Aufregung.

  • Champions League

    Mi., 27.11.2019

    BVB bei Messi-Gala chancenlos - Favre in der Bredouille

    Zwischen Dortmunds geschlagenem Torhüter Roman Bürki (l) und Julian Weigl (r) feiert Lionel Messi (M) seinen Treffer zum 2:0 für den FC Barcelona mit Antoine Griezmann.

    Weltfußballer Lionel Messi ist für Dortmund eine Nummer zu groß. Gegen den überragenden Argentinier hat der BVB kein Rezept. Nun droht das Aus in der Königsklasse. Gegen Prag könnte nicht einmal ein Sieg zum Weiterkommen reichen.

  • Fußball

    Mi., 27.11.2019

    Dortmund unterliegt beim FC Barcelona mit 1:3

    Dortmunds Lukasz Piszczek und Barcelonas Antoine Griezmann (l-r.) im Zweikampf um den Ball.

    Barcelona (dpa) - Borussia Dortmunds Chancen auf die Teilnahme am Achtelfinale der Champions League sind erheblich gesunken. Der Fußball-Bundesligist unterlag am Mittwoch beim FC Barcelona mit 1:3 (0:2). Die Treffer für die Gastgeber erzielten Luis Suárez (29. Minute), der überragende Lionel Messi (33.) in seinem 700. Pflichtspiel für die Katalanen und Antoine Griezmann (67.). Der eingewechselte Jadon Sancho schoss das 1:3 (77.).

  • 12. Spieltag

    Sa., 23.11.2019

    Spaziergang für die Bayern in Düsseldorf

    Der Münchner Corentin Tolisso (vorn) erzielt das 2:0 gegen Torwart Zack Steffen.

    In zuvor elf Spielen schoss Robert Lewandowski schon 16 Treffer. Am Samstag blieb der Torjäger des FC Bayern erstmals torlos in dieser Saison. Sein Team siegt dennoch beim 4:0 in Düsseldorf wieder souverän. Hansi Flicks Bilanz als Trainer bleibt makellos.

  • Fußball: Westfalenpokal

    Fr., 22.11.2019

    SV Herbern vs. SV Rödinghausen: Serie reißt – wahrscheinlich

    „Voller Vorfreude“, dabei aber noch halbwegs entspannt (v.l.): SVH-Coach Holger Möllers mit seinen Co-Trainern Martin Eickmeyer und Jens Kalpein.

    Landesligist SV Herbern hat am Samstag, 14.30 Uhr, den Drittligaanwärter SV Rödinghausen zu Besuch. Wieso sich die hochfavorisierten Berufsfußballer die Anreise trotzdem sparen können, erklärt SVH-Coach Holger Möllers im Interview.

  • Handball - Kreispokal

    Fr., 22.11.2019

    Handballfreunde können ohne Druck spielen

    Wenn zwei Mannschaften aus unterschiedlichen Ligen in einem Pflichtspiel aufeinandertreffen, geht es meistens um den Pokal. Am Samstag sind die Handballfreunde Gastgeber für den Bezirksligisten SW Havixbeck.

  • Fußball: Viertelfinale im Kreispokal

    Mi., 20.11.2019

    Die Reise soll für GW Nottuln noch nicht enden

    André Kreuz (l.) wird im Pokalspiel in Stadtlohn geschont.

    Fußball-Westfalenligist GW Nottuln gastiert im Pokal beim Bezirksligisten SuS Stadtlohn. Was von der Papierform her deutlich aussieht, entpuppt sich bei genauerem Hinsehen als eine knifflige Angelegenheit.

  • Kantersieg gegen Nordirland

    Di., 19.11.2019

    Die deutsche Nationalmannschaft in der Einzelkritik

    Überragender DFB-Akteur beim Sieg gegen Nordirland: Serge Gnabry.

    ter Stegen: Erstes Pflichtspiel seit fast zwei Jahren. Keine Chance beim 0:1. Danach ohne große Bewährungs-Möglichkeiten.

  • Fußball

    Fr., 08.11.2019

    Köln verliert gegen Hoffenheim - Beierlorzer unter Druck

    Köln (dpa) - Der 1. FC Köln hat den Befreiungsschlag in der Fußball-Bundesliga verpasst und die vierte Pflichtspiel-Niederlage in Folge kassiert. Die Mannschaft des ohnehin in der Kritik stehenden Trainers Achim Beierlorzer verlor am Abend gegen die TSG 1899 Hoffenheim mit 1:2. Köln bleibt mit sieben Zählern auf Platz 17. Den eigentlich noch bis zum 30. Juni 2020 laufenden Vertrag mit Sportchef Armin Veh löste der Effzeh mit sofortiger Wirkung auf.