Fahrsport



Alles zum Schlagwort "Fahrsport"


  • Fahrsport

    Mo., 19.08.2019

    Dauerregen zum Jubiläum der Fahrsportfreunde Ostenfelde

    Pulle ins Wasser: Aloys Schulze-Temming-Hanhoff (RFV Gustav Rau Westbevern) jagt mit David durch das Hindernis.

    3, 2, 1 und viel Spaß: Mit einem Countdown werden die Gespanne auf die Reise geschickt. Ob sie alle Spaß hatten beim Jubiläums-Turnier der Fahrsportfreunde Ostenfelde, ist nicht überliefert.

  • Fahrsport: Turnier in Ostenfelde

    Mo., 19.08.2019

    Titel der Einspänner bleibt in der Familie Schulze-Temming-Hanhoff

    Die besten Drei der Kreismeisterschaft der Einspänner: (von links) die Zweitplatzierte Rika Wiesener (RV Lippborg-Unterberg), Siegerin Sandra Schulze-Temming-Hanhoff und Daniel Tepper (beide RFV Gustav Rau Westbevern), der Dritter wurde.

    Das kommt auch nicht alle Tage vor: Bei den Einspännern bleibt der Titel in der Familie.

  • Fahrsport: Turnier und Jubiläum

    Fr., 16.08.2019

    145 Gespanne sorgen bei den Fahrsportfreunden Ostenfelde für Spektakel

    Die Wasserhindernisse dürften auch am Wochenende in Ostenfelde als Zuschauermagnet dienen.

    Feste soll man feiern, wie sie fallen. Genau dies machen am Wochenende die Fahrsportfreunde Ostenfelde

  • Fahrsport: RFV Gustav Rau Westbevern

    Do., 15.08.2019

    Turniere fast im Wochentakt

    Tim Schäferhoff startet im September bei der NRW-Meisterschaft im Rheinland.

    Für die Fahrsportler des RFV Gustav Rau Westbevern verliefen die jüngsten Turniere in Herne, Ostenfelde und Extertal erfolgreich. Tim Schäferhoff und Michael Gausepohl unterstrichen ihre gute Form zuletzt in Herne. Die nächsten Turniere folgen fast im Wochentakt.

  • Fahrsport

    Mi., 31.07.2019

    Kreispokal wird immer beliebter

    Spektakulär sieht es aus, wenn die Fahrsportler – hier Martin Hakenholt (FSF Ostenfelde) – die Wasserlöcher durchqueren.

    Ins Leben gerufen wurde der Wettbewerb als freundliches Lockangebot für Einsteiger. Mittlerweile wird der Kreispokal der Fahrsportler immer beliebter. Bei der Neuauflage in Ostenfelde gab es nun einen Teilnehmerrekord.

  • Fahrsport: Kreispokal in Ostenfelde

    Di., 30.07.2019

    Wachsende Anhängerschaft: Fast 20 Gespanne bereichern den Wettbewerb

    Rika Wiesener (RV Lippborg-Unterberg) mit Pony Mercy auf dem Weg zur Titelverteidigung beim Kreispokal. Insgesamt 17 Gespanne gingen beim Kreispokal in Ostenfelde an den Start.

    Rika Wiesener vom RV Lippborg-Unterberg hat ihren Titel beim Kreispokal im Fahrsport verteidigt. Beim Turnier auf der Anlage der Fahrsportfreunde Ostenfelde, ausgerichtet von der FSG Westfalen, waren sie und ihr Pony Mercy nicht aufzuhalten. Aber auch die übrigen Gespanne begeisterten mit ihren teils spektakulären Fahrten.

  • Fahrsport: Kreiswettkampf in Ostenfelde

    Fr., 26.07.2019

    Kreiswettkämpfe in Ostenfelde

    Marius Wördemann (FSF Ostenfelde) und die anderen Gespanne werden sich am Wochenende über eine Abkühlung freuen.

    FahrsportAuf dem Gelände der Fahrsportfreunde Ostenfelde geht es am Sonntag (28. Juli) um den Kreispokal im Fahren.

  • Fahrsport: Turnier des RFV Gustav Rau Westbevern

    So., 30.06.2019

    Michael Gausepohl ist ein Kreismeister mit aller Gelassenheit

    Tim Schäferhoff gewann das Geländefahren der Pony-Zweispänner Klasse M.Tim Schäferhoff vom RFV Gustav Rau Westbevern belegte mit Null Null Sieben und Paul TS den dritten Platz bei der Kreismeisterschaft.

    Bei der Kreismeisterschaft der Zweispänner verteidigte Michael Gausepohl vom RFV Gustav Rau Westbevern seinen Titel. Auf dem dritten Platz landete Vereinskollege Tim Schäferhoff, der Champion von 2017. Auch er hatte allen Grund, nach dem Fahrturnier am Hof Schulze Hobbeling zufrieden zu sein.

  • Fahrsport: RFV Gustav Rau Westbevern

    Do., 27.06.2019

    Fahrturnier in Vadrup: Die Konkurrenz schläft nicht

    Beim Hindernisfahren ist Maßarbeit gefragt. Das Turnier in Vadrup beginnt am Freitagmittag.

    Zum Programm beim Fahrturnier des RFV Gustav Rau Westbevern gehören wieder die Kreismeisterschaften für Zweispänner Ponys und Großpferde. Die Resonanz ist etwas geringer als bei der Jubiläumsveranstaltung im Vorjahr, aber immer noch sehr groß.

  • Fahrsport

    Di., 11.06.2019

    Janina Diemers aus Westbevern wieder für nationale Titelkämpfe nominiert

    Janina Diemers unterwegs in der Geländeprüfung. Die in Westbevern wohnende Fahrsportlerin ist erneut für die deutschen Jugendmeisterschaften in München nominiert worden.

    Janina Diemers war am Pfingstwochenende erfolgreich im Alt-Bürener Land unterwegs. Als Belohnung flatterte der Fahrsportlerin aus Westbevern die Nominierung für die Deutschen Jugendmeisterschaften ins Haus.