Handball



Alles zum Schlagwort "Handball"


  • Handball: Frauen-Kreisliga

    Do., 19.11.2020

    Trainerwechsel beim TV Friesen Telgte: Voß für Luft

    Neuer, alter Coach in Telgte: Henning Voß.

    Trainerwechsel in der Corona-Zwangspause: Für Maximilian Luft, nur einige Monate im Amt, coacht jetzt ein alter Bekannter die Damen des TV Friesen Telgte. Henning Voß stand schon bis 2018 in der Verantwortung.

  • Handball

    Mi., 18.11.2020

    Corona-Tests bei Mindens Handballern erneut negativ

    Spieler versuchen und den Ball zu kommen.

    Minden (dpa) - Die Sorgen beim Handball-Bundesligisten GWD Minden über weitere Corona-Infektionen von Spielern haben sich bisher als unbegründet erwiesen. Wie die Ostwestfalen am Mittwoch mitteilten, fiel auch die zweite Testreihe bei allen anderen Profis eine Woche nach dem gemeinsamen Training mit dem erkrankten Nationalspieler Juri Knorr negativ aus.

  • Handball: Herren-Landesliga

    Mi., 18.11.2020

    Viele Varianten stehen im Raum: Wie es im HV Westfalen weitergehen könnte

    Unsanft ausgebremst werden auch weiterhin die Handballer des HV Westfalen.

    Bis Jahresende wird im HV Westfalen kein Handball mehr gespielt. Wie es danach weitergeht, hat der Verband nun mit Vereinsvertretern erörtert. Drei Szenarien sind aktuell denkbar. Die heimischen Clubs haben aber durchaus auch noch eigene Ideen und Anregungen.

  • Handball: Verband schafft Fakten

    Di., 17.11.2020

    Staffeln und Modi auf dem Prüfstand

    Hallensportler außen vor. Inzwischen ist wie hier bei Westfalia Kinderhaus mangels Trainingsgelegenheit auch keine Besprechung vor der Halle mehr möglich.

    Jetzt ist es amtlich: Der Handballverband Westfalen hat den Spielbetrieb für das laufende Jahr ausgesetzt. Keine Überraschung für die Trainer der heimischen Clubs. Im Gegenteil: Auch ein Neustart zu Beginn des Jahres ist alles andere als selbstverständlich

  • Handball

    Sa., 14.11.2020

    Thüringer HC verliert Hinspiel gegen Blomberg-Lippe

    Bad Langensalza (dpa) - Die Hoffnungen der Handballerinnen des Thüringer HC, im europäischen Wettbewerb zu überwintern, sind drastisch gesunken. Im Hinspiel der dritten Qualifikationsrunde zur European League unterlagen die Thüringerinnen am Samstagabend dem Bundesliga-Rivalen HSG Blomberg-Lippe in heimischer Halle mit 27:31 (14:17). Damit benötigen sie im Rückspiel am kommenden Samstag einen Erfolg mit mindestens vier Toren Abstand, um doch noch die Gruppenphase erreichen zu können. Beste THC-Werferinnen bei der Heimniederlage waren Nina Neidhart und Marketa Jerabkova mit fünf Treffern.

  • Handball

    Fr., 13.11.2020

    HV Westfalen setzt Spielbetrieb bis Ende des Jahres aus

    Der Verbrauch von Harz in den Hallen dürfte gen Null sinken. Handball darf bis Ende 2020 nicht mehr gespielt werden.

    Die Handballer im HV Westfalen können einen Haken ans Jahr 2020 machen. In diesem Jahr werden keine Spiele mehr stattfinden. Das hat das HVW-Präsidium nun beschlossen. Es existieren allerdings diverse Szenarien, wie es weitergeht. Deshalb hat der Verband virtuelle Staffeltage angesetzt.

  • Handball

    Fr., 13.11.2020

    Handballspieler Knorr weiter mit deutlichen Corona-Symptomen

    Der Handball-Nationalspieler Juri Knorr in Aktion.

    Minden (dpa) - Mindens Handball-Nationalspieler Juri Knorr leidet weiter an deutlichen Corona-Symptomen. «Der Schreck war natürlich groß. Er hat noch immer Halsschmerzen und Fieber und ist bei seinen Eltern in häuslicher Isolation», sagte GWD-Minden-Geschäftsführer Frank von Behren am Freitag der Deutschen Presse-Agentur. Der 20 Jahre alte DHB-Debütant Knorr war einer von insgesamt vier Nationalspielern, die im Anschluss an die Länderspielwoche mit EM-Qualifikationspartien gegen Bosnien-Herzegowina und in Estland positiv getestet worden waren.

  • Corona-Krise im Handball

    Fr., 13.11.2020

    Kretzschmar-Appell: Müssen alle an einem Strang ziehen

    Handball-Legende Stefan Kretzschmar appelliert in Corona-Zeiten für mehr Zusammenhalt.

    Berlin (dpa) - Stefan Kretzschmar hat in der aktuellen Situation im deutschen Handball durch die Coronavirus-Pandemie zum Zusammenhalt aufgerufen.

  • Handball

    Do., 12.11.2020

    Positiver Corona-Test bei Handball-Nationalspieler Knorr

    Ein Handballer hält einen Handball in den Händen.

    Minden (dpa) - Die deutsche Handball-Nationalmannschaft verzeichnet nach ihrer Länderspielreise in der Vorwoche den dritten Corona-Fall. Nach Torhüter Johannes Bitter und Rückraumspieler Marian Michalczik ist auch DHB-Debütant Juri Knorr vom Bundesligisten GWD Minden positiv getestet worden.

  • Handball: Kreisliga

    Mi., 11.11.2020

    Saison für Oliver Sevenich gelaufen

    Fällt lange aus: Oliver Sevenich, Torwart der HSG Ascheberg/Drensteinfurt.

    Oliver Sevenich, Torhüter der HSG Ascheberg/Drensteinfurt, hat sich eine schwere Knieverletzung zugezogen und fällt voraussichtlich ein Jahr aus. Für sein Team ist das noch aus einem weiteren Grund eine schlechte Nachricht.