Maßnahmenbündel



Alles zum Schlagwort "Maßnahmenbündel"


  • Flüchtlinge

    Mo., 10.08.2015

    Verstärkte Abwehrreflexe gegen Asylbewerber vom Westbalkan

    Kürzere Verfahren, weniger Taschengeld, Wiedereinreisesperren: Das Migrations-Bundesamt präsentiert ein Maßnahmenbündel gegen die hohe Zahl der Asylanträge vom Balkan. Auch aus der Politik mehren sich Vorschläge, wie ein «Drehtüreffekt» verhindert werden kann.

  • Flüchtlinge

    Sa., 08.08.2015

    Bundesamt: Anreize für Asylbewerber vom Balkan verringern

    Flüchtlingsunterkunft in Neumünster: Von den bislang rund 200 000 Asylanträgen, die in diesem Jahr gestellt wurden, kamen 97 000 aus Ländern des westlichen Balkans.

    Kürzere Verfahren, weniger Taschengeld, Wiedereinreisesperren: Das Migrations-Bundesamt präsentiert ein Maßnahmenbündel gegen die hohe Zahl der Asylanträge vom Balkan. Aus der Politik mehren sich derweil Vorschläge, wie Zuwanderung insgesamt besser gesteuert werden kann.

  • Flüchtlinge

    Sa., 08.08.2015

    Bundesamt will Maßnahmenbündel gegen Asylanträge vom Balkan

    Nürnberg (dpa) - Die Verfahren von Asylbewerbern aus Staaten mit geringer Anerkennungsquote müssen aus Sicht des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge radikal verkürzt werden. Eventuell müsse man auch Leistungen für Asylbewerber aus Staaten des Westbalkans reduzieren, sagte Behördenchef Manfred Schmidt. Es gehe darum, die Anreize, nach Deutschland zu kommen, zu reduzieren. Vor allem die vielen Asylanträge aus Staaten mit geringer Schutzquote - allen voran vom Westbalkan - hinderten das Amt an einer schnelleren Arbeit.

  • Zu viel Plastik und Restmüll

    Fr., 17.04.2015

    Bio-Müll muss sauberer werden

    Trenn richtig! sonst wird Dein Bioabfall sauer: So werben neuerdings die Müllwagen in Ibbenbüren für saubereren Bio-Müll. EGST-Geschäftsführer Franz Niederau hofft, dass die Aktion auch im Südkreis durchgeführt werden kann. Neben ihm Markus Schäfer, Leiter des Ibbenbürener Bauhofs und Abfallberaterin Beatrice Daal. Sie hält eine „Baktinchen“-Pupe in der Hand, die Kinder spielerisch über Mülltrennung aufkären soll.

    Immer noch entsorgen die Bürger im Kreis Steinfurt zu viel Plastik und Rest-Müll über ihre Bio-Tonnen. Die Entsorgungsgesellschaft EGST will jetzt mit einem ganzen Maßnahmenbündel gegensteuern.

  • Parteien

    So., 29.12.2013

    CSU will ausländische Hartz-IV-Betrüger ausweisen

    CSU-Chef Seehofer während einer Pressekonferenz. Anfang Januar findet in Wildbad Kreuth die Fraktionsklausur der CSU-Landesgruppe statt. Foto: Peter Kneffel

    München/Berlin (dpa) - «Soziale Brandstiftung» oder ein Maßnahmenbündel gegen ausländische Armutszuwanderung? Die CSU will Migranten den Zugang zum deutschen Sozialsystem erschweren und ertappte Betrüger außer Landes verweisen. Mit ihren Forderung stößt sie auf massive Kritik.

  • Soziales

    Di., 23.07.2013

    Städtetag: «Bauen, bauen, bauen» gegen steigende Mietkosten

    Städtetagspräsident Ulrich Maly: «Bauen, bauen, bauen ist die richtige Devise.» Foto: Jens Wolf

    Berlin (dpa) - Der Deutsche Städtetag hat angesichts der hohen Mietbelastung vieler Familien ein Maßnahmenbündel mit Gesetzesänderungen und Zuschüssen gefordert.

  • Soziales

    Di., 23.07.2013

    Städtetag: «Bauen, bauen, bauen» gegen steigende Mietkosten

    Berlin (dpa) - Der Deutsche Städtetag fordert angesichts der hohen Mietbelastung vieler Familien ein Maßnahmenbündel mit Gesetzesänderungen und Zuschüssen. Außerdem forderte Städtetagspräsident Ulrich Maly, Oberbürgermeister von Nürnberg, in der «Berliner Morgenpost»: «Bauen, bauen, bauen ist die richtige Devise.» Vor allem für Haushalte mit geringen Einkommen müssten mehr Wohnungen errichtet werden. Hohe Mietkosten verschärfen laut einer Bertelsmann-Studie das Armutsrisiko einkommensschwacher Familien und lassen sie in vielen größeren Städten unter Hartz-IV-Niveau rutschen.

  • Wirtschaft

    Fr., 19.04.2013

    Zypern will Wirtschaft wieder in Schwung bringen

    Präsident Anastasiades hat Maßnahmen für einen Neustart der Wirtschaft Zyperns angekündigt. Foto: Katia Christodoulou

    Nikosia (dpa) - Zyperns Präsident Nikos Anastasiades hat am Freitagabend ein Maßnahmenbündel für den «Neustart» der Wirtschaft der Mittelmeerinsel vorgestellt. Zudem kündigte er an, dass die Insel alle seine Versprechungen gegenüber den internationalen Geldgebern einhalten werde.

  • Politik_a

    Do., 21.07.2011

    Euro-Gipfel schiebt Milliarden-Paket für Athen an

  • Westerkappeln

    Mo., 21.02.2011

    Haushaltssicherungskonzept hat auch Vorteil