Medaillenausbeute



Alles zum Schlagwort "Medaillenausbeute"


  • Ski nordisch

    Di., 17.02.2015

    DSV-Sportdirektorin Orgeldinger: Keine Medaillenvorgaben

    Karin Orgeldinger glaubt an eine erfolgreiche Ski-WM.

    Karin Orgeldinger erlebt ihre erste nordische Ski-WM als Sportdirektorin im Deutschen Skiverband (DSV). Die 46-Jährige erhofft sich in Falun eine reichliche Medaillenausbeute.

  • Taekwondo: Satori Ahlen mit Turniererfolgen

    Di., 24.06.2014

    Medaillenausbeute kann sich sehen lassen

    Der Satori Ahlen hat seine Kampfsportler jüngst zu drei Wettkämpfen entsandt. Mit einigem Erfolg – etliche Taekwondoin kehrten mit Medaillen in die Wersestadt heim. Ein 15-Jähriger sorgte zudem in Bayern für Furore.

  • Leichtathletik-Kreismeisterschaften

    Mo., 16.06.2014

    Gute Stimmung trotz Teilnehmerschwunds

    Abgehoben wirkte Leonie Vandenbrück nur in dieser Szene – und das trotz eines Lobs von Miriam Hermes.

    Von der Medaillenausbeute her waren die Leichtathletik-Kreismeisterschaften im Sportpark Nord durchaus als Erfolg für die LG Ahlen zu bewerten. Das Fazit beim Kreisvorsitzenden Eberhard Vollmer fiel aber aus einem anderen Grund eher bescheiden aus.

  • Fechten

    So., 15.06.2014

    Schwache EM-Bilanz: Im Fechter-Bund wachsen die Sorgen

    Das Säbel-Team um Max Hartung gewann EM-Bronze. Foto: Marius Becker

    In der Medaillenausbeute steht unter dem Strich das schlechteste EM-Abschneiden für Deutschlands Fechter überhaupt. Ein Masterplan soll auf dem Weg nach Rio rasche Abhilfe schaffen

  • Paralympics

    So., 16.03.2014

    Deutsche Medaillenausbeute bei Winter-Paralympics

    Anna Schaffelhuber holte bei fünf Starts fünf Goldmedaillen. Foto: Julian Stratenschulte

    Sotschi/Krasnaja Poljana (dpa) - Mit 15 Medaillen, davon neun goldenen, sind die deutschen Paralympioniken in Sotschi nicht an ihre Bilanz der Vancouver-Spiele 2010 herangekommen.

  • Judo Einzel-Bezirksmeisterschaften

    Di., 10.12.2013

    Erinnerung an glorreiche Zeiten

    Trainer Bart Rossy fühlte sich prompt in glorreiche Zeiten zurückversetzt, so gut war in Riesenbeck die Medaillenausbeute seiner Schützlinge bei den Judo-Bezirksmeisterschaften. Allein bei den Einzelmeisterschaften der U 12 erreichte Budo Mugen Gronau drei Podestplätze, eine weitere Medaille gab es in der Altersklasse U 15 zu feiern.

  • Sonstige

    Mi., 29.05.2013

    EM erster Härtetest für deutsche Ruderer

    Ralf Holtmeyer warnt vor zu hoher Erwartungshaltung. Foto: Rainer Jensen

    Die deutschen Ruderer beginnen mit der Vorbereitung auf Rio 2016. Bei der EM am Wochenende in Sevilla gehen viele neu formierte Boote an den Start. Mit reicher Medaillenausbeute ist deshalb nicht zu rechnen.

  • Wintersport

    Mo., 25.03.2013

    DESG beschäftigt sich mit Streit Pechstein/Beckert

    Die deutschen Eisschnellläuferinnen Stephanie Beckert (l) und Claudia Pechstein sind sich nicht grün. Fotos: Friso Gentsch/Robert Schlesinger Foto: dpa

    Die Medaillenausbeute bei der WM war schwach. Und dass ausgerechnet eine 41-Jährige die Bilanz rettet, scheint kein gutes Zeichen für die Perspektiven des deutschen Eisschnelllaufs. Trotz offener Baustellen sind die Verantwortlichen für 2014 zuversichtlich.

  • Schwimm-Nachwuchs sorgt für Furore

    Di., 26.02.2013

    Reihenweise neue Bestzeiten

    Die Medaillenausbeute war mehr als üppig. Die Nachwuchsschwimmer der Ahlener SG sahnten beim Drubbel-Pokal in Ennigerloh kräftig ab und pulverisierten nebenbei eine Reihe bestehender Bestmarken.

  • Deutsches Team will die Medaillenausbeute von Peking 2008 wiederholen

    Fr., 27.07.2012

    London ist bereit: Die Spiele können beginnen

    Der „Evening Standard“ bringt es in seiner Tagesausgabe am Freitag auf (seinen) den Punkt: „Lasst uns den Moment genießen und dann handeln, handeln, handeln“ („Now let‘s seize the moment and trade, trade, trade“). 9,3 Milliarden Pfund, also knapp zwölf Milliarden Euro, kostet die Briten der Spaß, der am Freitagabend mit einer wahrscheinlich großartigen Show im nagelneuen Olympiastadion im einst verwahrlosten Londoner Ostteil, in Stratford, beginnt. Gewaltige Investitionen, die sich rechnen lassen müssen. „Welcome to the business Olympics“ heißt es am Freitag in einer Londoner Tageszeitung. Der Sport ist der deal, das Land plagt eine Arbeitslosenquote von 8,3 Prozent. Premierminister Cameron rechnet seiner Nation einen Profit von rund 13 Milliarden Pfund vor. Die Bilanz wäre also mehr als ausgeglichen.