Medaillenrang



Alles zum Schlagwort "Medaillenrang"


  • Fußball: Hallen-Westfalenmeisterschaft für Stützpunktmannschaften

    Mi., 11.01.2017

    TE-U12-Auswahl verpasst Medaillenrang knapp

    Das U12-Stützpunktteam Ibbenbüren-Dörenthe kehrte als Sechster von den Hallen-Westfalenmeisterschaften in Kaiserau zurück.

    Mit dem sechsten Platz bei den Hallen-Westfalenmeisterschaften um den ARAG-Cup kehrte am Wochenende die U12-Stützpunktauswahl Ibbenbüren-Dörenthe aus Kaiserau zurück. Damit zeigte sich Trainer Dirk Vietmeier durchaus zufrieden.

  • Leichtathletik: TV Lengerich

    Di., 06.09.2016

    Medaillen-Ränge für TVL-Athleten reserviert

    Die TVL-Gruppe (von links): Pauline Raecke, Lara Groppe, Christian Mathews, Lilli Teckenbrpck und Flora Helene Koser) überzeigte beim Sportfest in Münster

    Am Samstag führte die TG Münster im Sportpark auf der Sentruper Höhe ihr Leichtathletiksportfest durch. Vom TV Lengerich nutzten fünf Aktive die Gelegenheit. Dabei präsentierten sie sich noch in guter Spätform. Die Medaillenränge waren weitgehend für sie reserviert.

  • Olympia

    Sa., 13.08.2016

    Kaymer und Cejka verlieren Anschluss an Medaillenränge

    Martin Kaymer in Aktion.

    Rio de Janeiro (dpa) - Die deutschen Golfprofis drohen die ersehnte Medaille beim olympischen Comeback der Sportart nach 112 Jahren zu verpassen.

  • Pferdeleistungsschau in Enniger-Vorhelm

    Mo., 13.07.2015

    Mit Bravour behauptet

    Setzte sich in der Einzelwertung an die Spitze des Feldes: Sina Rausch vom RFV Vorhelm-Schäringer Feld mit Deo Volente.

    Beim Reitturnier des RFV Enniger-Vorhelm schnitten die heimischen Teilnehmer mehr als gut ab. Vielfach erreichten sie die Medaillenränge. Der Appell eines ehemaligen Vorsitzenden ist somit angekommen.

  • Nachrichtenüberblick

    Sa., 07.03.2015

    dpa-Nachrichtenüberblick Sport

    Deutsche Biathleten verpassen im WM-Sprint Medaillen - Bø siegt

  • Ski alpin

    Fr., 06.02.2015

    Rebensburg ohne Abfahrtsmedaille - Maze holt WM-Sieg

    Viktoria Rebensburg produzierte zu viele Patzer und wurde nur Zehnte.

    Rollentausch bei Tina Maze und Anna Fenninger, Abfahrts-Enttäuschung bei Lindsey Vonn und Viktoria Rebensburg: Nach Silber zum Auftakt gewinnt Maze die Königsdisziplin der WM vor Super-G-Weltmeisterin Fenninger. Vonn und Rebensburg verpassen die Medaillenränge klar.

  • Judo

    Do., 28.08.2014

    Deutsche Judokas wieder ohne WM-Medaille

    Sven Maresch (weiß) kämpft mit dem Franzosen Alain Schmitt in der Klasse bis 81 Kilogramm. Foto: Maxim Shipenkov

    Auch am Donnerstag haben es die deutschen Judokas bei der WM in Tscheljabinsk nicht in die Medaillenränge geschafft. Immerhin sprang für die Sportler des DJB aber wieder mal ein Platz unter den besten sieben heraus.

  • Judo

    Di., 26.08.2014

    Deutsche Judokas starten ohne Medaille in WM

    Romy Tarangul scheiterte in der Vorrunde. Foto: Marius Becker

    Der erhoffte Erfolg zum WM-Auftakt ist ausgeblieben - die deutschen Judokas haben am Dienstag die Medaillenränge verpasst. Von vier Startern schaffte es nur Mareen Kräh in die entscheidenden Kämpfe. Nach zwei Niederlagen beendete sie den Wettkampf als Siebte.

  • Münster-Marathon 2014

    Fr., 15.08.2014

    Zehn Kilometer für den guten Zweck

     

    Wenn am 14. September über 8000 Läufer beim Münster-Marathon an den Start gehen, dann wird längst nicht nur um Bestzeiten und Medaillenränge gekämpft, sondern auch für die gute Sache gelaufen.

  • Leichtathletik

    Sa., 26.07.2014

    Keine deutschen Medaillen bei Junioren-WM

    Eugene (dpa) - Drei deutsche Leichtathleten haben am vierten Wettkampftag der Junioren-Weltmeisterschaften in Eugene/Oregon die Medaillenränge knapp verpasst.