Albert-Schweitzer-Straße



Alles zum Ort "Albert-Schweitzer-Straße"


  • Serie zum Freiwilligentag am 24. September

    Mi., 13.07.2016

    Richtiger Rahmen im Familienhaus

    Simon Schlattmann vor einem der Bilder im Familienhaus, deren Zeit bald „abgelaufen“ ist. Beim Freiwilligentag am 24. September sollen neue Fotos gerahmt und aufgehängt werden.

    Beim Freiwilligentag am 24. September sollen im Familienhaus am Universitätsklinikum Münster-Bilder gerahmt und aufgehängt werden.

  • Serie zum Freiwilligentag am 24. September

    Mi., 13.07.2016

    Richtiger Rahmen im Familienhaus

    Beim Freiwilligentag am 24. September sollen im Familienhaus am Universitätsklinikum Münster-Bilder gerahmt und aufgehängt werden.

  • Bistum plant Ersatz für Haus am Breul

    Do., 19.05.2016

    Neues Heim für Studierende

    Das Deutsche Studentenwohnheim am Breul 23 

    Das traditionsreiche Deutsche Studentenheim am Breul wird aufgegeben. Aber das Bistum Münster plant ein neues Wohnheim im Uni-Bereich.

  • 53-Jährige fliegt aus dem Sitz

    Di., 09.09.2014

    Autofahrer bremst Bus aus

     

    Bei einem Busunfall ist eine Frau schwer verletzt worden. Ein Autofahrer hatte den Bus zum Bremsen gezwungen, die Passagierin konnte sich nicht festhalten.

  • Barrierefreier Umbau der Haltestelle Twenteweg ist fast abgeschlossen

    Mi., 09.10.2013

    Die Baustelle wandert weiter

    Letzte Hand ans Pflaster legten die Arbeiter am Dienstag an. Noch in dieser Woche sollen die Bauarbeiten an der Haltestelle Twenteweg komplett abgeschlossen werden.

    Die Pflasterarbeiten sind am Dienstag beendet worden, bald sollen die Baustellenschilder an der Hensenstraße ganz verschwinden: Die Arbeiten an der Bushaltestelle Twenteweg sind nach rund sechs Wochen so gut wie beendet.

  • Wo die großen Müllwagen nicht mehr passen

    Do., 22.08.2013

    Mit dem Micro durch Ahlens engste Gassen

    Wo andere nicht mehr herauskommen, kann er noch drehen. Seite einem halben Jahr übernimmt ein Micro-Müllfahrzeug der Ahlener Umweltbetriebe die Entsorgung in langen Sackgassen und auf allzu engen Pfaden.

  • Naturdenkmal verschwindet

    Fr., 18.01.2013

    Stadt Münster fällt in den nächsten Wochen rund 150 alte Bäume

    Kranke Bäume auf em Domplatz

    Sie sind abgestorben und altersschwach, deshalb müssen jetzt cirka 150 Bäume aus Münsters Grünanlagen verschwinden. Wie die Stadt mitteilt, wird auch eine als Naturdenkmal ausgewiesene Eiche bis Ende Februar gefällt. Das hat die jährlich Routineuntersuchung der Baumkontrolleure vom Amt für Grünflächen und Umweltschutz ergeben.

  • Forscher untersuchten Geschichte der Fakultät

    Do., 01.11.2012

    Mediziner verweigerten sich nicht den Nazis

    Forscher untersuchten Geschichte der Fakultät : Mediziner verweigerten sich nicht den Nazis

    War die münsterische Universitätsmedizin im „Dritten Reich“ eine nazifizierte Hochburg oder wurde sich hier den Nationalsozialisten besonders effektiv verweigert? Diesen Fragen ging das von der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) geförderte Projekt „Zwischen Verweigerung und Mittäterschaft: Die NS-Zeit an der Medizinischen Fakultät der Universität Münster“ nach. Die Ergebnisse werden am kommenden Mittwoch (7. November) um 16.15 Uhr im Lehrgebäude der Medizinischen Fakultät (L30) in der Albert-Schweitzer-Straße 22 vorgestellt.

  • Verkehrsunfall vor Uniklinik

    Fr., 15.06.2012

    Pkw kollidiert mit Bus

    Verkehrsunfall vor Uniklinik : Pkw kollidiert mit Bus

    Münster - Am Freitagmittag ist es auf der auf der Albert-Schweitzer-Straße zu einem Verkehrsunfall gekommen. Auf Höhe der Haltestelle Uniklinik kollidierte gegen 12.40 Uhr eine 48-jährige Autofahrerin aus Münster mit einem Bus.

  • Unfall

    Mi., 14.03.2012

    Businsassin nach Vollbremsung schwer verletzt

    Unfall : Businsassin nach Vollbremsung schwer verletzt

    Münster - Schwer verletzt wurde am Montag eine 68-jährige Businsassin bei einem Verkehrsunfall  auf der Albert-Schweitzer-Straße in Höhe der Universitätskliniken. Der 61-jährige Fahrer des Linienbusses hatte gegen 10:10 Uhr eine Vollbremsung durchführen müssen, nachdem ein abbiegender PKW ihm den Weg abgeschnitten hatte.