Ipanema



Alles zum Ort "Ipanema"


  • Tourismus

    Mo., 02.06.2014

    Im Fahrstuhl in die Favela: Rio de Janeiro mal ganz anders

    Von der neuen Seilbahn aus können Besucher die Favela Alemão erkunden. Foto: Klaus Blume

    Rio de Janeiro (dpa/tmn) - Die Favelas von Rio de Janeiro haben einen miesen Ruf. Sie gelten als Orte des Verbrechens, in die sich, abgesehen von den Bewohnern, niemand reintraut. Doch manches hat sich geändert in Brasiliens zweitgrößter Stadt.