Amazon



Alles zur Organisation "Amazon"


  • Wegen Markenrechtsverletzungen

    Do., 28.11.2019

    Amazon droht unangenehmes EuGH-Urteil

    Amazon-Logistikzentrum in Pforzheim.

    Luxemburg (dpa) - Amazon könnte künftig verstärkt für Markenrechtsverletzungen von Partnern zur Verantwortung gezogen werden.

  • Die neuen Kommissare

    Mi., 27.11.2019

    Von alten Hasen und Neulingen - die neue EU-Kommission

    Die künftige EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen (CDU) kommt zur Sitzung des Europäischen Parlaments. Das Parlament stimmt über die neue EU-Kommission ab.

    Brüssel (dpa) - Die EU-Kommission ist startklar - das Europaparlament in Straßburg hat am Mittwoch das Personalpaket von EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen gebilligt.

  • Für iPhone und iPad

    Mi., 27.11.2019

    iOS-Apps: Den menschlichen Körper erforschen

    Die iOS-App «Anatomie & Physiologie» ist eine gefragte Hilfe für Mediziner und alle, die es werden wollen.

    In dieser Woche stehen die iOS-App-Charts im Zeichen der Medizin. Gleich drei solcher Titel haben es in die Top Ten geschafft. Ganz vorn landet der «Atlas der Humananatomie 2020».

  • Streaming-Dienste

    Di., 26.11.2019

    Warum in Münsters Kinos keine Netflix-Filme laufen

    Blick auf das Cineplex in Münster. Für die ambitionierten Filmproduktionen großer Streamingdienste wie Netflix oder Amazon Prime wollen viele Kinos aber nicht einfach Werbung machen – und verweigern deshalb die Ausstrahlung der Filme in zuvor diktierten Zeitfenstern.

    Streamingdienste wie Netflix oder Amazon Prime sind längst dazu übergegangen, ambitionierte Spielfilme zu produzieren. Um damit auch an Filmpreisen wie dem Oscar teilzunehmen, müssen die Streifen wenigstens kurz auch im Kino laufen. Doch viele Kinobetreiber in Deutschland sehen nicht ein, dass sie einem Konkurrenten zu diesem Zweck auch noch von diesem diktierte und zeitlich begrenzte Ausstrahlungsfenster zur Verfügung stellen sollen.

  • Ein Tag ist nicht genug

    Di., 26.11.2019

    Black-Friday-Rummel zieht sich in die Länge

    Ein Schnäppchentag ist nicht genug: Immer mehr Online-Händler machen aus dem Rabatt-Festival Black Friday am 29. November eine ganze Sonderangebotswoche.

    Noch hat das Weihnachtsgeschäft gar nicht richtig begonnen, da lockt der Handel schon mit Sonderangeboten. Zahllose Rotstiftaktionen sollen am Black Friday die Kauflust der Verbraucher wecken. Doch die Sache hat ein paar Haken.

  • Medizinmesse Medica

    So., 24.11.2019

    Problem Datenschutz: Google & Co. haben Zugriff auf sensible Gesundheitsdaten

    Die Vernetzung von Daten ist gerade im Gesundheitsbereich ein äußerst sensibles Thema.

    Auf der weltgrößten Medizinmesse in Düsseldorf drehten sich viele Gespräche im Big Data, KI und selbstlernende Maschinen. Doch ein Thema lässt aufhorchen: Internetriesen wie Google, Facebook und Amazon wollen sich Patientenakten und Gesundheitsdaten sichern. Datenschützer sind alarmiert.

  • Cloud-Computing

    Sa., 23.11.2019

    Amazon klagt gegen Pentagon-Milliardenauftrag für Microsoft

    Amazon hat wegen der umstrittenen Auftragsvergabe des Pentagons an Microsoft Klage eingereicht.

    Washington (dpa) - Amazon geht nun auch gerichtlich gegen die Vergabe eines milliardenschweren Cloud-Computing-Auftrags des US-Verteidigungsministeriums an den Konkurrenten Microsoft vor. Ein Amazon-Sprecher bestätigte in der Nacht zu Samstag, Amazon habe wegen der umstrittenen Auftragsvergabe Klage eingereicht.

  • Rabatt-Aktion lockt Käufer

    Fr., 22.11.2019

    Black-Friday-Preisnachlässe häufig eher bescheiden

    Immer mehr Online-Händler machen aus dem Rabatt-Festival Black Friday am 29. November eine ganze Sonderangebotswoche - oder gar einen Black-Friday-Monat.

    Noch hat das Weihnachtsgeschäft gar nicht richtig begonnen, da lockt der Handel schon mit Sonderangeboten. Zahllose Rotstiftaktionen sollen am Black Friday die Kauflust der Verbraucher wecken. Doch die Sache hat ein paar Haken.

  • Paketdienst

    Do., 21.11.2019

    Amazon-Zusteller legt Paket in blauer Tonne ab

    Paketdienst: Amazon-Zusteller legt Paket in blauer Tonne ab

    Überrascht wurde Janine Hartmann aus Münster, als sie kürzlich eine Benachrichtigung ihres Paket-Zustellers aus dem Briefkasten fischte. Denn darauf stand, dass ihr Paket in der blauen Tonne für Papiermüll abgelegt wurde. 

  • «Migration Richtung Cloud»

    Do., 14.11.2019

    Allianz wird Softwareanbieter - Bündnis mit Microsoft

    Der Versicherer Allianz wird Wettbewerbern wesentliche Teile seines hauseigenen Software-Systems ABS auf Microsofts Cloud-Servern anbieten.

    Die Allianz wagt sich auf fachfremdes Gebiet. Die Entwicklungen in der Branche lassen Europas größtem Versicherer keine Wahl.