Arup



Alles zur Organisation "Arup"


  • Dreikönigstreffen beim Heimatverein Herbern:

    Mo., 08.01.2018

    Besinnliches und Gruseliges flackert am Herdfeuer auf

    Der Auftritt der Sternsingergruppe sorgte beim Dreikönigstreffen des Heimatvereins Herbern für besinnliche Momente.

    Eine bunte Mischung aus Gedichten, Geschichten und Musik präsentierte der Heimatverein Herbern anlässlich seines Dreikönigstreffens.

  • Motorsport: MSC Herbern

    Mo., 21.08.2017

    Absage „bricht einem das Herz“

    Hat Benzin im Blut: Christian Overmeyer (r.).

    Der Vorsitzende des örtlichen Motorsportclubs, Christian Overmeyer, hat die Enttäuschung über den Komplettausfall des Rennwochenendes in der Bauerschaft Arup immer noch nicht ganz verdaut. Die Absage sei aber alternativlos gewesen.

  • Motorsport: Autocross

    So., 20.08.2017

    Autocross-Rennen fallen ins Wasser

    Nur die Traktoren wagten sich am Wochenende auf die Strecke, die Autos wären dagegen im Morast versunken – und wurden folglich erst gar nicht abgeladen.

    Keine dröhnenden Motoren, dafür lange Gesichter in der Bauerschaft Arup. Wegen akuter Versumpfungsgefahr fiel das komplette Motosportwochenende des MSC Herbern buchstäblich ins Wasser. Zwei Wochen Vorbereitung: für die Katz’.

  • Ultimative Party des MSC Herbern

    So., 20.08.2017

    Mallorca-Feeling erobert Partyzelt

    Die Stimmung im Partyzelt brachten sie ultimativ zum Kochen: DJ Düse, Oli P., Mia Julia, Sabotage und Patrick Lorenz. Als letzter Interpret holte Oli P. (rechtes Bild) Janis Wellkamp zu sich auf die Bühne.

    Das Stimmungsbarometer schnellte durch die Decke: Bei der Mallorca-Party des MSC Herbern war kein Halten mehr. Rund 2000 Fans feierten unbeschwertes Urlaubsfeeling und fünf Live-Acts.

  • Motorsport: Autocross

    Mi., 16.08.2017

    Letzte Krönung steht für das Team Wesp noch aus

    Mit seinem Team würde Karsten Wesp (2.v.l.) gerne noch einen Titel einfahren – und beim heimischen Rennwochenende wieder ganz vorne mit dabei sein. Torsten Krone und Bruder Christoph Wesp (r.) unterstützen ihn dabei. Mit Sohn Lenn (l.) steht die dritte Fahrergeneration schon in den Startlöchern.

    Als Franz-Josef Wesp vor zwei Jahren plötzlich starb, stand das Autocross-Team seines Sohnes vor dem Aus. Doch es überlebte, und inzwischen haben Karsten Wesp und sein Team die dritte Meisterschaft ihrer Geschichte im Visier.

  • Kompressor in Brand geraten:

    Do., 11.05.2017

    Handwerker bei Arbeitsunfall schwer verletzt

    Ein Atemschutztrupp des Löschzuges Herbern untersuchte den Bulli, in dem sich vermutlich ein Kompressor entzündet hatte, nach Brandnestern.

    Bei einem Arbeitsunfall am Straßenrand ist ein Elektriker in der Bauerschaft Arup im Gesicht schwer verletzt worden.

  • Maiandacht auf dem Hof Rotert:

    So., 07.05.2017

    Gemeinde wächst im Glauben zusammen

    Rund 150 Gläubige aus allen drei Ortsteilen baten bei der Maiandacht in Arup um den Segen der Gottesmutter.

    Aus allen drei Ortsteilen fanden sich rund 150 Gläubige zur gemeinsamen Maiandacht in der Bauerschaft Arup zusammen.

  • Nummer drei

    Do., 22.09.2016

    Im Endspurt Ziel erreicht

    Im Endspurt hat die dritte Bauerschaftsgemeinschaft die Hürde zum Glasfasernetz genommen. Bakenfeld und Arup stehen bei 74 Prozent und damit gibt es grünes Licht von der Muenet für den Ausbau in den beiden Bereichen. „Wir mussten am Ende harte Überzeugungsarbeit leisten, aber es hat geklappt“, freut sich Stefan Weckendorf über den erfolgreichen Schlussspurt. Den legten die beiden Bauerschaften nach dem Ende der Nachfragebündelung hin. Am Dienstag stand das Projekt bei 62 Prozent mehr als auf der Kippe, am Mittwoch war es bei 74 Prozent im Ziel.

  • Motorsport: Autocross-Rennen

    Di., 23.08.2016

    Heimsieg für den MSC Herbern – Marco Meßmaker gewinnt in Arup

    Motorsport: Autocross-Rennen : Heimsieg für den MSC Herbern – Marco Meßmaker gewinnt in Arup

    Am zweiten Tag des Autocross-Rennens in der Bauerschaft Arup feierte Marco Meßmaker einen Heimsieg für den MSC Herbern. Die Unfälle auf der rutschigen Strecke verliefen glimpflich.

  • Motorsport: Autocross-Rennen

    So., 21.08.2016

    Staubwolken und Motorenlärm beim MSC Herbern

    Der Auftritt der Spezialcrosser ließ das Herz der Motorsportfans in Herbern-Arup höher schlagen.

    Staub, Benzingeruch und Motorenlärm – das Autocross-Rennen des MSC Herbern war wieder in der Bauerschaft Arup zu Gast. Die zahlreichen Autocross-Fans kamen voll auf ihre Kosten – und auch die Sanitäter. Denn auch sie konnten sich in aller Ruhe das Geschehen im Oval anschauen.