BSG Eternit



Alles zur Organisation "BSG Eternit"


  • Fußball

    Mi., 25.04.2018

    Fortuna Walstedde II löst schwere Aufgabe mit Bravour

    Nach seinem Führungstreffer jubelt Patrick Winkler (Nummer 7) mit den Auswechselspielern und Trainern.

    Es war eines der wichtigsten Spiele der Saison für die Fortuna-Reserve – und die Elf von Trainer Peter Janssen meisterte die Aufgabe gegen die BSG Eternit im Topspiel der Kreisliga C Beckum mit Bravour.

  • Fußball: Kreispokal Beckum

    Di., 27.06.2017

    Ein Derby und drei Freilose

    Die Glücksfeen: Werner Meier (links) vom VfJ Lippborg und Pokalspielleiter Helmut Tietz nahmen die Auslosung des Kreispokals vor.

    Die erste Runde im Kreispokal Beckum für die Saison 2017/18 ist ausgelost. Sie beschert den Ahlener Vereinen unter anderem ein Ortsderby und drei Freilose. RW Ahlen muss zu einem A-Ligisten.

  • Jugend-Fußball: Das Topspiel

    Di., 20.09.2016

    Kantersieg für Enniger/Vorhelms C-Jugend

    Immer einen Schritt voraus waren die C-Jugendlichen der SG Enniger/Vorhelm ihren Gegnern aus Neubeckum. Das machte sich im Ergebnis klar bemerkbar.

    Bei einem 10:1-Sieg gibt es eigentlich nichts zu kritisieren. Die Ausnahme bildet: Vorhelm/Ennigers C-Jugend-Trainer Frank Schwarte. Denn der freute sich zwar einerseits über den Kantersieg seiner Mannschaft gegen Neubeckum, fand aber, dass der noch viel zu niedrig ausgefallen war.

  • Fußballkreis Beckum lost Kreispokal aus

    Di., 05.07.2016

    Spannende Partien und viele Regeländerungen

    Gespannt blickt der Vorstand des Fußballkreises mit (v.l.) Günter Pröpper, Eberhard Richter, Bernd Kruse, Ilhan Erdem, Marcel Stöppel, Helmut Tietz und Sascha Bork auf die kommende Spielzeit.

    Vieles neu macht der August. Denn zur dann beginnenden Spielzeit 2016/2017 wird es auch in den unteren Kreisligen eine Menge Regeländerungen geben. Die stellte der Fußballkreis Beckum am Montag vor. Mit Spannung erwartet worden war vor allem die Auslosung der ersten Runde des Kreispokals, die für die Ahlener Verein erneut einige Derbys brachte.

  • Fußball: C-Junioren-Kreisliga A

    Mo., 21.03.2016

    Ahlener SG landet Pflichtsieg gegen BSG Eternit

    Anders als es dieses Bild suggeriert, waren die C-Junioren der ASG gegen Eternit deutlich im Vorteil.

    Einen ungefährdeten Pflichtsieg landeten die C-Junioren der Ahlener SG gegen die BSG Eternit. Trainer Uwe Müller war trotz des deutlichen Heimerfolgs aber nicht restlos zufrieden mit seinen Jungs.

  • Fußball: Jugend-Topspiel

    Do., 17.03.2016

    Bleibt die orangene Weste der ASG weiß?

    Ein Ahlener am Boden: Das hat es bei der C-Jugend der Ahlener SG nur in der Qualifikationsrunde gegeben. In der Sonderrunde ist das Team nach drei Partien noch ungeschlagen und will gegen Eternit den vierten Erfolg folgen lassen.

    In der Sonderrunde ist die C-Jugend der Ahlener SG bisher noch ungeschlagen. Drei Siege in drei Spielen gab es. Logisch, dass die Wersestädter von ganz oben grüßen. Den vierten Erfolg haben sie auch schon im Visier. BSG Eternit ist ein schlagbarer Gegner.

  • 2. Runde des Kreispokals

    Fr., 18.09.2015

    ASG gewinnt, von den Berg fand’s schlecht

    Die Ahlener SG, hier ein Archivbild, gewann zwar im Pokal bei BSG Eternit, überzeugte dabei aber nicht gerade.

    Seine Mannschaft ist weiter, und trotzdem hatte Jürgen von den Berg nicht die allerbeste Laune. „Von gutem Fußball war das weit entfernt“, schimpfte der Coach der Ahlener SG nach dem Zweitrundensieg im Kreispokal.

  • Vereinsgründung: Ditib Ahlen Spor Kulübü 2015

    Do., 27.08.2015

    Ein Club mit hehren Zielen

    Am Donnerstagabend treten die Ahlener Clubs zur ersten Runde des Kreispokals an. Mit dabei auch ein Verein, der sich gerade erst gegründet hat und bisher weitgehend unbemerkt von der Öffentlichkeit die Kreisliga C aufmischt: Ditib Ahlen Spor Kulübü 2015. Die Verantwortlichen sehen in ihm viel mehr als nur einen Fußballclub.

  • Fortuna-Cup 2014

    So., 12.01.2014

    C-Jugend hielt Fortuna-Farben hoch

    An der C-Jugend von Fortuna Walstedde führte beim Fortuna-Cup 2014 kein Weg vorbei. Das Team lieferte eine nahezu perfekte Leistung ab.

    Am Samstag, dem zweiten Tag des Fortuna-Cups 2014, fanden insgesamt fünf Turniere in der Dreingau-Halle statt. E1 und E3, F1 und F2 sowie die C-Jugend spielten ihre Turniersieger aus. Dabei konnten vor allem die heimischen C-Junioren überzeugen.