SV Wilmsberg



Alles zur Organisation "SV Wilmsberg"


  • Fußball: Bezirksliga 12

    Fr., 30.08.2019

    Wilmsbergs 0:2 sollte dem SV Burgsteinfurt eine Warnung sein

    Die Burgsteinfurter Defensive um Max Moor (l.) macht derzeit einen gute Job und hat in drei Spielen erst ein Gegentor hinnehmen müssen.

    Bleibt die Weste des SV Burgsteinfurt auch am vierten Spieltag in Laggenbeck so weiß, wie sie jetzt noch ist?

  • Fußball: Kreisliga B Steinfurt

    Fr., 30.08.2019

    Galaxy Steinfurt vor heißem Duell mit dem SV Wilmsberg

    Pascal Andrade (r.) ist einer, auf den es am Sonntag gegen Wilmsberg besonders ankommt.

    Will der FC Galaxy Steinfurt weiter oben mitmischen, müssen er das Derby gegen den SV Wilmsberg II für sich entscheiden. Vom Prinzip her weiß Trainer Nelson Venancio auch schon, wie das gehen soll. Aber die jüngere Vergangenheit hat ihm schon ein paar Mal vor Augen geführt, dass die Piggen-Reserve alles andere als Fallobst ist.

  • Fußball: Kreispokal Steinfurt

    Do., 29.08.2019

    FC Nordwalde kämpft tapfer und mit viel Leidenschaft

    Der FC Nordwalde in Blau (hier Steffen Braun und Julian Godt, r.) gewann gegen den höherklassigen SV Wilmsberg (Niclas Ochse, r.) durch einen Freistoßtreffer von Marvin Bingold in der 51. Minute.

    Der FC Nordwalde steht nach seinem knappen 1:0-Sieg über den SV Wilmsberg in der dritten Runde des Kreispokals.

  • Fußball: Kreispokal Steinfurt/Kreispokal Münster

    Mi., 28.08.2019

    Pokalderby beim 1. FC Nordwalde – auch TuS Altenberge im Einsatz

    Nordwaldes Marvin Bingold (r.) voll bei der Sache.

    Am Donnerstag geht der Kreispokal in die nächste Runde. Während der TuS Altenberge bei Eintracht Münster ran muss, steigt beim 1. FC Nordwalde das Derby gegen SV Wilmsberg. Im Vorfeld sind die Rollen klar verteilt, aber das hat im Pokal ja nichts zu sagen, denn auch diesmal sitzt eine Überraschung drin.

  • Fußball: Schalker Traditionself gegen Wilmsberg Altstars

    Mo., 26.08.2019

    Allergrößte Zufriedenheit beim SV Wilmsberg

    Schnell noch die Eltern grüßen, bevor das Spiel beginnt. Die Einlaufkinder machten eine ebenso gute Figur wie Thomas Dieckmann (kl. Bild), der zwei Elfmeter parieren musste, bei denen er die Ecke zwar ahnte, aber nicht an den Ball kam.

    Am Samstag um halb zehn war alles wieder aufgeräumt. Musste ja, denn in Wilmsberg wurden auch die Stadtmeisterschaften der Junioren durchgeführt. sämtliche Akteure, vom Vorstand bis zu den Spielern, war mit dem Schalke-Event bestens zufrieden.

  • Fußball: Bezirksliga 12

    So., 25.08.2019

    Hesener fehlt harmlosem SV Wilmsberg

    Der SV Wilmsberg unterlag gegen Cheruskia Laggenbeck mit 0:2, was sich bereits zu Beginn der Partie andeutete. Nils Schemann (M.) und seine Mannschaftskameraden hatten es gegen aggressiv auftretenden Laggenbecker schwer. Niclas Ochse (kl. Bild, r.) sollte zwar vorne spielen, war aber auch oft auf seinen alten Position zu finden.

    Der SV Wilmsberg hat auf eigenem Platz eine Niederlage kassiert. Die fiel mit 0:2 gegen harmlose Piggen zwar nicht deutlich aus, tat aber umso mehr weh.

  • Fußball: Schalker Traditionself gegen Wilmsberger Altstars

    Fr., 23.08.2019

    Es hat sich mehr als gelohnt für den SV Wilmsberg

    Über 1000 Zuschauer sahen am Freitagabend das Freundschaftsspiel zwischen den Wilmsberger Altstars (hier Carsten Reinsch, l.) anlässlich des 95. Geburtstages des SV Wilmsberg. Mit 5:1 nahmen die Schalker Oldies den Sieg mit nach Hause, aber die Piggen in Grün hatten sich den Respekt ihres Gegners mehr als verdient, vor allem Thorsten Bäumer und Christof Brüggemann (kl. Bild), als sie mit 1:0 das Spiel eröffneten.

    Wenn Schalke 04 ins Münsterland kommt, und seien es nur die Oldies, dann ist die Hütte voll. Über 1 000 Zuschauer wollten am Freitag Abend anlässlich des 95-jährigen Bestehens des SV Wilmsberg die Begegnung der Schalker Traditionself gegen die Wilmsberger Altstars sehen und pilgerten mit dem Rad, zu Fuß oder dem Pkw in Richtung Waldstadion.

  • Fußball: Bezirksliga 12

    Fr., 23.08.2019

    SV Wilmsberg: Groll oder Ochse in der Spitze ?

    Niclas Ochse (2.v.r.) ist beim SV Wilmsberg in der Regel im Mittelfeld zu Hause, soll am Sonntag aber eventuell in der Spitze spielen, weil Alex Hesener (l.) am Kreuzband operiert werden muss.

    Alex Hesener fällt sechs Monate aus, gegen Cheruskia Laggenbeck sollte dies am Sonntag aber zu kompensieren sein.

  • Fußball: Freundschaftsspiel gegen Schalkes Traditionself

    Do., 22.08.2019

    SV Wilmsberg gegen Schalker Traditionself: Taktische Ausrichtung noch unklar

    Sie treten gegen die Schalker Traditionsmannschaft an (h.v.l.) Rolf Weiser, Lothar Reinsch, Michael Heitz, Heiko Walters, Wolfgang Dobbe, Spielertrainer Bernd Hahn, Helmut Hörst, Roland Thoms, Uwe Leuering, Gero Mocciaro, Roland Weiermann, Thorsten Bäumer, Stefan Althoff, (v.v.l.) Harry Toonen, Thomas Grabowski, Jörg Segbers, Carsten Reinsch, Thomas Dieckmann, Horst Fechner, Mario Anselmi, Ralf Zenker und Markus Gilles. Ihre Teilnahme absagen mussten Thomas Fraundörfer, Jerry Omerovic, Thomas Borgmeier und Jörg Lenger. Beim Training abwesend: Christof Brüggemann.

    Am Freitagabend tritt eine Mannschaft der Wilmsberg Altstars gegen die Traditionself von Schalke 04 an. Anlass ist das 95-jährige Bestehen des SV Wilmsberg.

  • Fußball: Bezirksliga 12

    Do., 22.08.2019

    SV Burgsteinfurt: Schon am Freitag gegen Albachten

    Bo Weishaupt (l.) könnte Lars Kormann auf dem linken Flügel ersetzen. Ricardo da Silva oder Kai Hintelmann ebenfalls.

    Der SV Burgsteinfurt und Concordia Albachten haben ihr Punktspiel von Sonntag auf den Freitag vorgezogen.