Christel Demmer



Alles zur Person "Christel Demmer"


  • Theater in Westbevern

    Mi., 18.01.2017

    Schwiegermonster verzückt

    Seit Jahren bekommt die Theatergruppe der kfd für ihre plattdeutschen Theaterstücke viel Lob. In den vergangenen Wochen wurde das Schwiegermonster fünf Mal aufgeführt.

    Fünf Auftritte, zuletzt drei öffentliche, liegen hinter der kfd-Theatergruppe. Die Gruppe zieht zufrieden Bilanz.

  • Tolles Theater

    Di., 20.12.2016

    Schwiegermonster begeistert

    Die Premiere war ein Erfolg, jetzt freut sich die Theatergruppe der Frauengemeinschaft auf die nächsten Auftritte im kommenden Jahr.

    Das neueste Stück der Theatergruppe der kfd Westbevern hat begeistert. Verpasst? Kein Problem! Weitere Aufführungen gibt es.

  • Theatergruppe der kfd

    Mo., 10.10.2016

    Dat Schwiegermonster

    Mit dem plattdeutschen Theaterstück „Dat Schwiegermonster“ wollen die Mitglieder der Theatergruppe der kfd Westbevern auch in dieser Saison die Zuhörer erfreuen. Die umfangreiche Probenarbeit beginnt nun. Mit dabei sind Irmgard Pelster, Liesel Hoffschulte, Hedwig Göttker, Conny Kortenjann, Anni Hülsmann, Margret Meier und Christel Demmer.

    Die Theatergruppe der kfd bringt mit dem „Schwiegermonster“ ein neues Stück auf die Bühne. Derzeit sind die Damen in den Proben, Premiere ist am Nikolaustag.

  • Theater in Westbevern

    Do., 29.10.2015

    „Mannslüe und Hochtisdag“

    Mit dem plattdeutschen Theaterstück „Mannslüe und Hochtisdag“ wollen die Mitglieder der Theatergruppe der kfd Westbevern auch in dieser Saison die Zuhörer erfreuen. Das

    „Mannslüe und Hochtisdag“, heißt das neue Stück, das die Theatergruppe der Frauengemeinschaft in dieser Session aufführt. Der Auftakt erfolgt bei der Adventsfeier der kfd am 1. Dezember im Gasthof Zur Bever.

  • Neues Stück

    Fr., 27.12.2013

    Theatergruppe hat volles Programm

    „Ene Pulle för Anna“ führt die Theatergruppe der kfd im Januar gleich fünf Mal auf. Darunter sind auch zwei Veranstaltungen für die ganze Gemeinde am 9. und 10. Januar, für die es Eintrittskarten bei Schreibwaren Nosthoff gibt.

    Die Theatergruppe der kfd Westbevern hat im neuen Jahr gleich mehrere Aufführungen.

  • Theaterstück der kfd Westbevern

    Di., 05.11.2013

    Plattdeutsche Amerikaner

    Bereiten sich intensiv auf die Aufführung des neuen Stückes „Ene Pulle för Anna“ vor: Die Theatergruppe der Frauengemeinschaft Westbevern. Stehend (v.l.): Hedwig Göttker, Conny Kortenjann und Irmgard Pelster. Sitzend: Liesel Hoffschulte, Margret Meier, Christel Demmer und Anne Hülsmann.

    „Ene Pulle för Anna,“ heißt das Stück, für das die Theatergruppe der Frauengemeinschaft Westbevern derzeit mitten in den Vorbereitungen steckt.

  • Theater der kfd

    Do., 27.12.2012

    Mächtig viel Theater

    „Nochmal Glück hatt“ präsentiert die Theatergruppe der kfd Westbevern der ganzen Gemeinde am 10. und 11 . Januar jeweils um 19 Uhr im Pfarrheim. Ferner sind Aufführungen bei der Seniorengemeinschaft und im Seniorenzentrum St. Anna in Ostbevern geplant.

    Auf eine gelungene Premiere des neuen plattdeutschen Einteilers „Nochmal Glück hatt“ können Liesel Hoffschulte, Christel Demmer, Hedwig Göttker, Conny Kortenjann, Anni Hülsmann, Margret Meier und Irmgard Pelster zurückblicken: Anlässlich einer Feier der kfd sorgte die Theatergruppe der Frauengemeinschaft für Heiterkeit und Lachsalven. „Der Funke sprang gleich über“, freute sich Margret Meier. „Das ist ein gutes Zeichen, dass das Stück ankommt, worüber wir natürlich zufrieden sind.“

  • kfd-Theatergruppe

    Sa., 24.11.2012

    Einakter bietet viel zu lachen

    kfd-Theatergruppe : Einakter bietet viel zu lachen

    „Nochmal Glück hatt“ heißt das Lustspiel von Fritz Klein und Jan Harrjes, das die Theatergruppe der Frauengemeinschaft am 27. November zum ersten Mal aufführen wird.

  • Theatergruppe der kfd

    Sa., 06.10.2012

    Proben laufen auf Hochtouren

    Theatergruppe der kfd : Proben laufen auf Hochtouren

    Theater, Theater, der Vorhang geht auf! Das ist mehr als nur ein Lied, denn in Westbevern geht wirklich der Vorhang auf. „Nochmal Glück hatt“, heißt das Stück. Die Theatergruppe der Frauengemeinschaft steckt mitten in den Vorbereitungen dafür.

  • Plattdeutscher Zweiakter

    Mi., 04.01.2012

    Theater der Frauengemeinschaft im Pfarrheim / Auf Wunsch zusätzlicher Termin

    Plattdeutscher Zweiakter : Theater der Frauengemeinschaft im Pfarrheim / Auf Wunsch zusätzlicher Termin

    „Weber ward kureert“ heißt das Lustspiel von Klaus Meinert, das die Theatergruppe der Frauengemeinschaft in dieser Saison aufführt. Dieser plattdeutsche Zweiakter bereitet nicht nur der Laienspielschar der Frauengemeinschaft mit Christel Demmer, Hedwig Göttker, Conny Kortenjann, Liesel Hoffschulte, Anni Hülsmann und Margret Meier viel Freude. Er findet auch großes Interesse bei der Bevölkerung. Deshalb hat sich das Team entschlossen, das Theaterstück zweimal öffentlich aufzuführen. Zur vorgesehenen Aufführung am Freitag ab 19 Uhr im Pfarrheim kommt noch ein weiterer Termin am Sonntag, 8. Januar, um 19.30 Uhr im Pfarrheim.