Daniel Ziegner



Alles zur Person "Daniel Ziegner"


  • Fußball

    So., 07.07.2019

    Trainingsauftakt im Erlfeld

    Daniel Ziegner muss sich einer MRT-Untersuchen unterziehen.

    Rund sechs Wochen nach dem letzten Saisonspiel steigen die Bezirksliga-Fußballer des SV Drensteinfurt am Montagabend wieder ins Training ein. Trainer Oliver Logermann darf zum Auftakt die Neuzugänge Maximilian Groß und Steffen Scharbaum begrüßen.

  • Fußball: Bezirksliga

    So., 12.05.2019

    SV Drensteinfurt festigt Platz zwei mit Sieg gegen den TuS Germania Lohauserholz

    Platz zwei gefestigt: Sinthusen Chelvanathan und Co. zwangen auch den TuS Germania Lohauserholz in die Knie.

    Der SV Drensteinfurt hat weiter die besten Karten auf die Vizemeisterschaft. Gegen den TuS Germania Lohauserholz gab es ein knappes 3:2. Marvin Brüggemann traf zweimal vom Punkt aus.

  • Fußball: Bezirksliga 7

    Fr., 19.04.2019

    Teufelskerl Kofoth hält Punkt fest: Drensteinfurt spielt 0:0 gegen Rheda

    Fehlerlos: Drensteinfurts Torwart Tobias Kofoth spielte nicht nur gut mit, sondern hielt mit mehreren ausgezeichneten Paraden die Null im Heimspiel gegen Rheda fest.

    Es hätte extrem spannend im Rennen um die Meisterschaft und den damit verbundenen Aufstieg in die Landesliga werden können. Doch die Bezirksliga-Fußballer des SV Drensteinfurt mussten sich im Heimspiel gegen den FSC Rheda mit einem torlosen Remis begnügen. Sie konnten sich sogar noch glücklich schätzen. Denn der überragende Tobias Kofoth hielt alles, was aufs Tor kam.

  • Fußball: Bezirksliga

    So., 14.04.2019

    Des Spitzenreiters ärgster Verfolger: Drensteinfurt feiert 6:2-Kantersieg

    Erzielte zwei Treffer: SVD-Kapitän Daniel Ziegner.

    Der SV Drensteinfurt macht seinem Ruf als Bönen-Jäger alle Ehre: Durch den torreichen 6:2-Erfolg gegen Sünninghausen bleiben die Stewwerter dem Spitzenreiter dicht auf den Fersen und warten nur auf einen Ausrutscher des Meisterschaftsfavoriten.

  • Fußball: Bezirksliga 7

    So., 31.03.2019

    Spektakelfußball im Erlfeld: Drensteinfurt unterlieg Bönen mit 3:4

    Drensteinfurts Tobias Brune (rechts) klärt den Ball vor seinem Ex-Kollegen Ercan Taymaz.

    250 Zuschauer im Erlfeld, sieben Tore, Dramatik pur in der Schlussphase und ein ganz später Knock-out: Das Gipfeltreffen in der Bezirksliga 7 zwischen den Fußballern des SV Drensteinfurt und der IG Bönen (3:4) war ein Duell, dass den Beteiligten sicherlich längere Zeit in Erinnerung bleiben wird.

  • Fußball: Bezirksliga

    So., 09.12.2018

    Dank treffsicherer Defensive: SV Drensteinfurt schlägt RW Unna mit 4:0

    Drensteinfurts Kapitän Daniel Ziegner (rot) hielt nicht nur die Defensive beisammen, er erzielte beim 4:0-Sieg gegen Unna auch gleich noch drei Treffer.

    Das Stürmerproblem des SV Drensteinfurt hat sich in Luft aufgelöst. Na ja, zumindest ein bisschen. Weil ihre Sturmkumpanen derzeit unter akuter Ladehemmung leiden oder verletzt sind, nahm sich die Defensivabteilung der Stewwerter ein Herz und erzielte beim 4:0-Auswärtserfolg gegen RW Unna gleich alle vier Tore.

  • Fußball: Bezirksliga

    So., 21.10.2018

    Gegen jede Regel: Drensteinfurt fühlt sich beim 2:2 gegen Rheda verschaukelt

    Maximilian Schulze Geisthövel erzielte gegen den FSC Rheda das 2:1.

    Oliver Logermann blickte etwas ratlos in die Runde. Er mache das eigentlich sonst nie, bekannte Drensteinfurts Trainer. Nach dieser Partie aber, nach diesem 2:2 das seine Elf beim FSC Rheda geholt hatte, da müsse er über die Schiedsrichterleistung sprechen. Eigentlich so sagte er, könne man es sogar komplett fallenlassen, über Fußball zu sprechen.

  • Fußball: Kreispokal 2. Runde

    Fr., 24.08.2018

    0:4-Niederlage gegen Nordkirchen – Achtelfinale erneut ohne Drensteinfurt

    Konnte die Niederlage nicht verhindern: Jens-Uwe Niemeyer kehrte nach seinem Urlaub in die Anfangsformation des Bezirksligisten SV Drensteinfurt zurück.

    Wie in den vergangenen vier Jahren findet das Achtelfinale im Pokalwettbewerb des Fußballkreises Münster ohne den SV Drensteinfurt statt. Im Duell zweier Bezirksligisten mussten sich die Stewwerter dem FC Nordkirchen deutlich mit 0:4 geschlagen geben.

  • Fußball: Bezirksliga 7

    So., 19.08.2018

    Treffer, versenkt: Brüggemann schießt Drensteinfurt zum zweiten Saisonsieg

    Zweites Spiel, zweites Tor: Neuzugang Marvin Brüggemann erzielte den Siegtreffer.

    Erstmals seit vier Jahren sind die Bezirksliga-Fußballer des SV Drensteinfurt mit zwei Siegen in die Meisterschaft gestartet. Sechs Tage nach dem souveränen 4:0 gegen Mastholte reichte ihnen auf dem Rasenplatz des Sportzentrums Burg beim SC Wiedenbrück II ein Elfmetertreffer von Marvin Brüggemann, um die volle Punktzahl einzufahren.

  • Fußball: Bezirksliga 7

    So., 08.04.2018

    3:0-Sieg gegen Freckenhorst – SV Drensteinfurt setzt Aufholjagd fort

    Sinthusen Chelvanathan (rot) wurde von Trainer Logermann zum Matchwinner ausgerufen.

    Nachdem er das erlösende Führungstor erzielt und den Heimsieg des Fußball-Bezirksligisten SV Drensteinfurt gegen den direkten Tabellennachbarn TuS Freckenhorst eingeleitet hatte, machte Sinthusen Chelvanathan einen auf Ronaldo. Der 19-Jährige drehte ab, lief auf die Zuschauer zu und baute sich nach einem Sprung breitbeinig zum Jubeln auf.