Joachim Löw



Alles zur Person "Joachim Löw"


  • Ex-Nationalspieler

    Sa., 27.06.2020

    «Großer Fan von Dir»: Löw würdigt Gomez vor VfB-Abschied

    Spricht nur in höchsten Tönen von Mario Gomez (r): Bundestrainer Joachim Löw.

    Stuttgart (dpa) - Fußball-Bundestrainer Joachim Löw hat den ehemaligen Nationalstürmer Mario Gomez vor dessen Abschied vom VfB Stuttgart gewürdigt. «Ich war und bleibe ein großer Fan von Dir», gratulierte Löw (60) in der «Bild»-Zeitung.

  • Deutsche Nationalmannschaft

    Fr., 26.06.2020

    UEFA legt genauen Spielplan für Nations League fest

    Die UEFA hat den genauen Plan für die Nations League festgelegt.

    Nyon (dpa) - Die Europäische Fußball-Union hat den genauen Spielplan für die Vorrunde der kommenden Nations League bekanntgegeben.

  • Leipzig-Coach

    Fr., 26.06.2020

    Bundestrainer-Job und Premier League reizen Nagelsmann

    Kann sich den Bundestrainer-Job (irgendwann) durchaus vorstellen: RB-Coach Julian Nagelsmann.

    Leipzig (dpa) - Julian Nagelsmann würde nach seiner Zeit bei Fußball-Bundesligist RB Leipzig ein Wechsel ins Ausland und später auch der Job als Bundestrainer reizen.

  • Bekannte Gesichter gehen

    Fr., 26.06.2020

    Pizarro, Götze & Co.: Stille Abschiede der Bundesliga

    Claudio Pizarro verlässt mit 197 Treffern als zweitbester ausländischer Torschütze die Bundesliga.

    Das Ende dieser außergewöhnlichen Fußballsaison wird begleitet von vielen stillen Abschieden. Einige Altgediente und einstige Hochkaräter gehen. WM-Torschütze Götze, Oldie Claudio Pizarro und Edeltechniker Coutinho - die Liga verliert einige Aushängeschilder.

  • Restart der Nationalmannschaft

    So., 21.06.2020

    Bierhoff: DFB wird nicht an Terminplan rütteln - Kein Urlaub

    DFB-Direktor Oliver Bierhoff sieht keine Alternative zum engen Spielplan im Herbst.

    Der DFB zittert um das Comeback der Nationalelf. Der umstrittene Neustart-Termin im September ist für Direktor Bierhoff alternativlos, auch wenn alle um die hohe Belastung der Nationalspieler wissen. Die Corona-Krise setzt auch den Verband wirtschaftlich unter Druck.

  • Nationalmannschaft

    Fr., 19.06.2020

    Löw verspricht Lösung für September-Problem

    Muss auf die besonders geforderten Nationalspieler Rücksicht nehmen: Bundestrainer Joachim Löw.

    Die Coronavirus-Krise verschärft auch den uralten Konflikt um die Terminierung von Länderspielen. Nach Bayern-Chef Rummenigge fordert auch Trainer Flick eine Ruhephase statt Einsätzen in der Nations League. Bundestrainer Löw versucht, die Debatte zu beruhigen.

  • Corona-Krise

    Mi., 17.06.2020

    UEFA: Europa League in NRW, Königsklasse in Lissabon

    Der Sieger der Europa League wird in Köln gekürt.

    Die UEFA hat Fakten geschaffen: Die Champions League wird in Lissabon beendet, die Europa League in Nordrhein-Westfalen. Im kommenden Jahr steigt in München die EM-Party. Und bald steht auch die Nationalmannschaft wieder auf dem Platz.

  • Corona-Krise

    Mi., 17.06.2020

    Auch Löws Wartezeit endet: Länderspiel-Neustart im September

    Bundestrainer Joachim Löw startet mit der Nationalmannschaft im September wieder.

    Auf dieses Signal hatten Joachim Löw und Oliver Bierhoff gehofft. Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft soll im September wieder Länderspiele bestreiten. Die UEFA legte am Mittwoch den Fahrplan für den Herbst vor. Zwei Extra-Partien sind dabei möglich.

  • Nach Sieg in Bremen

    Di., 16.06.2020

    30. Meisterschaft: Löw, DFL und DFB gratulieren FC Bayern

    Gratulierte dem FC Bayern zur 30. Meisterschaft: Bundestrainer Joachim Löw.

    Frankfurt/Main (dpa) - Bundestrainer Joachim Löw und die Spitzen von Deutscher Fußball Liga und Deutschem Fußball-Bund haben dem FC Bayern zum Gewinn der deutschen Meisterschaft gratuliert.

  • Nationalmannschaft

    Di., 16.06.2020

    Löw: Spieler machen «extrem frischen und fitten Eindruck»

    Deutschlands Trainer Joachim Löw (r) und Frankreichs Trainer Didier Deschamps wären am 17. Juni bei der EM aufeinandergetroffen.

    Frankfurt/Main (dpa) - Bundestrainer Joachim Löw hat weiter einen äußert positiven Eindruck von seinen Nationalspielern in der Fußball-Bundesliga.