Marcel Pielage



Alles zur Person "Marcel Pielage"


  • Fußball: Westfalenliga

    So., 13.09.2020

    Westfalia Kinderhaus unterliegt Lünen 0:2

    Unter der Woche sechsfacher Torschütze im Pokal, am Sonntag nach neun Minuten verletzt raus: Pechvogel Jan Kniesel.

    Wenn es eine gute Nachricht für Westfalenliga-Aufsteiger Westfalia Kinderhaus gab, dann diese: Die 0:2-Schlappe gegen den Lüner SV klang nach einer ganz normalen Niederlage – und nicht nach der Lehrstunde, die sie tatsächlich war. Trainer Marcel Pielage war aber hautnah dabei und wusste es besser.

  • Fußball: Kreispokal-Halbfinale

    So., 16.08.2020

    2:1 in Freckenhorst – Schwarzer schießt Westfalia ins Endspiel

    Mit dem Ergebnis, nicht aber unbedingt mit der Leistung seiner Mannschaft war Westfalia-Trainer Marcel Pielage zufrieden.

    Nachdem am Freitagabend der VfL Wolbeck (2:3 beim SC Greven 09) im Halbfinale ausgeschieden war, machte es Westfalia Kinderhaus besser. Der Westfalenligist setzte sich beim TuS Freckenhorst mit 2:1 durch. Glänzend herausgespielt war dieser Sieg nicht, eher mühten sich die Mannen von Trainer Marcel Pielage.

  • Fußball: Westfalenliga

    Mo., 03.08.2020

    Alle Kicker von Westfalia Kinderhaus zum Corona-Schnelltest – negativ

    Hat schnell und vorbildlich gehandelt: Marcel Pielage

    Ein Corona-Vorfall sorgte in der vergangenen Woche bei Westfalenligist Westfalia Kinderhaus für Turbulenzen. Trainer Marcel Pielage schickte daraufhin seine komplette Garde zu einem Schnelltest ins Universitätsklinikum.

  • Fußball: Landesliga

    Mo., 11.05.2020

    Corvin Behrens verlässt Westfalia Kinderhaus

    Das Trikot von Westfalia Kinderhaus wird Corvin Behrens in Zukunft nicht mehr tragen. Der Leistungsträger wechselt nach Hamburg.

    Mitten in das Hochgefühl des Aufstiegs in die Westfalenliga muss Westfalia Kinderhaus eine schlechte Nachricht einstecken. Corvin Behrens, Leistungsträger und Torjäger, verlässt die Truppe von Trainer Marcel Pielage. Er folgt erneut einem Lockruf eines Kumpels.

  • Fußball: Verband holt Meinungsbild bei Clubs ein

    Di., 21.04.2020

    Klares Votum der Amateurvereine für Saisonabbruch

    Preußen-Trainer Sören Weinfurtner sieht in der Annullierung der Saison die „einzige vernünftige Lösung“.

    Die Vereine des Fußball- und Leichtathletik-Verbandes Westfalen (FLVW) haben sich mit großer Mehrheit für einen Abbruch der Saison 2019/20 ausgesprochen. Das ergab eine Befragung der betroffenen Amateurclubs im Westen.

  • Fußball: Landesliga 4

    So., 01.03.2020

    Gut mitgehalten – trotzdem verloren

    Dennis Behn (r.) machte das Tor des Tages für den TuS Altenberge. Half nichts, in Kinderhaus gab‘s null Punkte.

    Knapp verloren bringt leider auch keine drei Punkte. Der TuS Altenberge muss sich nach dem 1:2 bei Westfalia Kinderhaus wie ein unglücklicher Verlierer fühlen, denn er hatte den Spitzenreiter lange Zeit Paroli geboten und hätte einen Punkt verdient gehabt.

  • Fußball: Landesliga

    So., 01.03.2020

    Westfalia Kinderhaus meldet sich gegen Altenberge zurück

    Doppel, Elfmeter- und Siegtorschütze Corvin Behrens nach vollbrachter Arbeit

    So ganz rund läuft es bei Westfalia Kinderhaus noch nicht, aber jetzt hat der Landesliga-Spitzenreiter immerhin die ersten Punkte im Jahr 2020 eingefahren: Gegen den TuS Altenberge erarbeitete sich der Klassenprimus einen letztlich verdienten 2:1-Erfolg.

  • Fußball: Landesliga

    So., 16.02.2020

    1:2 von Westfalia Kinderhaus bringt Marcel Pielage auf die Palme

    Verärgert: Marcel Pielage Foto: fotoideen.com

    Das war nicht zu erwarten. Beim FC Viktoria Heiden unterlag Westfalia Kinderhaus am Sonntag mit 1:2. „Wir müssen uns bei den mitgereisten Fans für diese Einstellung entschuldigen. Sie war frech“, bilanzierte Trainer Marcel Pielage enttäuscht – und verärgert.

  • Fußball: Landesliga

    Mi., 12.02.2020

    Westfalia Kinderhaus verhehlt den eigenen Anspruch nicht

    Der Kinderhauser Corvin Behrens (l.) ist mit seinem Team den Roxelern um Nico Haverkamp im Augenblick ein ganzes Stück voraus in der Tabelle.

    Für Westfalia Kinderhaus ging es in den vergangenen Jahren stetig bergauf. Im zweiten Jahr der Zugehörigkeit zur Landesliga klopft das Team von Trainer Marcel Pielage schon wieder an das Tor zur Westfalenliga.

  • Fußball: Hallen-Stadtmeisterschaft

    Mi., 01.01.2020

    Viel Lob für den Sieger und ein wenig Stoff für Zoff

    Die Stadtis aus der Perspektive der Torkamera: Hier schlägt es gleich ein

    Favorit, Seriensieger und Triumphator: Irgendwie führte bei den 43. Stadtmeisterschaften von Münster kein Weg am Oberligisten Preußen Münster vorbei. Dass die Adlerträger am Montag das Titel-Dutzend voll machten, geht aber auch sportlich völlig in Ordnung, befindet auch die unterlegene Konkurrenz.