Olaf Elverkämper



Alles zur Person "Olaf Elverkämper"


  • Versammlung der Füchtorfer Bürgerschützen

    So., 02.11.2014

    Jeder Vierte ist im Schützenverein

    Der erste Vorsitzende Olaf Elverkämper (l.) und Zeremonienmeister Herbert Möller überreichten Hubert Hagedorn seinen Orden als Jubelkönig vor 25 Jahren.

    Bei der Herbstversammlung des Füchtorfer Bürgerschützenvereins konnte der Vorsitzende Olaf Elverkämper nicht nur viele Mitglieder und Formationen begrüßen, neben einer umfangreichen Satzungsänderung hatte er zum Ende noch eine ganz besondere Nachricht für die Freunde des „Grün-Weißen“ Festes zu verkünden.

  • Sven Wildermuth schießt den Vogel ab

    Mo., 26.05.2014

    Spontaner König

    Eine glückliche Familie: Sven und Silvia Wildermuth freuen sich gemeinsam mit Tochter Celina darüber, dass der Königstitel nun in der Familie ist.

    Der Vogel wackelte lange Zeit bedenklich, doch erst mit dem 331. Schuss gab er sich geschlagen und machte Sven Wildermuth zum neuen Füchtorfer Schützenkönig.

  • Auftakt Schützenfest in Füchtorf

    Mo., 26.05.2014

    Antreten mit „B-Besetzung“

    Bei bestem Sommerwetter war der Schützenfestsonntag in Füchtorf ein echtes Highlight im Festprogramm. Neben Ehrungen und Beförderungen stand am Abend auch der erste „Royal“ fest: Jan Hendrik Schweitzer sicherte sich den Titel des Kinderkönigs.

  • Füchtorfer feiern Schützenfest

    Do., 22.05.2014

    Vorfreude aufs Fest ist riesengroß

    Der Vorstand freut sich schon  auf die anstehenden Schützenfesttag (v. l.): Kassierer Achim Diekmann, stellvertretender Vorsitzender Wilfried Holtkämper, Vorsitzender Olaf Elverkämper und Schießwart Alfons Buddenkotte

    Es sind nur noch wenige Tage bis das Warten aller Füchtorfer Schützenfestfreunde ein Ende hat und die Frage um die Nachfolge von Schützenkönig Olaf Elverkämper an der Schießstange Gewissheit bringen wird.

  • Ferienspieltage des Bürgerschützenvereins

    So., 11.08.2013

    Hier geht‘s ums Zielen und Treffen

    Max Kreimer  versuchte sich am Lasergewehr. Dabei stand ihm Vorstandsmitglied Helmut Kemner mit Rat und Tat zur Seite.

    Noch können die Schüler die großen Sommerferien genießen. Einige von ihnen fahren noch in den Urlaub oder sind bereits zurück. Eine schöne Alternative bot am Samstag der Bürgerschützenverein an.

  • Schützenfest in Füchtorf

    So., 26.05.2013

    Schützen trotzen dem Wetter

    Strömender Regen sorgte am Sonntag für zahlreiche „Schirmherren“, aber die Schützen ließen sich samt Bürgermeister Josef Uphoff den Spaß an ihrem Fest nicht verderben.

    Die Füchtorfer Schützen lassen sich ihr Fest durch nichts vermiesen und genossen zusammen mit unzähligen Zuschauern und Schützenfestfreunden den Sonntag trotz regnerischem Wetter. Wieder einmal ist das Fest geprägt von ausgelassener Stimmung und guter Laune.

  • Vergleichsschießen der Füchtorfer Vereine

    Mo., 04.03.2013

    Bürgerschützen nicht zu schlagen

    Die erfolgreichen Schützen freuten sich am Sonntag über die Pokale. Beim Vergleichsschießen der Füchtorfer Vereine hatten am Ende die Bürgerschützen die Nase vorne.

    Das Vergleichsschießen der Füchtorfer Vereine 2013 war ein voller Erfolg. Viele Teilnehmer bewiesen vom 26. Februar bis zum 3. März ihr ruhiges Händchen und gaben nicht nur beim Schießen, sondern auch beim Knobelwettbewerb ihr Bestes.

  • Jahreshauptversammlung der Füchtorfer Bürgerschützen

    Fr., 02.11.2012

    Schützen planen Neuerungen

    Jahreshauptversammlung der Füchtorfer Bürgerschützen : Schützen planen Neuerungen

    Der Füchtorfer Schützenverein rüstet sich für das kommende Jahr und denkt über Neuerungen nach. Zur Herbstversammlung begrüßte der Erste Vorsitzende Olaf Elverkämper zahlreiche Schützenbrüder und Schützenmädels in der Schützenhalle. Der Musikverein sorgte für die musikalische Umrahmung.

  • Kreisehrengardentreffen in Füchtorf

    Di., 28.08.2012

    Schützenmädels als perfekte Gastgeber

    Kreisehrengardentreffen in Füchtorf : Schützenmädels als perfekte Gastgeber

    Nach einem fröhlichen Wochenende im Zeichen der Ehrengarden des Altkreises Warendorf warteten alle angetretenen Formationen eigentlich nur auf eine Information. Helmut Schöning, Präsident des Schützenvereins „Hinter den drei Brücken“, hatte sich die wichtigste Bekanntmachung der Dramaturgie entsprechend für den Schluss aufbewahrt. Nachdem die Füchtorfer Schützenmädels das 58. Kreisehrengardentreffen ausrichten durften, geht die Wanderstandarte nun an die St.-Hubertus-Schützen Harsewinkel.

  • Der Fanfarenzug Westbevern-Vadrup und die Band „Ziacho“ werdem den Besucher mächtig einheizen

    Fr., 27.07.2012

    Schützenplatz wird zur „Wiesn“

    Der Fanfarenzug Westbevern-Vadrup und die Band „Ziacho“ werdem den Besucher mächtig einheizen : Schützenplatz wird zur „Wiesn“

    Vor zwei Jahren haben die beiden Schützenvereine aus Füchtorf und Gröblingen zum ersten Mal gemeinsam ein großes Oktoberfest organisiert – mit riesigem Erfolg. Deswegen folgt in diesem Jahr am 22. September die zweite Auflage.