Ralf " Ralle " Friedrich



Alles zur Person "Ralf " Ralle " Friedrich"


  • Gerichtsverhandlung geht weiter

    Do., 11.01.2018

    Viel Lärm um Mr. Ed´s

    Der Lärm um Mr. Ed´s hat die Warendorfer Karnevalisten auf den Plan gerufen. Sie planen einen Mottowagen für den Rosenmontagszug und haben Kneipenbesitzer Ralf „Ralle“ Friederich gefragt, ob er auf dem närrischen Gefährt mitfahren würde.

    Ralf „Ralle“ Friedrich vermag nicht einzuschätzen, wie das Gericht die Lärmschutzmessung beurteilt: „Genau genommen beginnt um 22 Uhr die Nachtruhe.“ Gemessen worden sei an besagtem Freitag von 23 bis 1 Uhr aus dem der Musikkneipe gegenüberliegenden blauen Haus. Hier wohnt Anwohner Jörg Helms, der sich seit Jahren empfindlich in seiner Nachtruhe gestört fühlt.