Ralf Bülskämper



Alles zur Person "Ralf Bülskämper"


  • Fußball-Kreisliga A Lüdinghausen

    Mi., 05.11.2014

    „Es war ein Klassenunterschied“

    Ein sehr einseitiges Spiel sahen die Zuschauer der vorgezogenen Partie zwischen dem SV Herbern 2 und Blau-Weiß Ottmarsbocholt. Die Gastgeber siegten 4:0. Unglücksrabe Julian Volbracht war der einzige Torschütze aus den Reihen von BWO – ihm unterlief ein Eigentor.

  • Fußball-Kreisliga A Lüdinghausen

    Mo., 27.10.2014

    BWO verliert mit 0:2 gegen Olfen 2

    Blau-Weiß Ottmarsbocholt hat sein Heimspiel gegen SuS Olfen 2 mit 0:2 verloren. Vor dem zweiten Gegentreffer in der Nachspielzeit hatten die Gastgeber mehrere Chancen zum Ausgleich vergeben.

  • Fußball-Kreisliga A Lüdinghausen

    Fr., 17.10.2014

    „Olfen ist die stärkste Mannschaft“

    Klaus Lohmann, bis zur vergangenen Woche Trainer des SV Südkirchen, tippt den zehnten Spieltag der Fußball-Kreisliga A.

  • Fußball-Kreisliga A Lüdinghausen

    Mo., 29.09.2014

    BWO nutzt Chancen nicht

    Tobias Welp (r.) wird in dieser Szene vom Stockumer Alexander Sudholt gebremst.

    Mit 0:1 verlor Blau-Weiß Ottmarsbocholt sein Heimspiel gegen den SV Stockum. Es war eine unglückliche, weil unnötige Niederlage.

  • Fußball-Kreisliga A Lüdinghausen

    Mo., 01.09.2014

    4:2 – Union siegt und siegt

    Unions Robert Mainka (vorne) im Laufduell mit BWO-Spieler Thomas Beutel.

    Bezirksliga-Absteiger Union Lüdinghausen feierte den dritten Sieg im dritten Spiel. Die Gäste von Blau-Weiß Ottmarsbocholt verloren die Partie und zwei Spieler durch Platzverweise.

  • Fußball-Kreisliga A Lüdinghausen

    Do., 14.08.2014

    Kleiner Kader entmutigt nicht

    Die Blau-Weißen aus Ottmarsbocholt – hier vor dem Testspiel bei der DJK Rödder – haben auch diesmal wieder einen sehr überschaubaren Kader.

    Mit dem wohl kleinsten Kader der Liga geht Blau-Weiß Ottmarsbocholt in die neue Saison. Dennoch peilt BWO wieder einen Platz unter den ersten Zehn an.

  • Fußball-Kreisliga A Lüdinghausen

    Mo., 05.05.2014

    Dem Spitzenreiter einen Punkt entführt

    Blau-Weiß Ottmarsbocholt kam durch ein Tor von Denis Hölscher in der 90. Minute zu einem verdienten Remis beim Spitzenreiter SuS Olfen. BWO-Spieler Stefan Rehbein und Olfens Marvin Böttcher sahen nach Foulspielen die Rote Karte.

  • Fußball-Kreisliga A Lüdinghausen: 4:1 gegen Selm

    Do., 19.12.2013

    BWO hat nach der Roten Karte alles im Griff

    Denis Hölscher traf doppelt beim 4:1 gegen die SG Selm.

    Mehr als eine Halbzeit lang spielte Blau-Weiß Ottmarsbocholt in Überzahl. Der A-Ligist gewann das Nachholspiel gegen die SG Selm mit 4:1. Zwei Tore für BWO erzielte Denis Hölscher, außerdem trafen Daniel Beutel und Fredi Volbracht. Jetzt ist Winterpause.

  • Fußball-Kreisliga A Lüdinghausen

    Mo., 11.11.2013

    BWO lässt Chancen und Punkte liegen

    Tobias Welp leitet einen Angriff der Gastgeber aus Ottmarsbocholt ein.

    Statt eines Schützenfestes gab es für die Ottmarsbocholter gegen Alstedde nur ein 1:1-Unentschieden. Die Gastgeber hatten zahlreiche Chancen nicht genutzt, kassierten den späten Ausgleich und mussten sich am Ende noch über die Gelb-Rote Karte für den erst kurz zuvor eingewechselten Ralf Bülskämper ärgern.

  • Fußball: Marc Schulze Becking von BW Ottmarsbocholt

    Sa., 09.11.2013

    Allrounder ist wieder zurück

    Bei Union Lüdinghausen spielte der Ottmarsbocholter Marc Schulze Becking in der Landesliga und Bezirksliga.

    Marc Schulze Becking hat einen Rückzug vom Rückzug gemacht. Jetzt kickt der 33-Jährige wieder bei Blau-Weiß Ottmarsbocholt – und das vielseitig: mal als Torwart, mal als Libero, mal im Mittelfeld.